Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Radiosender im Norden

+A -A
Autor
Beitrag
hai-co
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Feb 2007, 18:31
Hi,

ich hoffe, dass einige von euch zumindest annähernd in meiner Gegend wohnen (bei Flensburg).

Ich möchte nach etlichen Jahren, die ich mich geweigert habe Radio zu hören, diesem Medium mal wieder eine Chance einräumen. Wenn es denn einen Sender gibt, den zu hören auch Spaß macht.
RSH und seine Mitbewerber mit jeder Menge Werbung und saudummen Moderationen zähle ich nicht zu dieser Art.

Kennt jemand hier im Norden einen Sender bei dem man noch Musik hören kann. Ich mag eigentlich jede Art von Musikrichtungen.

Danke für eure Antworten.
(wäre auch für "tut mir leid, such ich auch seit Jahren aber vergeblich, sehr dankbar. Dann kann ich mir weitere Recherchen sparen)

Gruß aus dem wilden Norden
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 25. Feb 2007, 19:05
Hallo hai-co !

Nunja - kommt ganz auf Deinen Musikgeschmack an.

Ich höre vorwiegend ( Raum Itzehoe ) :

NDR 1
( NDR 2 is´ nich´ so mein Ding )
NDR Kultur
NDR 4
Radio NORA
Klassik Radio

Daran kannst Du schon ablesen, daß ich eher die gemäßigte / gereifte + klassische Richtung bevorzuge.

Sprich : ich bin zufrieden mit den angebotenen Sendern.

Gruß
LogicDeLuxe
Stammgast
#3 erstellt: 25. Feb 2007, 19:32
Im Prinzip alle Öffentlich Rechtlichen, denn die senden in einer Qualität die für UKW sinnvoll ist. Die Privaten dagegen hauen alles dermaßen durch den Multibandkompressor, daß man eine Mittelohrvergiftung davon bekommt.
chocochipsbaer
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Feb 2007, 20:00
Hallo also ich höre ganz gerne immer Bremen 1. Ich weiß allerdings nicht ob das bis zu dir oder euch durchdringt denn wie schon im Namen enthalten ist der SAender sehr auf die Region um Bremen bezogen. Aber echt haufenweise Dire Straits... sehr geil!!!!
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 25. Feb 2007, 20:02

chocochipsbaer schrieb:
...Aber echt haufenweise Dire Straits...

Hört sich ja schon mal gut an

Aber hier in SH wohl nur über Kabel zu empfangen.

Gruß
babelizer
Stammgast
#6 erstellt: 26. Feb 2007, 10:01
Viele herzliche Grüße nach Flensburg! Habe letztes Jahr mit meiner Verlobten
unseren Urlaub an der Nordsee verbracht auf einem super tollen Bauernhof in Langenhorn.
Da wir mit dem auto recht viel unterwegs waren, habe ich auch immer kräftig am Radio rumgeschraubt und
geguckt, welche Sender man rein bekommt.
Besonders gut hat mir dabei DELTA Radio gefallen. Ausnahmslos tolle Musik, wenn man
auf Placebo und Konsorten steht.

Viele Grüße
Torsten
armindercherusker
Inventar
#7 erstellt: 26. Feb 2007, 11:21

babelizer schrieb:
...Besonders gut hat mir dabei DELTA Radio gefallen. Ausnahmslos tolle Musik, ...


Genau das meinte ich : ist alles Geschmackssache

Grüße
studi940
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Feb 2007, 12:07
Hallo,

ich schwöre auf

Nordwestradio

allerdings leider sehr regional...

MfG

studi940
mamü
Inventar
#9 erstellt: 26. Feb 2007, 12:23

babelizer schrieb:

Besonders gut hat mir dabei DELTA Radio gefallen. Ausnahmslos tolle Musik, wenn man
auf Placebo und Konsorten steht.

Viele Grüße
Torsten


Genau. Der hat mir im Urlaub auch gefallen. Nicht immer das Einheitschartsgedudel und auch mal etwas heftigere Mucke.

Bei mir in der hannoveraner Ecke kann ich empfangen

ffn
njoy
ndr2
saw
jump fm
rtl radio 89.0
einslive

alles der gleiche Mist. einslive ist vielleicht noch etwas abwechslungsreicher, aber auf Dauer auch nicht so pralle.

Gruß
pitufito
Stammgast
#10 erstellt: 26. Feb 2007, 12:41
Wie weit runter reicht denn der Norden? Also immer, wenn ich mal in Berlin bin (und auch, als ich da mal ne Weile gelebt habe) habe ich Radio1 gehoert. Das fand ich mit Abstand am besten. Nicht so ein Ach-was-bin-ich-heute-morgen-aber-wieder-lustig Geschrei, sondern mit Stil, Information mit guter Musik kombiniert. Nur fuer Erwachsene eben...

hal-9.000
Inventar
#11 erstellt: 26. Feb 2007, 12:43

mamü schrieb:
Bei mir in der hannoveraner Ecke kann ich empfangen

ffn
njoy
ndr2
saw
jump fm
rtl radio 89.0
einslive

Irgendwie kenne ich das Programm (Harz)

mamü schrieb:
alles der gleiche Mist.

und da hast Du (leider) völlig recht.
MANFREDM
Stammgast
#12 erstellt: 26. Feb 2007, 13:28
Hallo,
über Kabel bekomme ich in vernünftiger Qualität:

DLF
D-Kultur
Alle Bremer, NDR und WDR-Sender

Mir reicht das. Die senden von Klassik über Jazz bis hin zu anspruchsvollen Pop.
Gruss M.M.
DrNice
Moderator
#13 erstellt: 26. Feb 2007, 14:54
Moin!

