Erweiterung 5.1.4 System

+A -A
Autor
Beitrag
Askannon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Feb 2022, 10:55
Hallo zusammen,

da wir ja unser Wohnzimmer renovieren, habe ich die einmalige Gelegenheit, so viele Kabel zu ziehen, wie ich möchte.
Daher brauche ich einmal euren Ratschlag.

Aktuell plane ich, nach Fertigstellung ein 5.1.4 Surround System einzusetzen (so öhnlich).
5.1.4]

Das soll aus folgenden Komponenten bestehen:

5.
Front links
Fron rechtes
Center
Surround (back) links
Surround (back) recht

Surround link und recht kann ich, räumlich geschuldet, nicht stellen. Daher werden die Surround Back Lautsprecher ggf. Dipole… Aber ich bin noch am Überlegen…

1.
Sub

4
Front High link
Front High recht

Rear High link
Rear High recht

Könnte es Sinn machen, noch weitre Kabel vorsorglich zu ziehen, z.B. für Deckenlautsprecher?
Bin gespannt auf eure Antworten!


Vielen lieben Dank für eure Hilfe und Grüß,
Christoph


[Beitrag von Askannon am 11. Feb 2022, 10:55 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2022, 11:13
Ist für die Kabelverlegung egal, aber Surround Backs ohne Surrounds gibt es anschlusstechnisch nicht, egal, wo sie physiklaisch stehen. Nur so als Tip, bevor Du am Anschluss verzweifelst. Also immer als Surrrounds anschließen.
Deckenlausprecher zusätzlich zu HIgh Lautsprecher gibt es nicht. Entweder Du hängst Deine High "ind die Decke" oder aufputz.
Vielleicht stellst Dui mal eine Skizze/Foto hier ein.
derdater79
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2022, 11:31
Hi soll es Dolby Atmos oder gar Auro 3D laufen ?. Oder beides ?
Dann hier.
http://www.hifi-foru...m_id=36&thread=17512
Gruß D
Askannon
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Feb 2022, 11:53
Grundsätzlich wäre es schon, wenn zukünfig zumindest die Vorbereitungen für Atmos und Auro3D schon da wären.
Also die Kabel in der Decke/Wänden liegen. Die Lautsprecher würden dann ggf. später dazu kommen.

Eine Skizze habe ich doch oben angehangen.

Das Dokuemte All-in-One kenn ich, bin aber nicht ganz schlau daraus geworden. Muss es vielleicht noch1-2 mal lesen.

Kann ich denn das 5.1.4 System mit Deckenlautsprecher erweitern?
So wie hier (aus dem on.for-all Dokument)

5.1.4_erweiterung
derdater79
Inventar
#5 erstellt: 11. Feb 2022, 15:38
Klar, aber der Denon Avc x8500h sollte es schon sein.
Gruß D
Askannon
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Feb 2022, 15:59

derdater79 (Beitrag #5) schrieb:
Klar, aber der Denon Avc x8500h sollte es schon sein.
Gruß D


Bestimmt nicht am Anfang. Da reicht ja ein 9.1 Receiver wie ein Onkyo TX rz 740 mit 9.2

Mal sehen, wie sich in Zukunft die Receiver entwickeln. Ich möchte nur für die Zukunft vorsorgen. So schnell kann ich meine neuen Kabel verlegen...
Askannon
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Feb 2022, 17:29
Mal anders herum gefragt:

Wo würdet ihr überall Lautsprecher Kabel hinziehen, um für alle aktuellen Sound Formate gerüstet zu sein? Also wo wür ihr die Lautsprecher platzieren ?
Nick_Nickel
Inventar
#8 erstellt: 11. Feb 2022, 18:35
Mit dem Denon 8500er ist maximal dieses Setup möglich.

Screenshot 2022-02-11 163256
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surround oder Surround Back ?
allstar81 am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2017  –  13 Beiträge
Back Surround Frage
Buddelbaby am 03.01.2021  –  Letzte Antwort am 03.01.2021  –  8 Beiträge
Surround trotz Surround Back Position?
derpeter210 am 28.01.2022  –  Letzte Antwort am 30.01.2022  –  27 Beiträge
Back Surround
Buddelbaby am 29.10.2021  –  Letzte Antwort am 08.11.2021  –  9 Beiträge
surround back?!
leoneisen am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  25 Beiträge
Surround Wide, Surround Back oder lediglich 5.1
2ndMorpheus am 01.05.2019  –  Letzte Antwort am 02.05.2019  –  9 Beiträge
Aufstellungsfrage surround back
chris230686 am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  3 Beiträge
Surround Erweiterung 7.2 -> 9.2 Front-Wide vs. Surround-Back
showtime am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  5 Beiträge
Front High oder Surround Back?
ShittiFuck am 17.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  5 Beiträge
Surround Back (6.1) einstellen?
Brainhammer am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedRabid_Rabbi
  • Gesamtzahl an Themen1.529.244
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.099.033

Hersteller in diesem Thread Widget schließen