Kaufberatung Lautsprecher für 5.0 oder 5.1 System

+A -A
Autor
Beitrag
Michel79
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Mai 2012, 20:48
Hallo,

ich bin auf der Suche nach ein paar neuen Lautsprechern für meinen vorhanden AV Receiver.
Da wir demnächst umziehen wird auch das Wohnzimmer etwas umgebaut .

Hier erst einmal meinen momentanen Komponenten.

TV: Toshiba 42XV635D
AV: Onkyo TX-SR308
DVD: Toshiba XDE 600
Blue Ray: PS3
Lautsprecher: Canton Movie 10MX

Nutzung ist ca. 70% TV und Filme und 30% Musik

Im Moment schwanke ich zwischen den 2 Sets
Teufel Theater 4 Hybrid 5.2 Set
und
Canton GLE Set (Front 2xGLE 470.2, Center 1xGLE 455.2,Surround 2xGLE410.2 und Subwoofer SUB8)

Die Front LS sollten schon größer sein um auch mal rein Stereo zu hören.

Das Teufel Set ist preislich natürlich etwas interessanter.
Was haltet Ihr davon? Schafft der kleine Onkyo das überhaupt?

MfG Michael
Alex_Quien_85
Inventar
#2 erstellt: 29. Mai 2012, 22:29
Ich glaube mit dem canton Gle set fährst du besser wobei ich die 470 durch 490 ersetzen würde Gerade bei Musik bringen die nochmal ein deutliches Plus ! Naja betreiben kannst du sie schon mit dem onkyo 308, ihr potential können sie dann aber nicht entfalten! 509 / 609 wären da schon besser

gruß alex
SoundSalieri
Stammgast
#3 erstellt: 29. Mai 2012, 23:12
Die Gle scheinen da vernüftiger, da kann ich mich dem Alex anschließen.
gehirn_tot
Stammgast
#4 erstellt: 30. Mai 2012, 13:40
wenn du wirklich spaß an musik haben willst dann die GLE ;), aber hast dir die auch schonmal angehört nich das dir die am ende garnicht zusagen.
Und für den Sub 8 gibt es auch bessere alternatieven aber da lässt dich besser von jemand anderem beraten, hab da selbst nich die meiste ahnung
Michel79
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 30. Mai 2012, 20:18
Hallo,

benötigt man bei den GLE 470 überhaupt noch einen Subwoofer.
Kann ich eventuell sogar den Sub von dem Movie System weiter verwenden?
Michel79
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 31. Mai 2012, 20:14
Hier noch mal eine kleine Skizze des Wohnzimmers.

Grundfläche sind ca 20m².

Wohnzimmer


Wie sind so eure Erfahrungen mit den GLE 470, würden die auch ohne Sub für Blu Rays den entsprechenden Bass bringen?
gehirn_tot
Stammgast
#7 erstellt: 31. Mai 2012, 21:02
bin mir nicht sicher ob der bass des subs wirklich besser is als der von den GLE's
aber testen kannst dus ja mal
zum musik hören sollte der bass der GLE 's langen (zumindest der 490.2 die 470 hab ich nur mal kurz reingehört)
aber imprinzip hat da eh jeder ein anderen geschmack.
Ich hab mir jetzt auch erstmal nur zwei GLE's 490.2 bestellt und werde dann nach und nach aufrüsten, für den anfang langt es aufjedenfall ohne sub :). meine persöhnliche meinung
aber damit die wände richtig wackeln bei filem muss schon noch ein sub dazu^^
Alex_Quien_85
Inventar
#8 erstellt: 31. Mai 2012, 21:23
Ich sag`s nochmal: Die Gle 490 sind deutlich besser als die 470
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 5.0 oder 5.1 System
MarcoS1982 am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  8 Beiträge
5.0 oder 5.1 Kaufberatung
Rukur am 24.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  15 Beiträge
Kaufberatung für 5.0 oder 5.1
JPAU am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  11 Beiträge
Kaufberatung 5.0/5.1
Fonsecker am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung 5.0 Lautsprecher
Avalon11 am 27.09.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung 5.0/5.1
roxxdaddy am 10.05.2015  –  Letzte Antwort am 21.05.2015  –  38 Beiträge
Kaufberatung 5.0/5.1
RaS88 am 21.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  21 Beiträge
Kaufberatung 5.0 System
alleygator am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  6 Beiträge
5.0 System Kaufberatung
12dollar am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung 5.0 System
Danjel4u am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedHufnagel
  • Gesamtzahl an Themen1.451.499
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.617.617

Hersteller in diesem Thread Widget schließen