Kaufberatung für Soundbar mit Dolby Atmos

+A -A
Autor
Beitrag
*MuhKuh*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Sep 2021, 17:50
Hey Hifi Forum,

kann mir evlt jemand eine Soundbar empfehlen die Dolby Atmos hat?
Bin auf der suche nach einer. Wollte erst Sonos nehmen aber möchte gerne die Erfahrung von den
Profis hier hören
Denon_1957
Inventar
#2 erstellt: 13. Sep 2021, 18:34
Eine Soundbar ist immer nur eine Notlösung und Atmos wirst du mit einer Soundbar NIE in vollen Zügen geniesen können deshalb solltest du dein Vorhaben überdenken.
Warum muß es eine Soundbar sein ??
MuLatte
Inventar
#3 erstellt: 13. Sep 2021, 18:40
Mit Atmos gibt es einige. Die Frage vorher ist, ob du Zuspieler an die Sb anschließen willst oder alles über den TV läuft. Sonos zB hat nur einen HDMI-Arc-Anschluß und kann kein DTS.

Ich höre nicht von oben mit meiner Atmos-Soundbar. Bei Zuspielung von Atmos werden aber die nach oben gerichteten Lautsprecher dazu geschaltet. Über Reflexionen Atmos zu hören ist eher unwahrscheinlich.
*MuhKuh*
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Sep 2021, 20:06
Ich kenne mich nicht so gut damit aus.
Muss aber sagen das ich nicht so den Platz haben um z.B. Boxen hinter mir hinstellen zu können.
Ich könnte die nur Links und rechts Hinstellen was glaube ich dann nicht so ganz richtig ist.


Ich würde das ganze über den TV laufen lassen, habe immer gedacht das der hdmi ARC dafür dann ist


Wie gesagt ich bin für Vorschläge offen und würde mir alles anschauen und auch nett finden wenn ihr Ideen habt.
Ich habe an einer Soundbar gedacht wegen Platzmangel und weniger Kabel.
MuLatte
Inventar
#5 erstellt: 14. Sep 2021, 07:02
Ich habe eine Samsung Q90 und bin sehr zufrieden damit. Inzwischen gibt es einen Nachfolger. Der Bass kommt gut, die Sprachverständlichkeit ist sehr gut und sie funktioniert zuverlässig.
derdater79
Inventar
#6 erstellt: 14. Sep 2021, 07:16
Hi,da ist die Samsung Q950 T und neuer Q950 A teurerer.
Dann die Lg dns 11 und neuer Lg dsp 11 teurer
Hier die Dns 11 zum Abverkauf
https://www.gamingoa...-4-kanal-dolby-atmos
Hier die Samsung
https://www.gamingoa...dbar-9-1-4ch-schwarz
Gruß D
*MuhKuh*
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Sep 2021, 06:22
Viel Dank für eure Unterstützung

Ich habe gestern Abend gesehen das Sonos die Gen2
Mit Dolby Atmos rausbringt. Ich denke werde mich für die entscheiden.
Ist etwas günstiger als eure Vorschläge und ich kann es später erweitern.
MuLatte
Inventar
#8 erstellt: 15. Sep 2021, 06:58
Sonos legt die kleine SB noch mal auf. Was besser als Atmos ist, dass die Soundbars jetzt DTS können.
*MuhKuh*
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Sep 2021, 08:06
Also würdest du sagen Lohnt sich die Beam Gen2? Klar kann die nicht mit richtigen Boxen usw mithalten, aber für das Geld sollte die sich doch Lohnen, oder?

Brauche kein High end Zeugs ist halt nur für "zwischendurch" mal
Mit relativ vernünftigen Sound
Zwuggel
Inventar
#10 erstellt: 15. Sep 2021, 08:11
Da gibts noch was von JBL mit Atmos....

Wir haben die 5.1 mit den abnehmbaren Rears und sind glücklich damit. Müsste so um die 800 liegen mittlerweile denk ich
MuLatte
Inventar
#11 erstellt: 15. Sep 2021, 08:14
Sonos ist nicht preiwert und macht eigentlich erst Sinn wenn man noch andere Sonos-Player kauft und es als Multiroom nutzt. Das ist es eine sehr feine Sache die ich nicht mehr missen möchte.

Ich würde auch eine SB nehmen die einen Subwoofer dabei hat.
*MuhKuh*
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 15. Sep 2021, 09:53
Tatsächlich hatte ich jetzt überlegt die Beam Gen2 zu holen und später dann noch den Sub und weitere Komponenten.

Oder würdet ihr sagen, wenn dann eine andere wo schon alles dabei ist?

