Welcher: Marantz SR 7005 oder Harman AVR 660

+A -A
Autor
Beitrag
DerGuenther
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Mai 2012, 11:31
Mahlzeit Leute,

bevor ich zu meinem Anliegen komme, möchte ich mich kurz vorstellen. Bin 29 Jahre und als Elektroniker im Werkzeugmaschinenbau tätig. Mache nebenbei meinen Techniker und bin damit auch fast fertig
Neben meinem großen Interesse am elektronischen Allerlei sammle und restauriere ich Flipperautomaten.

Selbst heute am ersten Mai lässt mich dich Frage nicht in Ruhe für welchen "neuen" AV Receiver ich mich entscheiden soll. Seit Tagen quäle ich mich mit der Entscheidung herum ob es ein Harman AVR 660 oder der Marantz SR 7005 werden soll.
Bisher verwende ich einen Harman AVR 5550 mit Infinity Alpha 50 Front ergänzend mit dem Center und vier Alpha 10. Also ein 7.1 SetUp mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Auch ich habe an meinen 5550 das typische LED Flackern, welches ich zuvor im AVR 5000 auch hatte. Klanglich gefallen mir die Harmans schon sehr sehr gut und da ist Wucht dahinter. Der Service allerdings ist so ziemlich das schlechteste was mir jemals untergekommen ist. Der AVR 5000 ging damals in der Garantie zurück, ich wartete dann fast ein halbes Jahr (ohne Schmarrn) und bekam nach endlos vielen Telefonaten meinen Receiver komplett demoliert zurück!!! Deshalb kam dann wenig später der AVR 5550 im Austausch, dank meines Händlers.
Da ich gerne eine HDMI Sektion hätte soll was neues her! Der Marantz SR 7005 und auch der H/K 660 gefallen mir sehr gut. Der H/K ist mittlerweile für gutes Geld zu bekommen und sogar rund 350 Euro günstiger als der 7005. Auf den ein oder anderen Anschluss kann ich auch getrost verzichten. Allerdings gibt's doch dieses Lüfterproblem beim H/K, das wäre natürlich ein K.O. Kriterium. Ich bin einfach hin und her gerissen und hoffe ihr könnt mir mit ein paar Meinungen die Entscheidung erleichtern. Meine Boxen möchte ich natürlich behalten!

Wünsche einen schönen 1. Mai!

Gruß
Guenther
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 01. Mai 2012, 11:46
Naja, da kann man dir jetzt so genau auch nicht weiterhelfen. Ich bezweifel allerdings, dass ein Marantz ähnlich wuchtig zur Sache geht, wie die alten Harmänner. Das Marantz-Audyssey ist anders ausgelegt, als das du das vermutlich gewohnt bist.

Der 660 stand lange Zeit auch auf meiner Liste, flog aber wegen den sonstigen - eher lausigen - Erfahrungen mit HK AVR dann aus dem Rennen. Das erste, was ich beim 660 damals beim Händler gehört habe, war der Lüfter (kurz nach dem Einschalten).....

Zugegebenermaßen sind aber die 849.-, die für den 660 gerade abgerufen werden, wirklich eine Ansage. Ich würde ihn für den Kurs bestellen und ausgiebig eine Woche testen. Du hast ja zur Not das Rückgaberecht gemäß Fernabsatzgesetz.
DerGuenther
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Mai 2012, 11:59

Eminenz schrieb:
Ich bezweifel allerdings, dass ein Marantz ähnlich wuchtig zur Sache geht, wie die alten Harmänner. Das Marantz-Audyssey ist anders ausgelegt, als das du das vermutlich gewohnt bist.


Wie meinst du das? Power hat der Sr 7005 doch gleichermaßen oder nicht? Und was ist Marantz Audyssey
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 01. Mai 2012, 13:47
Die Leistungsangaben spielen keine Rolle. Viele Hersteller geben völlig irrsinnige Werte an, z.B. messen viele die Leistung an nur einem Kanal. Aber wer befeuert denn schon ausschließlich eine Box?

Was ich meinte, waren die Parameter vom Einmess-System. Dort ist eine gewisse Klangreferenz hinterlegt, die versucht wird durch die Einmessung zu erreichen. Meist sind die Systeme auf neutralen Sound getrimmt, was aber einem Fan der "gesoundeten" Harmännern nicht unbedingt gefallen muss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher AVR: Yamaha RX-V-3067, Onkyo TX NR 1009 oder Marantz SR 7005
saboli am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  19 Beiträge
Marantz SR 7005 oder SR6008
realmadridcf09 am 11.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  4 Beiträge
Pioneer LX85, Onkyo 5009 oder Marantz SR 7005?
esprit70 am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  32 Beiträge
Marantz SR 5003 oder Harman AVR 645
Endzeitprophet am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  26 Beiträge
AV Receiver bis 1500 Euro? Marantz SR 7005?
maddocc am 01.09.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  11 Beiträge
Denon Avr-1507 oder Marantz SR 4600?
ayran am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  3 Beiträge
Denon AVR-2809 oder Marantz SR-7002?
bm2k2 am 22.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  3 Beiträge
Ersatz für Marantz sr 7005
Ricky am 08.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  7 Beiträge
Canton Chrono welcher AVR?
Daywalker_ am 14.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  22 Beiträge
Marantz, Harman-Kardon oder Onkyo???
PhilMixer am 10.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedGooseman80_
  • Gesamtzahl an Themen1.376.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.263