2.1 Heimkinosystem´?

+A -A
Autor
Beitrag
Kingluie
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Mai 2012, 18:46
Hallo ich möchte mir gerne zu meine 47 Zoll TV von Panasonic noch ein Heimkinosystem kaufen und würde gerne ein paar Empfehlungen bekommen

1. Will ich ein Stereo- oder ein Mehrkanalsystem aufbauen?
Soll 2.1 sein^^

2. Wie viel Geld möchte/muss ich investieren?
Max. 300€

3. Wie „groß“ sollen die Lautsprecher sein (Standlautsprecher, Kompaktlautsprecher…)?
Eigentlich egal

Würde mich über ein Panasoic freuen wenn es geht bin aber für alles offen. Er sollte auch bitte 3D können der Player.
Blein
Inventar
#2 erstellt: 24. Mai 2012, 21:39
Wenn ich Dich richtig verstehe möchtest Du ein 2.1 LS System mit passenden Receiver und einen BD-Player????
Und dafür setzt Du dann max. 300,-€ an??????

Ist das so richtig verstanden worden???????
Kingluie
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Mai 2012, 11:18
Also irgendwie scheint die Frage etwas unlogisch zu sein wenn ich mir deinen Beitrag durchlese und ich glaube du hast es falsch verstanden^^

Also ein Beispiel für ein "Heimkinosystem" das ich suche sieht so aus:

http://www.amazon.de...id=1337937465&sr=8-1

Sowas sollte es sein

Hoffe damit kann ich weiterhelfen und bekomme evtl. noch mehr Vorschläge

MFG


[Beitrag von Kingluie am 25. Mai 2012, 11:19 bearbeitet]
Crashdummy
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mai 2012, 14:31

Kingluie schrieb:
Also irgendwie scheint die Frage etwas unlogisch zu sein wenn ich mir deinen Beitrag durchlese und ich glaube du hast es falsch verstanden^^

Also ein Beispiel für ein "Heimkinosystem" das ich suche sieht so aus:

http://www.amazon.de...id=1337937465&sr=8-1

Sowas sollte es sein

Hoffe damit kann ich weiterhelfen und bekomme evtl. noch mehr Vorschläge

MFG


das ist halt schwer hier was zu empfehlen.
300,-€ für alles zusammen ist einfach zu wenig. Klar bieten hier Hersteller auch was an. Allerdings
ist das nichts halbes und nichts ganzes. Sollte eine Komponente kaputt gehen, kannst du alles
in die Tonne kloppen. Klanglich spielt so was am unteren Ende. Mit echtem Genuss hat das nichts zu tun.
Jetzt nur mal als Beispiel.
Aus gleichem Hause bekommst du den Panasonic DMP-BDT500. Der kostet allein schon soviel wie dein oben genanntes Set. Frage dich da selbst, ob du für 300,-€ was anständiges erwarten kannst?

Schau dir mal folgende Kombi an:
AV-Receiver Yamaha RX-V371 199,00€
BluRay Yamaha BD-S671 189,00€
Lautsprecher Heco Victa 301 für um die 120,-€
Sub Heco Victa Sub 251A für 199,00€
das sind dann zusammen 720,-€.
Das Set kannst du erweitern, einzelne Komponenten austauschen. Klanglich spielt
das in einer ganz anderen Liga. Preislich natürlich auch. Allerdings wird dich das
länger begleiten.
Denn wie sagte schon Oma. Wer billig kauft, kauft zweimal.
Kingluie
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 25. Mai 2012, 14:59
Ich gebe dir da voll und ganz recht Habe mir irgendwie schon gedacht das es nichts ist.

Wie sieht es den mit einem BR Player aus der auch 3D wieder geben kann?
Den ich aber auch wenn ich dann das Geld habe mit Boxen etc erweitern kann?
Wenn möglich von Panasonic. Könntest du mir da einen empfehlen?

