Kaufberatung AV-Receiver und 5.1 System

+A -A
Autor
Beitrag
Istneuhier
Neuling
#1 erstellt: 31. Mai 2012, 14:48
Hallo zusammen,

ich würde mir gerne ein neues Heimkinosystem zulegen.
Nach reichlichem Wälzen von diversen Fachmagazinen bin ich weit davon entfernt eine konkrete Entscheidung treffen zu können.
In die engere Wahl kommen als AV-Receiver der Denon 3312 und der Yamaha 1071 oder A 1010.
Die Boxen sollen soweit wie möglich unsichtbar sein.
Hier hab ich an Bose Acoustimass 15 (nicht steinigen), Teufel Cubycon und von Nubert das WS-12 mit dem 560 Sub gedacht.
Achso, das Preislimit liegt ca. bei 2500 Euro.
Könnt Ihr mir bei der entgültigen Entscheidung helfen.

Danke im voraus

Christoph
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Mai 2012, 14:50
Warum möchtest du für deine Vorauswahl von Lautsprechern so einen teuren AVR haben ?
Istneuhier
Neuling
#3 erstellt: 31. Mai 2012, 14:58
Ich bin flexibel, wenn Du jetzt sagt nimm den Yamaha A810, dann ist mir das auch recht.
Wichtig ist für mich, das Budget, der Klang und ich kann mir keine großen Standboxen ins Wohnzimmer klatschen, weil mir meine Lieblingsfrau ( da einzige) sonst Schwierigkeiten macht.
Also guter Klang und wenig Platz.

MfG
Christoph
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 31. Mai 2012, 16:21
Für das was du vorhast reicht der A810 locker !
Ich sage ja nichts dagegen das du kleine Lautsprecher brauchst, Standlautsprecher sind nicht immer die beste Wahl, du brauchst dann aber auch keinen Wattboliden da du ja eh einen Aktiven-Sub brauchst.
Du kannst bei der AVR Auswahl soweit runter gehen bis dir die Ausstattung und Verarbeitung noch zusagt und das gesparte Geld in LS stecken !

Gruß Tom


[Beitrag von Der_Tom am 31. Mai 2012, 16:28 bearbeitet]
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 31. Mai 2012, 16:31
Und lass bitte die Finger von dem Bose Gedöns, das ist dann wirklich unnötig ausgegebenes Geld, es gibt auch schöne kleine Regal-Lautsprecher von KEF, Focal, Elac, Monitor Audio, XTZ, usw.

Gruß Tom
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 31. Mai 2012, 16:33
Wie groß ist der Raum?
Blein
Inventar
#7 erstellt: 31. Mai 2012, 18:49
Istneuhier
Neuling
#8 erstellt: 01. Jun 2012, 14:29
Die Daliboxen gefallen mir schon sehr gut, wo sind die klanglich anzusiedeln?
Der Raum ist ca. 35 qm groß, auf der rechten Seite ist ein großes Panoramafenster, dann ein Erker und auf der linken Seite ist ein großer Kachelofen, also bestimmt nicht einfach zu beschallen.
Ich bin für Anregungen nach wie vor dankbar.

MfG
Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 5.1 System + AV-Receiver
Kerra am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.02.2015  –  30 Beiträge
Kaufberatung: 5.1 System & AV Receiver
Relithon am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung 5.1 system + AV Receiver
Chouji am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  7 Beiträge
Kaufberatung 5.1 System + AV Receiver
Josefine87 am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver 5.1
Fio83 am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 31.01.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung AV-Receiver + 5.1
kafi112 am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  9 Beiträge
Kaufberatung AV-Receiver 5.1
Hi-Fi_Fee am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 29.06.2013  –  14 Beiträge
Kaufberatung 5.1 AV Receiver
MiseryIndex84 am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  6 Beiträge
av receiver, surround system kaufberatung
andreass99 am 25.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2014  –  20 Beiträge
Kaufberatung 5.1 Soundsystem + AV-Receiver
vic88 am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.158 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedDenz6309
  • Gesamtzahl an Themen1.452.180
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.936

Hersteller in diesem Thread Widget schließen