Neuer AVR

+A -A
Autor
Beitrag
fußballball
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Aug 2012, 12:09
Hallo erstmal.
Ich ziehe in Kürze in meine Studentenwohnung und möchte mir dafür eine neue Anlage zulegen.
Von meinem Onkel habe ich seine alten Geräte (darunter ein AVR) bekommen.
Ein Telefunken HA 870.
glaubt ihr es lohnt sich dafür einen neuen AVR zu kaufen? oder lieber dan alten von meinem Onkel behalten?
fußballball
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Aug 2012, 12:10
und glaubt ihr der Unterschied von einem denon avr 1610 zu einem 1612 oder 13 würde eine neuanschaffung rechtfertigen?
fußballball
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Aug 2012, 06:55
ein kleiner push tut immer gut
kann mir niemand antworten oder habt ihr einfach die nase voll von den "immergeichen" themen?
oder wollt ihr noch ne skizze :D?
erddees
Inventar
#4 erstellt: 09. Aug 2012, 07:08
Der HA 870 ist ein Stereo-Verstärker und ist in keiner Weise mit einem AVR zu vergleichen.
Ob es sich für dich lohnt dieses Gerät auszurangieren und einen neuen AVR zu kaufen, musst du selbst entscheiden. Was willst du, Stereo? Dann kannst du bei dem Telefunken beiben. Mehrkanal? Dann bleibt nur die Neuanschaffung.
Wenn du auf Denon fixiert bist, kannst du den 1613 nehmen. Selbstverständlich gehen auch die Vorgänger, weil in der Regel billiger. Das ist davon abhängig wieviel du bereit bist auszugeben. Lautsprecher nicht vergessen, die kosten mindestens so viel wie ein aktueller AVR.
fußballball
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Aug 2012, 13:28
lautsprecher habe ich, danke
ich denke ich werde den ha 870 mit 2 magnat altea 5 betreiben.
Die waren glaube ich eine Fehlinvestition da ich in meiner neuen Wohnung eigentlich nur Kompakte LS brauchen kann.
Falls du jemanden kennst der Tausch mit Wertausgleich machen könnte kannst du`s mir ja sagen.
Im Biete Forum hier schreib ich die Leute schon selbst an, aber über andere Seiten habe ich kaum Überblick.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuen Verstärker kaufen, oder lieber alten behalten.
bläh am 15.06.2018  –  Letzte Antwort am 18.06.2018  –  36 Beiträge
Lohnt sich ein neuer AVR?
Yannick93 am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  13 Beiträge
Neuer AVR mit alten Boxen
ExODuS12369 am 15.09.2017  –  Letzte Antwort am 24.09.2017  –  16 Beiträge
Neuer AVR oder Vorstufe behalten?
habakus11 am 05.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  10 Beiträge
Neuer AVR, Denon 1713 ?
sL0w13 am 01.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  9 Beiträge
Neuer AVR aber lohnt sich der Umstieg
JackCarver am 18.03.2018  –  Letzte Antwort am 19.03.2018  –  13 Beiträge
Neuer AVR
Blein am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 17.01.2017  –  3 Beiträge
neuer avr
donnerbass am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  2 Beiträge
Neuer AVR für 7.1?
Ronnie909 am 06.01.2021  –  Letzte Antwort am 12.01.2021  –  28 Beiträge
neuer AVR, alte Lautsprecher oder doch lieber neue?
Dr._Addy am 30.09.2019  –  Letzte Antwort am 30.09.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedSammuel
  • Gesamtzahl an Themen1.497.120
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.463.242

Hersteller in diesem Thread Widget schließen