Brauche neuen Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Desktop-Hero
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Mai 2019, 19:08
Hallo,

mein derzeitiger Subwoofer hat leider den Geist aufgegeben. Deshalb Suche ich einen neuen der auch ruhig deutlich besser sein und mehr Rums haben kann. Budget sollte absolutes max. 800€ sein.

Meine aktuelle 5.1 Konfiguration:
Heco Victa 500, 300, 100
Mordaunt Short MS409W
Sony STR-DG720

Genutzt wird das System hauptsächlich zum Filme und TV schauen.

Optisch, technisch und preislich gefällt mir der Klipsch R-115 SW recht gut. (Vielleicht dann auch irgendwann passende Lautsprecher dazu).
Oder wären 2 kleinere Subs bei dem Raum sinnvoller?

Der Raum ist relativ groß, mit Schräge, Dachgaube, offener Küche und offene Durchgänge zum Flur.
Länge ca 10m und Breite im 5.1 Bereich 4m. Siehe Bilder.
Wohnzimmer
Skizze
_Janine_
Inventar
#2 erstellt: 10. Mai 2019, 19:53
Bei 40m² würde ich auf jeden Fall 2 Subwoofer nehmen.
Schau dir mal den Canton Sub 300 an das P/L Verhältniss ist sehr gut.
Klick https://www.google.d...ZZLtTtHeFVe8qnWUcMjK
Desktop-Hero
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Mai 2019, 19:29
Danke.
Ok also 2 Subs machen auf jeden Fall mehr Sinn?
Der Canton klingt interessant. Was bringt denn diese passive Membran?

Und wie verhält der sich zum Klipsch R-12 SW? Der wäre sogar etwas günstiger.
Dadof3
Moderator
#4 erstellt: 13. Mai 2019, 09:07

Desktop-Hero (Beitrag #3) schrieb:
Ok also 2 Subs machen auf jeden Fall mehr Sinn?

"Auf jeden Fall" sicher nicht. Es gibt immer Vor- und Nachteile.

Wenn es um Pegel geht, sehe ich einen R-115 SW gegenüber zwei Catnons nicht inbedingt als nachteilig an.
Vorteil von zwei Subwoofern ist aber eine gleichmäßigere Beschallung.

Eine geschlossene Alternative wären zwei Saxx DS12.

Wie laut willst du überhaupt hören?


Was bringt denn diese passive Membran?

http://www.hifi-foru...read=3307&postID=5#5
Desktop-Hero
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 13. Mai 2019, 16:42

Wie laut willst du überhaupt hören?

Fernsehen natürlich nur in Normalllautstärke. Bei Filmen mit guter Soundqualität drehe ich schon deutlich lauter auf, so dass bei Explosionen man diese auch spürt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neuen Receiver für Victa 500/200/100
fabe87 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  7 Beiträge
Mordaunt Short 5.1 System
peterschwarz am 02.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  4 Beiträge
Brauche neuen Subwoofer: welchen?
Passwort_ändern am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  9 Beiträge
Nubert, Teufel oder Mordaunt Short
fgq am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  16 Beiträge
SUBWOOFER : HECO oder KLIPSCH
maxmaxen am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  4 Beiträge
Onkyo TX-SR506/576 o. Sony STR-DG720/820
sidamos am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  33 Beiträge
Suche neuen Subwoofer zum Teufel CEM PE
shzZ__ am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  4 Beiträge
Suche neuen Receiver für Heco Victa
aoxo1970 am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  4 Beiträge
Teufel Theater 1 oder Mordaunt Short Alumni
dadycool am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  18 Beiträge
Neuen Subwoofer?
Sam_24 am 02.07.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.262 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedKracher71_
  • Gesamtzahl an Themen1.441.371
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.427.803

Hersteller in diesem Thread Widget schließen