Delta war mal gut, aber mittlerweile hat man den Eindruck, dass die maximal 3 CDs haben. Länger als eine Stunde kann man das nicht hören.

Alster-Radio (106,8) ist prima. Die spiele Musik, die man sonst nicht hört und bringen auch schöne Thementage (Gitarrengötter, etc.); einmal haben sie zu Ostern komplette Alben gespielt.
Lukas_D
Inventar
#14 erstellt: 26. Feb 2007, 14:59
BremenVier
Nordwestradio
herbstling
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 27. Feb 2007, 22:43
Hallo,
wenn ich mich recht erinnere hat mir auf meinen "Nord-Urlauben" immer ein Dänischer Sender gut gefallen.
Name ist mir leider entfallen, lief aber z.B. auf einem Dänischen Campingplatz den ganzen Tag in den Wasch- und Toilettenhäusern (was die Verweildauer manchmal verlängerte). Zumindest ab ca. 18.00 Uhr war immer klasse Musik. Abwechslungsreich und Seltenes, besonders aus dem rockigen Bereich.
Dieser Sender müsste doch in Flensburg auch zu empfangen sein !!??
Ev. kennt den Sender ja jemand, bzw. die Frequenz ...

Ansonsten noch Nordwest-Radio interessant. In manchen Wortbeiträgen oder Livesendungen von unterwegs etc. sind häufig ausgefallene Sachen auch aus dem Folk oder verpopten Jazz versteckt. Dann gibt es auf dem Sender noch einige Spartensendungen mit ausschließlich Musik. Am besten mal im Internet schauen. Gespielte Titel sind dort abrufbar.

Gruß herbstling
baerchen.aus.hl
Inventar
#16 erstellt: 01. Mrz 2007, 01:20
Hallo,


meine Sender je nach Lust und Laune

Radio Nora
Klassik Radio
Radio Hamburg
NDR1 Welle Nord

Gruß
Bärchen
pioneeer
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 01. Mrz 2007, 08:35
Hallo, wenn eine Sat-Anlage vorhanden ist, einen digitalen Receiver kaufen und WDR3 hören. Sehr viel Jazz und gute Konzerte. Sendet sogar teilweise in Dolby Digital 5.1.
Gruß Pioneeer
neusüseler
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 02. Mrz 2007, 06:50
Du bist nicht zufällig von der GEZ geschickt worden...
War ein Scherz. Ich höre fast ausschließlich NDR 1 Welle Nord, da es auf diesem Sender keine Werbung gibt und die Moderatoren einem nicht den Tag mit ihrer "Möchtegerngutelaune" verderben. Für meinen Geschmack sind hier im Norden ALLE anderen Sender nicht länger als eine 1/4 Stunde zu ertragen. Vom reisserischen Alster-Radio über Teenie-Enjoy bis hin zum belanglosen und oberflächlichen RSH Geplänkel mit viel, viel (Eigen)Werbung ist es abscheulich, was einem geboten wird.
Wie wäre es mal mit einer Umfrage, welche Radiosender am beliebtesten sind? Mit Begründung, weshalb sie beliebt, oder unbeliebt sind.
hai-co
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 03. Mrz 2007, 21:45
ich habe mich wie gesagt in den letzten 20 jahren nicht um das medium radio gekümmert, wenn man einmal davon absieht, dass man in bestimmten räumlichkeiten nicht drumrum kommt. ich wäre nicht in der lage auch nur einen sender zu nenne und zu beurteilen - positiv, mein ich. negativ ist kein problemm. da würde ich auch sofort mit rsh beginnen. finds schön, dass ich nicht der einzige bin, der hier probleme hat.
singapur
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 25. Mrz 2007, 19:39
Hallo,

mein Tipp wäre auch Radio-Nora.Absolute Lieblingssendung
jeden Samstag von 12 - 15 Uhr mit dem legendären moderator
WOLF DIETER Strubel.Es wird noch Vinyl aufgelegt !!!und
die Stücke werden natürlich bis zum Ende ausgespielt

Gruß,
singapur ( aus Bad Segeberg )
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik hören
JanHH am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  16 Beiträge
Radio hören
Talle am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  17 Beiträge
Habt ihr eine Lösung für mich ?? (bzgl. Musik hören)
patrickalexander am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  23 Beiträge
Musik hören bei der Hitze
mamü am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  87 Beiträge
Kann nicht länger als 30min. im Sitzen hören!
LovemusicXX am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  30 Beiträge
Musik hören macht wieder Spass
depechemode am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  7 Beiträge
Musik hören mit Kopfhörern und Boxen gleichzeitig
MrTsugi am 07.09.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2015  –  11 Beiträge
Musik hören
Highburyboy am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  29 Beiträge
Zu jeder Musik eine gute Anlage??
mrt1N am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  14 Beiträge
Die perfekte wohnung zum Musik hören
Meoxz007 am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.07.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 85 )
  • Neuestes Mitgliedohww
  • Gesamtzahl an Themen1.345.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.173