Blu-Ray-Player mit besten AUDIO Klang

+A -A
Autor
Beitrag
Raffaelo
Inventar
#1 erstellt: 12. Okt 2013, 21:18
Hallo Leute,

bräuchte mal ein paar Erfahrungsberichte und Ratschläge von Euch, denn ich suche einen Blu-Ray Player der fantastische Klangeigenschaften besitzt, denn er soll den Einsatz eines CD-Players unnötig machen.

Spielen soll er an einem Yamaha AVR RX-A3030 oder RX-A3020 oder RX-A2030/2020.

Habe mir schonmal den Oppo BDP-103 angesehen, den es ja jetzt auch als Darbee Variante gibt. Soll glaub ich auch einen ganz guten Klang haben ?!

Preislimit soll bei ca. 800 EUR liegen. Wie gesagt, super Klang ist entscheidend, Spielereien sind unwichtig.

Oder spielt ein Player, der nur halb so viel kostet Musik klanglich genauso gut ab ? Dann würd ich natürlich das Geld gerne sparen.

Besten Dank für Eure Hilfe,

Gruß

Ralf
xaero1982
Stammgast
#2 erstellt: 12. Okt 2013, 21:32
Wenn ich mich nicht ganz irre hat der Player nichts damit zu tun, denn das macht der Receiver an den das Signal weiter geleitet wird.

Aber ich kann mich auch irren

Gruß
scarface3480
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Okt 2013, 21:33
Meine ich auch das Signal ist doch digital das geht oder geht nicht aber gut und schlecht hmm...


[Beitrag von scarface3480 am 12. Okt 2013, 21:34 bearbeitet]
Raffaelo
Inventar
#4 erstellt: 12. Okt 2013, 21:38
Heißt also, es geht vor allem um die Audio-Formate bei den Playern, wie beim Oppo z. B. dass er auch SACD kann.

Und das anpreisen der Audio-Qualität ist mehr oder weniger Voodoo ?

Und man kann sich also nen CD-Player eh sparen ?

Ob es wirklich so "einfach" ist ?
xaero1982
Stammgast
#5 erstellt: 12. Okt 2013, 21:41
Lies dir das mal durch:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-166-7705.html

Manche behaupten ja alle kleinen Klangunterschiede zu hören.... manche haben aber auch einfach nur die Lautstärke nicht richtig eingestellt
Raffaelo
Inventar
#6 erstellt: 12. Okt 2013, 22:05

xaero1982 (Beitrag #5) schrieb:
Lies dir das mal durch:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-166-7705.html

Manche behaupten ja alle kleinen Klangunterschiede zu hören.... manche haben aber auch einfach nur die Lautstärke nicht richtig eingestellt 8)


Alles klar, besten Dank.

Digital also wohl tatsächlich Voodoo .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Blu-Ray Player
bavia am 03.04.2020  –  Letzte Antwort am 06.04.2020  –  4 Beiträge
guten Blu-Ray Player
namxi am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  7 Beiträge
Blu-Ray & DVD-Audio
Audio-Video-Disco am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  8 Beiträge
Blu Ray Player gesucht
iThink am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  7 Beiträge
Blu-ray/Universal Player mit audiophilen Klang
Mr.Zuk am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  16 Beiträge
Blu-Ray-Player mit gutem CD-Klang?
zorro-nrw am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  8 Beiträge
Blu Ray-Player DTS
hoteskimo am 20.04.2014  –  Letzte Antwort am 21.04.2014  –  6 Beiträge
Suche Blu-Ray Player
Seppi1976 am 31.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.03.2011  –  14 Beiträge
Blu-Ray-Player Kaufberatung
Joey6 am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.10.2010  –  11 Beiträge
Blu-Ray Player mit Extras
fisch195 am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.798 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedWoohooo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.287

Hersteller in diesem Thread Widget schließen