Neue Surround Anlage, aber eine Frage bleibt...

+A -A
Autor
Beitrag
jurkey
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Mai 2005, 16:28
Hallihallo erstmal, bin noch recht neu hier und hab schon ne Frage:-)

Ich bin grad im Umbei meiner Anlage, erstma die bisherigen Geräte:
Pioneer VSX-710 (damals so 450 Euro)
Heco Spirit Center (war mal günstig zu haben 75 Euro)
Front: Bose Interaudio XL 4000 (die mit dem 25er Woofer)
Rear: (ADX 33 recht unbekannt, so die Art "Plus X")
Sub: Aiwa TS-W 45

Ich weiß schöner Mischsalat, daher auch die Neugestaltung!

Neuer Receiver: Marantz SR 4500

DIe Lautsprecher will ich an die Sonne tun und mir ein abgestimmtes Set kaufen, so JBL, Marantz, Heco, oder was auch immer...

Jetzt die Frage: Ich suche nach einem Set, das man sowohl für Musik als auch Film benutzen kann, ich hatte da an Teufel gedacht, da die ja soooo viele Tests gewonnen haben, aber erschreckend viele haben die Sets ja zurückgeschickt und nicht so toll gefunden, deswegen bin ich da etwas von runter, hatte auch nie ein "kleines Set", will mich ja nciht verschlechtern sondern verbessern! hat da jemand ne Empfehlung? Zimmer 20 Quadratmeter und Budget wie immer so wenig wie möglich*g* Halt Azubi, aber es soll schon was für die nächsten Jahre sein denn ich will nur einmal noch kaufen, bzw für die nächsten 5 Jahre mindestens, also bitte unter 1000 Euro!

Achja wer Interesse hat an einem der Teile darf sich melden, guter Zustand bei allen Geräten ist klar!
jurkey
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Mai 2005, 17:05
könnte das mal zusammenfassen:
Gutes 5.1 Set was auch für Musik zu gebrauchen ist wird gesucht, bitte so weit unter 1000 Euro wie möglich:-)
Nautilus
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mai 2005, 17:33
Schau dir doch mal die 600er-Serie von B&W an!

Ist Klang auf hohem Niveau mit Nautilus-Technologie!

Andernfalls die Beta-Serie von Infinity oder die vorgänger Serie Alpha. Beides auch sehr schön und gute Lausprcher, wobei die von B&W besser sind.

Beide Hersteller bieten eine breite Auswahl an verschieden Lautsprechern innerhalb einer Serie.

Viel Glück!

Bis dann...!
bvolmert
Inventar
#4 erstellt: 16. Mai 2005, 17:42
Wie wäre es zB mit einem Nubert Set?
http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=5

oder,wenn es deutlich unter 1000€ bleiben soll, mal gucken, wo es im Moment Wharefedale günstig gibt.
Nautilus
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Mai 2005, 17:57
...hab' dir vergessen die Websites der Hersteller zu sagen!

B&W

www.bwspeakers.de oder www.bwspeakers.com

Infinity

www.infinity.de

Bis dann...!
jurkey
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Mai 2005, 18:08
Ja, Wharefedale klingt schonmal nicht schlecht:-)

Aber aus Spaß mal diese bestellt:
http://cgi.ebay.de/w...item=7515543611&rd=1
kost nicht viel und da hab cih jetzt sooo viel drüber gehört, teils überragend, teils Magnat-ähnlich, also schlecht*gg*
Aber das ist nur nen Test nebenbei...

Ansonsten hab ich auch ja Heco und Bose gehabt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Surround Anlage
AlexanderX am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 22.01.2016  –  4 Beiträge
Neue Surround Anlage + MP3
GermanKraut77 am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  3 Beiträge
Neue Surround - Anlage
Könich_Karl-Heinz am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  2 Beiträge
Neue Surround Anlage gesucht!
Juli1000 am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  25 Beiträge
Neue Surround Anlage
Dermaptera am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  6 Beiträge
Neue Surround Anlage
niki4507 am 24.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  12 Beiträge
Empfehlung neue Surround Anlage
stevy72 am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  50 Beiträge
Neue Surround Anlage (Wohnzimmer)
Sundance2002 am 23.09.2010  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  4 Beiträge
Neue Surround Anlage
ff_freak am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  2 Beiträge
Neue Surround Anlage für ca. 300-500?
sL0w am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.600 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedMoby123
  • Gesamtzahl an Themen1.483.056
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.200.011

Hersteller in diesem Thread Widget schließen