An JBL hatte ich auch schon gedacht, aber habe bis jetzt viel negatives und auch gutes gelesen deswegen war ich mir nicht sicher.
Bei der JBL habe ich bis jetzt nur die 9.1 angeschaut bzw mal gehört.
Bei der 5.1 habe ich gelesen das die abnehmbare speaker schnell kaputt gehen sollen also die Akkus.


P.S. bei Sonos finde ich halt noch gut das man die Kalibrieren kann.
Ich habe keine Ahnung wie das bei den anderen so aussieht.


[Beitrag von *MuhKuh* am 15. Sep 2021, 09:55 bearbeitet]
MuLatte
Inventar
#13 erstellt: 15. Sep 2021, 11:41
Die Sonos ARC soll teilweise nach Trueplay besser geklungen haben.

Da du ja immer wieder auf Sonos schaust, würde ich die an deiner Stelle mal testen. Rückgabe ist bei Sonos kein Problem. Ich glaube sogar 100 Tage lang.
dackelodi
Inventar
#14 erstellt: 15. Sep 2021, 13:32
Wir haben die Beam mit Sub und 2 Play One als Rears im Haus.

Ob und wie die Atmos in den Griff kriegen kann ich nicht sagen, aber als kompakte Surround-Lösung ohne Kabel und viel Tam Tam ist das ok. Sub würde ich zwingend dazu nehmen, ohne Sub klingt es nicht deutlich besser als aus dem TV selbst.

Weisst du wie Sonos das Atmos lösen will? Also mit separaten LS oder via Deckenreflexion?
Zwuggel
Inventar
#15 erstellt: 15. Sep 2021, 13:47
Einmess / kalibrierfunktion gibt es bei JBL auch.
Akkus kann ich keinen Unterschied zu vor knapp 2,5 Jahren feststellen
MuLatte
Inventar
#16 erstellt: 15. Sep 2021, 14:35
Für Atmos müssen 2 Lautsprecher noch oben gerichtet sein.
*MuhKuh*
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 08. Okt 2021, 16:37
Schönen Guten Tag,

ich bin es nochmal

habe mir die Sonos mal komplett angeschaut also mit Sup und Rear Speaker und muss sagen das Ergebnis hat mich für den Preis jetzt nicht so vom Hocker gehauen.

Ich bin nun auf die "LG DSP8YA 3.1.2 Soundbar" gestoßen und würde gerne mal wissen ob jemand damit schon Erfahrung gemacht hat?
Ich finde zu der Soundbar nichts direkt im Internet, leider bekomme ich immer nur Vorschläge von der
"LG Soundbar SL8YG", aber ich denke das ich nicht die gleiche, oder doch?

Ich würde die dann mit den "LG SPK8 2.0" erweitern ( glaube das ging) um so auf einem "Surround Sound" zu kommen.

Mit freundlichen Grüßen
Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Soundbar/Soundprojektor mit/ohne Dolby Atmos
Wombat01 am 18.03.2017  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  7 Beiträge
Dolby Atmos Soundbar Voraussetzungen?
Ehnoah am 10.09.2018  –  Letzte Antwort am 11.09.2018  –  2 Beiträge
Surround-Kaufberatung Dolby Atmos Dachschräge
Kubia am 13.04.2022  –  Letzte Antwort am 13.04.2022  –  4 Beiträge
Kaufberatung Dolby Atmos Lautsprecher
Stingray73 am 03.11.2019  –  Letzte Antwort am 03.11.2019  –  3 Beiträge
Soundbar bis 500? Dolby Atmos?
Deko_Rativ am 16.05.2021  –  Letzte Antwort am 24.05.2021  –  21 Beiträge
Kaufberatung Receiver mit Dolby Atmos
QUEENFAN am 25.11.2022  –  Letzte Antwort am 25.11.2022  –  13 Beiträge
Kaufberatung Dolby Atmos Anlage
Audiohendrik am 31.08.2018  –  Letzte Antwort am 01.09.2018  –  6 Beiträge
Kaufberatung Dolby Atmos 5.1.4
Auggiman am 30.05.2019  –  Letzte Antwort am 01.06.2019  –  10 Beiträge
Dolby Atmos Soundbar oder Referenz Soundbar
assuz am 25.07.2017  –  Letzte Antwort am 03.08.2017  –  8 Beiträge
Dolby Atmos Soundbar für kleinen Raum
Fetteknolle am 01.11.2021  –  Letzte Antwort am 02.11.2021  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.769 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied"Casi"
  • Gesamtzahl an Themen1.532.351
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.156.433

Hersteller in diesem Thread Widget schließen