[Frage] 5.1 System Aufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
Haluna
Neuling
#1 erstellt: 30. Nov 2019, 01:05
Hallo,

vor weg ich habe keine Ahnung von Lautsprechern, Boxen oder sonst etwas, Weiß ned mal wie man die Dinger verkabelt mit den drähten?

Also,
Ich habe mir Am Black Friday ein 5.1 System gekauft, weil das recht Billig war. (160 Euro)

System: Logitech Z906 5.1 Sound System
https://www.amazon.d...o00_s01?ie=UTF8&th=1

Das, dieses mit guten Systemen nicht mithalten wird ist mir klar, aber bis jz hab ich Filme mit den internen Lautsprechern des Beamers geschaut...


DAS PROBLEM:

Die Lautsprecher Links und Rechts hinten sind nicht in einer "optimalen" lage, ich kann sie aber nirgens anders hingeben, da dahinter die Wand ist

Grafik

Ich kenn mich 0 aus, ist das ein Großes problem?
Was kann/sollte ich verändern?
Oder egal welche Tipps würden mich freuen
Kann ich da irgendwas mit einer Softwear verändern?

Wenn die lautsprecher Überhaupt ned passen sollten kann ich sie noch zurückschicken, aber für 160 Euro waren die schon recht Günstig :S. Mehr mag ich für ein Komplettset nicht ausgeben.

Vielen dank für die Hilfe
Hagbard88
Stammgast
#2 erstellt: 30. Nov 2019, 01:43
Guten Abend,

auf jeden Fall ist das Set ein Upgrade zur bisherigen Nutzung der internen Lautsprecher im Beamer.
Dass Du mit 160 EUR keine wirklich hochwertige Heimkinoerfahrung machen wirst, sollte Dir ggfs. auch klar sein. Du hast ein Komplettset mit einem sicherlich guten Verhältnis der Preis / Leistung gekauft.

Ändern kann man baulich oft manches nicht. Da gibt es zb. AV Receiver, die durch Einmessungen gewisse problematische Aufstellungen verbessern können. Aber das dürfte für Dein Budget nix sein.

In Software kann man mit der Logitech Lösung sicherlich auch nichts machen (zumindest tippe ich darauf).
Daher kann ich Dir erstmal einen Tipp geben: Verkabeln und aufbauen und genießen. Du wirst sicherlich erfreut sein, dass Du nun immerhin irgendwie einen Raumklang hast. Genieße ihn und da Du an der Aufstellung nichts ändern kannst und wohl auch nix am Budget, ist das so erstmal okay denke ich.

Du kannst sicherlich nochmal schauen, was Logitech in der Einstellung anbietet, aber ich vermute, dass da viel auf Default ist...

Mehr kann ich Dir auch nicht raten, außer dass Du für das Geld kaum mehr bekommen kannst inkl. Verstärker und 5.1 Set.

Viel Spaß damit.
Denon_1957
Inventar
#3 erstellt: 30. Nov 2019, 18:57
Naja mit Heimkino hat das Brüllwürfelset nichts zu tun das ist ja eher für den PC gedacht aber wenn du damit zu frieden bist dann passt ja alles.
Unter dem Begriff Heimkino hat man hier im Forum halt andere Ansprüche.
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2019, 19:04
Wirklich sehr nette Antworten.
Die hätten mich damals (tm) erfreut, als ich meine erste Anlage aus dem Sperrmüll gekramt habe.
Inzwischen gibt es halt den Radiowecker für 2.500 Euro.
So fängt das an, mit dem Hobby...


Haluna (Beitrag #1) schrieb:
...hab ich Filme mit den internen Lautsprechern des Beamers geschaut...

Da sind welche eingebaut?!?

Mein Tipp:
Montiere die Rears deutlich über Ohrhöhe (sitzend) und drehe die in der Abstrahlrichtung auf den Center ein.
Vielleicht noch etwas nach unten anwinkeln.
Für die Tests sind erstmal Bockleitern und ein paar Handtücher gut.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zur Aufstellung - 5.1 System
KingMephisto am 20.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  8 Beiträge
Aufstellung von 5.1 system
Passi2000 am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  7 Beiträge
Aufstellung/Aufhängung 5.1 System
totom am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  13 Beiträge
5.1 System sinnvoll? Aufstellung?
Luke1704 am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  6 Beiträge
Aufstellung 5.1 System
MacRies am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  6 Beiträge
Aufstellung 5.1 System
DownMyEyes am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  2 Beiträge
Aufstellung 5.1 Surround System.
Ltp_new123 am 23.05.2018  –  Letzte Antwort am 01.04.2019  –  51 Beiträge
Aufstellung neues 5.1 System
Lools am 03.10.2019  –  Letzte Antwort am 18.10.2019  –  6 Beiträge
Aufstellung 5.1 System
hausanstreicha am 28.08.2020  –  Letzte Antwort am 29.08.2020  –  14 Beiträge
5.1 aufstellung
saboteur1987 am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.539 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedHigh_End_Sub_Digital...
  • Gesamtzahl an Themen1.531.981
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.150.138

Hersteller in diesem Thread Widget schließen