Aufrüstung von Stereo 2.0 auf 5.1 Surround

+A -A
Autor
Beitrag
JensBran
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2012, 18:40
Hallo liebe Experten,

ich möchte gerne mein in die Jahre gekommenes Audio-"System" aufrüsten.

Bisher nutze ich ich zwei Canton Quinto 530 (vgl. http://www.hifi-wiki.de/index.php/Canton_Quinto_530) im Stereo-Betrieb und möchte gerne auf 5.1 aufrüsten.

Als Receiver ist ein Denon AVR-1911 vorhanden. Die beiden vorhandenen Cantons möchte ich als rear-Lautsprecher weiterhin nutzen und nur 3 weitere Lautsprecher (2xfront und 1x center) und einen Subwoofer neu kaufen.

Die drei Lautsprecher würde ich gerne in ein Regalsystem stellen (Tiefe maximal 23 cm, Breite und Höhe relativ egal). Standort des Subwoofers wäre egal.

Ich benötige Hilfe bei der Auswahl von guten Komponenten, die es von den Spezifikationen und der Leistung her auch mit den Cantons aufnehmen können. Ich habe von dem Begriff "Brüllwürfel" gehört. Wären solche Lautsprecher eine Alternative? Immerhin würde diese gut ins Regal passen.

Ich höre gerne klassische Musik und Chansons.

Mein Budget liegt ca. bei 1000€. Vielleicht könnt ihr mir helfen, mich in der großen Vielfalt der Lautsprecher zurechtzufinden.
_Janine_
Inventar
#2 erstellt: 22. Mai 2012, 18:51
Vergiß die Brüllwürfel ganz schnell.Wenn du schon 2 Canton LS hast warum nicht bei Canton bleiben.
Schau mal hier www.hififabrik.de
janine
Patrick1983
Stammgast
#3 erstellt: 22. Mai 2012, 23:45
Die Tiefe von 23 cm wird ein Problem. Jeder Canton Regallautsprecher ist tiefer. Und dann steht der Lautsprecher direkt an der Rückwand. Bei der Tiefe wären Wandlautsprecher vielleicht etwas für dich.

Wenn ja dann einfach auf die Canton Seite schauen. Da hat fast jedes System einen im Set.
JensBran
Neuling
#4 erstellt: 23. Mai 2012, 10:27
Danke für eure Antworten.

Kann ich denn davon ausgehen, dass die neuen Lautsprecher mit den alten mithalten können? Bisher kenne ich es so, dass die drei Frontlautsprecher (inkl. center) stärker sein sollten als die beiden rears.

Wäre es sinnvoll mir solch ein System zusammenzubauen:
Front: 2x Canton CD 310
Center: CD Serie Canton CD 350
Subwoofer: CD Serie Canton Sub 6
Rears: Canton Quinto 530

Damit käme ich auch leicht über mein Limit von 1000€ (insgesamt knapp 1300€).

Die Tiefe von 23cm würden alle drei neuen Lautsprecher mitmachen und sich damit gut in das Regal einfügen. Ich bin nur wegen der Kombination sehr unschlüssig.

Ich habe mir bereits verschiedene Systeme angehört und mit diversen Verkäufern gesprochen. Beinahe ausnahmslos alle haben mir zum Kauf eines aufeinander abgestimmten (ergo neuen) 5.1 Systems geraten.
Patrick1983
Stammgast
#5 erstellt: 23. Mai 2012, 11:24
Die Cd 310 sind On-wall Lautsprecher.
Möchtest du diese ins Regal stellen?
On-Wall Lautsprecher gehören auch an die Wand. Darauf sind sie klanglich ausgelegt.

Ich kenn die Quinto nicht. Daher kann ich auch nicht sagen, ob es klanglich passt.
JensBran
Neuling
#6 erstellt: 23. Mai 2012, 17:48
Hallo Partick,

die Quinto findest Du hier: http://www.hifi-wiki.de/index.php/Canton_Quinto_530 - mehr als die dort zu findenden technischen Spezifikationen kann ich leider nicht bieten.

Ja, ich würde die neuen Lautsprecher gerne in das Regal stellen und dachte in meinem jugendlichen Leichtsinn, dass es kein Problem wäre, wenn ich Wandlautsprecher in das Regal stellen würde.

Welche Möglichkeiten bieten sich mir bei meinem Problem? Ich möchte ungern die beiden alten Cantons nicht mehr weiter nutzen, habe aber im Bereich der Lautsprecher anscheinend zu wenig Ahnung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufrüstung 2.0 -> 5.1
chris_coffee am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  42 Beiträge
Kaufberatung 2.0 später Aufrüstung 5.1
lixor1 am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  22 Beiträge
Aufrüstung meiner 2.0 Anlage auf 5.1
ouzo16 am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  2 Beiträge
Aufrüstung von HIFI-Stereo zur Surround Anlage
r-m-w am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  2 Beiträge
Aufrüstung Stereo -> Mehrkanal
Markus am 09.10.2002  –  Letzte Antwort am 10.10.2002  –  6 Beiträge
Aufrüstung auf 5.1
Tranixer am 07.10.2017  –  Letzte Antwort am 21.10.2017  –  13 Beiträge
Aufrüstung Hifi-Anlage auf Surround
Bermler am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  7 Beiträge
Beratung: Aufrüstung Lautsprecher auf 5.0 von 2.0
OceanGreen am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 06.02.2017  –  4 Beiträge
[geschlossen] Aufrüstung von Stereo?
Acronator am 01.08.2017  –  Letzte Antwort am 02.08.2017  –  43 Beiträge
AVR für Stereo 2.0
rockopa60 am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedDCMike
  • Gesamtzahl an Themen1.451.546
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.618.728

Hersteller in diesem Thread Widget schließen