Danke
Yoon13
Stammgast
#6 erstellt: 25. Mai 2012, 16:41
Bei der oben genannten Kombi tauschst du einfach den BR-Player aus ^^
Das mit dem austauschbar hängt ja nicht am Player, sondern am Receiver.
Kingluie
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 26. Mai 2012, 10:37
Ok vielen Dank
Blein
Inventar
#8 erstellt: 27. Mai 2012, 11:19
Hallo Kingluie

Das war ja auch der Grund warum ich so geantwortet hatte. Weil es fast nicht möglich wäre
pacy1983
Neuling
#9 erstellt: 30. Dez 2012, 09:29
GUten Morgen, ich bin seit heute hier neu und wollte nich unbedingt ein neues Thema eröffnen, darum versuche ich es mal hier.

Ich möchte an meinen 2 Jahre alten Samsung LCD ein 2.1 System anschließen, eig. nur aus einem Grund nämlich um guten Bass zu haben.

Mein Budget ist sehr minimal mit max 300 Euro.

Da es im Hifi TV Bereich dafür nichts?!? gibt. Habe ich mich im PC Bereich umgesehen und bin auf das Logitech Speaker System Z906 gestoßen.

Ein bomben Sound, besser als das Bose 2.1 daneben und ein Bass genau so wie ich Ihn wollte!!!!!

Einfach nur toll, leider aber ein 5.1 System! Der nette Verkäufer meinte ich soll einfach 3 Boxen weg lassen ?-) NEEE ist ja Geld verschwendung oder?!?

Meine Frage an euch Experten!

Kennt jemand den Sound und kann mir bestätigen das der Bass und Sound bei dem Preis unschlagbar ist oder gibt es ein besseres 2.1 System zu dem Preis oder sogar im Hifi Bereich b.z.w mit einem Soundbar??

Vielen Dank für eure kreativen Ratschläge

euer Basti
xxoph
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Dez 2012, 13:50
Ich gehe mal davon aus, dass du keinen BluRay Player benötigst? Also nur die Beschallung optimieren willst...

Standardvorgehen:
- Yamaha 373 und die Gegenstücke anderer Hersteller (Onkyo 313 (bei amazon gerade für 169 Euro, etc.)
- 2x Magnat Monitor Supreme 200 + irgendein SW (Mivoc ist häufig genannt) oder 2x Heco Victa 300/301 + SW etc.

Am besten solltest du dir das mal irgendwo anhören gehen!
pacy1983
Neuling
#11 erstellt: 30. Dez 2012, 13:53
na das hört sich ja schon mal gut an, mal gucken ob mich der Bass überzeugen kann!

PS habe auch vor mir einen Player zu kaufen und einen HD+ Reciver, würde sich dann etwas ändern?

DANKE
xxoph
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Dez 2012, 14:17

pacy1983 schrieb:
na das hört sich ja schon mal gut an, mal gucken ob mich der Bass überzeugen kann!

PS habe auch vor mir einen Player zu kaufen und einen HD+ Reciver, würde sich dann etwas ändern?

DANKE :hail


Nein, einfach per HDMI in den AVR einspeisen. Für den Bass sind die Mivocs zuständig (2.1 halt).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 2.1 oder 2.0 Heimkinosystem für ca. 300 Euro
DerJack85 am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  4 Beiträge
2.1 Heimkinosystem - Empfehlungen?
Vln_Thomas am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  19 Beiträge
Möchte ? 1000,-- in eine Surroundanlage investieren, wer kann mir helfen?
Meteo69 am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.09.2007  –  4 Beiträge
2.1 Heimkinosystem
Anaconda01 am 17.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  11 Beiträge
2.1 Heimkinosystem für ~800 ?
*BuSa* am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  8 Beiträge
Suche ein Heimkino System bis maximal 700?
Schuhmi86 am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  4 Beiträge
Suche Surround für komplizierten Grundriss
Stivo82 am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  7 Beiträge
Kaufberatung Heimkinosystem 2.1 oder 5.1
Keltor am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  6 Beiträge
2.1 Heimkinosystem gerne Einzelkomponenten
Leas am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  7 Beiträge
Heimkinosystem, empfehlungen?
Kopflostm am 17.08.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.259 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedRainerC
  • Gesamtzahl an Themen1.452.261
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.631.852

Hersteller in diesem Thread Widget schließen