Kaufberatung: Heimkino- & Musikanlage

+A -A
Autor
Beitrag
skike
Stammgast
#1 erstellt: 02. Sep 2006, 20:23
Hallo,

auch wenn es diese Art Themen hier im Forum schon des Öfteren gab, habe ich noch nichts wirklich passendes gefunden.

Ich schildere erstmal meine finanzielle Situation (um schon gleich mit dem negativsten Punkt einzusteigen ;-))
Im Augenblick bin ich Zivi und werde danach studieren, was bedeutet, dass meine Mittel doch eingeschränkt sind.

Für den Moment habe ich nur ein kleines Zimmer, in dem sich quasi mein gesamtes Leben abspielt. Natürlich soll das nicht so bleiben, weshalb ich ein System suche, dass auch größere Räume bearbeiten kann (ich denke an eine normale Wohnzimmergröße).
Ich habe nicht genau gemessen, schätze aber 16qm mit Dachschrägen.

Nun aber zu dem was ich haben möchte und wozu:
Eigentlich habe ich ein 2.0-System angestrebt, da ich jedoch ein absoluter Filmfan bin und oft Filme schaue, werde ich wohl auf ein 5.1 zurückgreifen müssen.
Die Filme sind meist Dramen und weniger die Kino-Blockbuster, bei denen eine Explosion die nächste jagt (aber wenn man schon viel Geld für den ganzen Kram ausgibt, möchte man schließlich auch mal Spaß mit Star Wars haben ;-))

Viel wichtiger ist jedoch eine gute Wiedergabe der Musik. Ich höre eigentlich immer Musik und daher ist dies der primäre Nutzungsbereich der Anlage. Hauptsächlich ist mein Geschmack im Metal-Bereich anzusiedeln, ich habe aber auch einige Jazz-Platten und höre ab und zu auch elektronische Musik, wie Ambient oder Chill Out.

Bisher habe ich einen Harman/Kardon HD750 CD-Spieler und einen alten Plattenspieler an einer Philips Minianlage laufen. Der Plattenspieler wird ersetzt, da überlege ich mir allerdings später etwas passendes. Erstmal brauche ich einen Verstärker (brauche keinen Receiver, da ich kein Radio höre) und ein paar gute Boxen.

Da ich nicht doppelt Geld ausgeben möchte, denke ich daran, die Boxen nach und nach zu kaufen. Preislich dachte ich an etwa 400,-€ für den Verstärker und Boxen bis 200,-€ pro Stück.

Zuerst dachte ich an den HK 970 als Verstärker aber leider ist das Gerät ja nur Stereo. Daher bräuchte ich etwas entsprechendes mit 5.1-Option.

Dazu dachte ich an ein paar nuBox 380, kombiniert mit nuBox AW-440 und 2 nuBox 400 als Front-Speaker.

Edit.: Vergessen habe ich die nBox CS-33 als Center.

Leider kann ich weder die Qualität noch das Zusammenspiel und die Eignung für meine Zwecke bewerten und wäre daher für kompetente Hilfe dankbar!

Gruß,
Philipp


[Beitrag von skike am 02. Sep 2006, 20:25 bearbeitet]
crastro
Stammgast
#2 erstellt: 05. Sep 2006, 10:38
Die Boxen von Nubert werden allgemein als recht gut im Preis-Leistungsverhältnis betrachtet.Allerdings kannst du das selber am Besten beurteilen- hör die einfach an.

Als zweites:
Es gibt interessanterweise recht wenig reine AV-Verstärker zur Auswahl, dafür jede Menge AV-Receiver.Besonders in deiner gewünschten Preisklasse. Du wirst also doch mit einem Receiver, so ner Art "eierlegenden Wollmilchsau" ,sprich einem Alleskönner, vorlieb nehmen müssen.
Welcher besonders gut zu Nubert passt, kannst du im "Nubert-Thread" unter "Lautsprecher" nachlesen.
Viel Freude dabei
HalloBallo
Neuling
#3 erstellt: 05. Sep 2006, 13:17
Hi,

schau dir doch mal die Onkyo HT-S990THX Anlage an. Ich weiß....ist ne Komplettanlage, habe mich aber trotzdem für sie entschieden, da sie neben tollem 7.1 Heimkino-Sound auch Musik sehr gut und neutral (wofür Onkyo ja auch bekannt sein soll) abspielt.
Ich habe die besagte Anlage seit ca. 2 Wochen und bin hoch zufrieden.

Preis: UVP 999 (Internet: ab 700 zzgl. Versand + DVD/CD-Spieler)

Grüße

EDIT: wie aus der Typenbezeichnung hervorgeht....ist die Anlage THX-zertifiziert, sodass ein ziemlich hohes Niveau im Klang garantiert sein sollte


[Beitrag von HalloBallo am 05. Sep 2006, 13:22 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Heimkino-/Musikanlage
crazysnake666 am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  5 Beiträge
kaufberatung heimkino UND musikanlage
steady602 am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung Heimkino und Musikanlage
ThePabe am 08.11.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2015  –  7 Beiträge
Kaufberatung Musikanlage
gregmic am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  7 Beiträge
Heimkino + Musikanlage
mike7000 am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  9 Beiträge
Kaufberatung Heimkino/Musikanlage bis 350 ?. NEULING
alex262 am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung Musikanlage (30m2)
nVGreen am 28.03.2017  –  Letzte Antwort am 29.03.2017  –  7 Beiträge
Onkyo/Canton (Heimkino/Musikanlage)
Atilla1975 am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  18 Beiträge
Suche kompakte Heimkino-/Musikanlage
bentfunda am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  3 Beiträge
Neue Heimkino, Musikanlage
pfälzer1985 am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.298 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedForTex
  • Gesamtzahl an Themen1.454.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.667.343

Hersteller in diesem Thread Widget schließen