Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SONY RECEIVER GX70ES

+A -A
Autor
Beitrag
Timmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Feb 2007, 00:15
Hi Ich Habe Einen SONY GX70ES RECEIVER
Ich stehe bei Musik auf kräftige Bässe
Ich habe mir schon einige Subwoofer zugelegt und sie immer wieder umgetauscht weil sie meine erwartungen nicht befridigt haben.
Jetzt Frage ich mich ob es nich villeicht am SONY RECEIVER GX70ES liegen könnte das Gerät ist ja nich das neuste und vllt währe es sinvoll anstatt dauernt neue Boxen zu kaufen sich erstmal einen neuen Receiver zuzulegen
Brauche Rat !!!
mfg Tim

# Sinusleistung: 2 x 80 W
# Frequenzgang: 5 - 50000 Hz +0/-3 dB
# Signal-Rauschsabstand: 105 dB


[Beitrag von Timmel am 03. Feb 2007, 00:17 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2007, 16:18

Timmel schrieb:
Ich habe mir schon einige Subwoofer zugelegt

Welche?
Hersteller/Modell?

Sagt Dir der Begriff "Raummode" was?

Gruss
Jochen
Timmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Feb 2007, 17:00
Ja so billigscheiße von ebay "OMNITRONIC" und dann habe ich mir noch einen Subwoofer von "Raveland" Blue Line 128 gekauft aber dann wieder umgetauscht weil er es auch nich brachte obwohl es 97db besitz und dann habe ich mich gefragt ob es vllt am verstärker liegen könnte

Raummode ? ne was das ?
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 03. Feb 2007, 17:04
OK, also keine ernsthaften Versuche.

Wie wärs denn mal mit einem aktiven Subwoofer eines Markenherstellers?
Kann man auch ausleihen.


Timmel schrieb:
Raummode ? ne was das ?

Das darfst Du Dir selbst erarbeiten.
100 Seiten schreibe ich jetzt nicht.

Gruss
Jochen
Timmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 03. Feb 2007, 17:13
Hast du da mal nen Beispiel für nen aktiven Subwoofe reines Markenherstellers
und wo kann man sowas ausleihen ?
mfg & danke tim
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 03. Feb 2007, 17:21

Timmel schrieb:
Hast du da mal nen Beispiel für nen aktiven Subwoofe reines Markenherstellers

http://www.nubert-shop.de/webshop/pd508145518.htm


Timmel schrieb:
und wo kann man sowas ausleihen ?

Im Fachhandel.
Bzw. direkt beim Hersteller bzgl. o.g. Gerät (nach Bezahlung).

Gruss
Jochen
Timmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 03. Feb 2007, 17:36
Ohh vielen dank schonmal hmm und kleiner in der preiskategorie gehts net ?
Master_J
Inventar
#8 erstellt: 03. Feb 2007, 17:38
Es gibt grössere, kleinere, teurere, billigere und sogar bunte Subwoofer.

Etwas Eigeninitiative ist schon erforderlich.

Gruss
Jochen
Timmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 03. Feb 2007, 17:41
OKAY DANKESCHÖN
mfg TIM
Timmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 03. Feb 2007, 17:51
Ahh ich hab noch ne frage wenn ich mir jetzt so einen top subwoofer zulegen würde würde das nich die ausmaße meines verstärkers sprengen dann bräuchte ich doch einen besseren oder nich `?
Master_J
Inventar
#11 erstellt: 03. Feb 2007, 22:21
Aktiver Subwoofer = Endstufe ist eingebaut = Verstärker kriegt gar nicht mit, dass ein Subwoofer dranhängt.

Natürlich steht es derzeit in keinem Verhältnis, aber wer sagt, dass nicht irgendwann der Rest Deiner Anlage auch Top sein wird?

Wie gross ist denn eigentlich Dein Raum?

Gruss
Jochen


[Beitrag von Master_J am 03. Feb 2007, 22:22 bearbeitet]
Timmel
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 04. Feb 2007, 02:33
15 m2 ist mein Raum hmm ja hste recht aber das wird noch bissel dauern wegen der preise bis der rest perfeckt ist ^^
mfg Tim
Observer01
Inventar
#13 erstellt: 04. Feb 2007, 04:46
Hallo,

...nette Kaufberatung

@Timmel
probier es erstmal damit: http://nubert.de/web...D_{EOL}&categoryId=1

oder noch preiswerter den Elac Sub 101 ESP


[Beitrag von Observer01 am 04. Feb 2007, 04:47 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#14 erstellt: 04. Feb 2007, 10:24

Observer01 schrieb:
...nette Kaufberatung

LOL, ja.
Normalerweise setzt nicht sofort der Kaufrausch ein, wenn ich auf den 1500er verlinke.

Hast recht: Für so einen kleinen Raum tut es der 441 gut.
Ggf. später noch einen zweiten dazustellen.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Receiver Speaker A und B
sutt am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  5 Beiträge
Frage zu Receiver
smewi am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  2 Beiträge
Brauche ich einen AV Receiver!
felinho7 am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  9 Beiträge
Auf dem Sony STR-DE135 Hifi-Receiver kabellos Musik wieder geben - Wie geht das?
Dunpeel am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  5 Beiträge
Sony x 777 ES
richy2050 am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  8 Beiträge
Wenn Subwoofer nich magnetisch abgeschirmt.
DaRuLoR am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  3 Beiträge
sony-sound
JanHH am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  9 Beiträge
Receiver hilfe
ZaRgoRxX am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  5 Beiträge
Sony - Kommen sie wieder oder sinken sie tiefer?
SLAXL am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  38 Beiträge
Verstärker vs Av-Receiver
poly123 am 22.04.2013  –  Letzte Antwort am 10.05.2013  –  52 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Raveland
  • Opticum

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRobinFoley
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.752