Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nac 112x, Nap 150x Fortschritt

+A -A
Autor
Beitrag
ameisenbär
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 25. Dez 2006, 22:57
Hallo Naimees,

am Wochende habe ich kurz aufgegraded: von Naim Nait5i auf Nac 112x und Nap 150x, der Händler meines Vertrauens in KA hatte ein günstiges Angebot für die auslaufende Vorstufe gemacht.

Die Verstärker befeuern eine Allae, Signalquelle ist ein CD5i und Garrard 401 Plattendreher. Das Ganze klingt jetzt deutlich kräftiger im Bass, was eigentlich der Grund meines upgrade war. Außerdem legen Dynamik (fast schon infernalisch und Detailliertheit zu.

So weit, so gut. Jetzt zum fetten ABER: bei allzu vielen CD´s habe ich das gefühl, dass das Blut aus den Ohren läuft, so charf ist der Klang! es zischt in den Höhen, dass ich echte Probleme kriege. Der Raum ist sowieso schon höhenkritisch und jetzt ists des Guten zu viel. Der Nait5i war in der Beziehung problemlos.

Jetzt meine Fragen: ist das Problem bei Nac 112x und Nap 150x bekannt? Kriege ich das mit FC2 oder einem HiCap von 2003 in den Griff?

SORRY; bin ich hier im richtigen Unterforum gelandet?

Danke für Infos und Gruß
ameisenbär


[Beitrag von ameisenbär am 25. Dez 2006, 22:58 bearbeitet]
sparkman
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2006, 01:16
glückwunsch!! aber wenn der raum sc.... ist dann bringt die bester anlage nichts.
wie ist dein raum? grüße? usw. dann können wir dir evtl weiterhelfen.
ameisenbär
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Dez 2006, 11:23
Hi Sparkman.

der Raum ist quadratisch 5x5m. Dazu noch Glasflächen und kahle Wände. da ist aber mit Dämpfung nichts zu machen! Fenster kann ich schlecht zuhängen

Mit dem Nait5i hatte ich das Problem nicht! Schon beim Händler fiel mir auf, dass die Kombi recht präsent klingt. Ich hab jetzt in einem Test gelesen, dass der Tester das auch festgestellt hat und der meinte, mit Flatcap sei das weg gewesen. Ich frage mich jetzt, ob ich in der Bucht ein HiCap schießen soll oder ob das ne sinnlose Investition ist und nichts bringt.

Gruß
ameisenbär
ptfe
Inventar
#4 erstellt: 26. Dez 2006, 11:29

ameisenbär schrieb:


der Raum ist quadratisch 5x5m. Dazu noch Glasflächen und kahle Wände. )


Moin,

das ist der akustische Supergau, den Du da hast . Da kannste an der Anlage "rumfrickeln" wie Du willst - der Effekt wird ">=0" sein. Entweder beschäftige Dich mit Raumakustik (schau in den entsprechenden Forenbereich) oder kauf Dir nen Equalizer.

cu ptfe
sparkman
Inventar
#5 erstellt: 26. Dez 2006, 11:50
befor du dir ein hicap kaufst geh in laden und leih dir einen bei deinem händler mal einen für ein paar tage. blind drauflos laufen würde ich da nicht!!!

schon mal überlegt ein schönes bild hinterdir aufzuhägen oder einen teppichläufer vor der anlage zu positionieren? hast du keine vorhänge? was für ein boden hast du? was steht sonst im raum? skizze vom raum?? fragen über fragen
themrock
Inventar
#6 erstellt: 26. Dez 2006, 12:16
Hallo,
poste Deinen Threat sicherheitshalber noch mal hier, ist ein reiner Naim-Threat.
http://www.hifi-foru...um_id=33&thread=1036
gürteltier
Inventar
#7 erstellt: 26. Dez 2006, 18:38
ich würde auch vorschlagen, das du deinem händler dein problem schilderst und er dir einen hicap etc. mal ausleihen soll. dann weißt du ganz genau, ob das die richtige lösung für deinen raum ist.

gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAC 62 und NAP 90 brauchen Starthilfe!
Frankie47 am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  6 Beiträge
Nac 62 vs. Nac 72
onkel_ameisenbär am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  5 Beiträge
Fortschritt ???
Stefan_G2 am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 17.07.2003  –  3 Beiträge
Naim NAC 32.5 Fragen an die Experten
zappa67 am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  4 Beiträge
Kaufentscheidung: Naim-xSerie gebraucht oder NaimUniti neu?
ikos1 am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  7 Beiträge
Entwicklung - Fortschritt
AR9-lover am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  56 Beiträge
HiFi und technischer Fortschritt
DJ_Bummbumm am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  38 Beiträge
kleiner HiFi Lebenslauf
RonaldRheinMain am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  27 Beiträge
Stereo Kanäle vertauscht
Stereo-Peter am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  15 Beiträge
Naim Audio Gralssuche
kenwoodlover am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Naim Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedChillerxx
  • Gesamtzahl an Themen1.346.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.803