Kaufberatung neuer Receiver oder Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
*BVBler*
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Jan 2013, 15:52
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage zur Systemverbesserung meiner Dolbyeinrichtung.
Ich bin mit dem vorhandenen Klang meiner Ausstattung nicht ganz zufrieden.
Wir betreiben über den Verstärker ein Samsung smart TV mit digitalem Sat Receiver, eine PS 3 sowie einen Blue Ray Player.
Als Verstärker wird ein Yamaha RX-V371 zusammen mit Heco Vogue 5.1 Boxen eingesetzt.
Besonders beim normalen TV Betrieb ist der Ton nicht so doll. Der Raum ist ca. 23 m² groß und das TV steht aufgrund der Raumaufteilung, (Fenster, Türen) in einer Ecke.

Jetzt überlege ich was man verbessern kann, lohnt sich ein besserer Verstärker oder Aufrüsten auf 7.1?
Oder bei der Raumgröße am besten ein Soundbord?
Vielleicht würde es auch Sinn machen die Front Boxen durch größere Standboxen zu ersetzen.

Da ich nicht alles erneuern möchte sollte das Budget so 600 € nicht überschreiten.
Vielleicht hatte jemand ein ähnliches Problem und kann mir eine hilfestellung geben.

MfG Christian
Markus_Pajonk
Gesperrt
#2 erstellt: 01. Jan 2013, 16:11
Hallo,
es müssen nicht Standboxen sein. Das Vogue hat doch so kleine Satelliten. Hier wären "ausgewachsene" Kompaktboxen für eine Klangverbesserung das Minimum. Für das Budget würde ich allerdings maximal die drei vorderen Boxen "erneuern". Links, Rechts, Center. Als Sub sowie für den Reabereich würde ich die Vogue LS weiter einsetzen. Und sobald wieder Budget frei ist diese ebenfalls autauschen.



Markus
*BVBler*
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Jan 2013, 16:39
Hallo Markus,

also meinst der Verstärker ist erstmal OK?
Kannst mir was an Kompaktboxen empfehlen?
Was würde denn wohl ein komplettes Boxenset kosten?
Aufgrund der Lautsprecher anordnung wäre eine dritte Rearbox gut aber ich weiß nicht wie man das hinkriegen könnte.

MfG Christian
Markus_Pajonk
Gesperrt
#4 erstellt: 01. Jan 2013, 17:34
Hallo,
zumindest würde ich im genannten Budget keinen Verstärker UND Boxen usw. als Steigerung empfehlen können. Bei den Lautsprechern gibt es einige interessante Alterantiven, die du dir unbedingt live vor dem Kauf anhören solltest. Wharfedale Diamond, Heco Victa, psb alpha, Dali Zensor und viele mehr

www.psb-lautsprecher.de
www.heco-audio.de
www.dali.dk
www.wharfedale.de

Markus
*BVBler*
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 01. Jan 2013, 17:48
also meinst ein komplettes gutes Boxenset bekommt man nicht?
Live hören ist gut aber ich weiß garnicht wo man diese Boxen bekommen kann.

Ich hatte mal wegen den Heco Vogue Boxen geschaut, die sollten nicht so schlecht sein, daher dachte ich man könnte mit einem neuen Receiver mehr erreichen.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#6 erstellt: 01. Jan 2013, 17:51
Hallo,
bekommst du schon. Aber die Steigerung hält sich IMHO in Grenzen.
Woher kommst du denn?

Markus
*BVBler*
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 01. Jan 2013, 18:01
Ich komme aus nrw, nähe Dortmund.
Markus_Pajonk
Gesperrt
#8 erstellt: 01. Jan 2013, 18:06
Dann schau mal bei folgenden Händlern vorbei:

www.liedmann.de (Bochum)
www.audiofidelity.de (Gelsenkirchen)
www.heimkino-aktuell.de (Herne)

Markus
*BVBler*
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 01. Jan 2013, 20:03
Hallo Markus,
ich habe schon mal überlegt für die Front die Heco Victa 701 zu ergänzen und auch Center aus der Serie. Dann würde ich keinen Hersteller mischen.
Was hälst denn davon?
Markus_Pajonk
Gesperrt
#10 erstellt: 01. Jan 2013, 21:59
Da das Budget begrenzt ist und du ja keinen sukzessiven Umstieg wünschst wäre das deine sinnvolle Idee!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung neuer Receiver
peacermaker am 22.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  2 Beiträge
Kaufberatung neuer AV Receiver
PolloDiablo am 13.09.2018  –  Letzte Antwort am 15.09.2018  –  11 Beiträge
Kaufberatung neuer AV-Receiver
al09 am 26.01.2018  –  Letzte Antwort am 26.01.2018  –  6 Beiträge
Kaufberatung neuer AV Receiver
daene85 am 22.07.2014  –  Letzte Antwort am 27.07.2014  –  19 Beiträge
Kaufberatung neuer AV-Receiver
Bergi666 am 22.09.2014  –  Letzte Antwort am 22.09.2014  –  6 Beiträge
neuer Fernseher, Boxen, Av Receiver : ) Kaufberatung
Chrisotph1988 am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  9 Beiträge
Kaufberatung neuer AV-RECEIVER (4K)
shortone am 11.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.02.2016  –  9 Beiträge
Neuer Reciever Kaufberatung
nemesis32pc am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  3 Beiträge
Neuer Receiver - Kaufberatung bis 700?
ThePower43 am 11.09.2017  –  Letzte Antwort am 11.09.2017  –  4 Beiträge
Neue boxen oder neuer receiver?
Venom06 am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.106 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedCinos##
  • Gesamtzahl an Themen1.496.710
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.456.062

Hersteller in diesem Thread Widget schließen