Herr der Ringe DTS 6.1 auf 5.1 System wiedergeben

+A -A
Autor
Beitrag
Raumgleiter
Stammgast
#1 erstellt: 07. Aug 2007, 16:52
Hallo, Leute

Auf den Herr der Ringe DVDs gibt es DD 5.1 und DTS 6.1 Tonspuren. Ist es nachteilig, die DTS 6.1 Spur auf einem 5.1 System wiederzugeben?
AHtEk
Inventar
#2 erstellt: 07. Aug 2007, 17:17
hallo raumgleiter

mh..also, wieso hörst du da nicht einfach dd 5.1? wäre am einfachsten.

bei 6.1 dts würde der hintere rear kanal nur auf die beiden normalen rears aufgeteilt und sollte "keine" nachteile haben.
Jürgen70
Stammgast
#3 erstellt: 07. Aug 2007, 17:20
Hallo,

schalte auf DTS, da der Klang dort wesentlich (hörbar mehr Dynamik) besser ist. Das DTS Komprimierverfahren ist viel besser.

Und wie mein Vorredner sagte der 6. Kanal auf die beiden hinteren geschaltet wird.

Gruß
Jürgen
Raumgleiter
Stammgast
#4 erstellt: 07. Aug 2007, 17:21
Hallo, Ahtek!

Höre ja für gewöhnlich auch auf 5.1. Ich wollte nur einmal die "Theorie" abklären. Aber wenn der sechste Kanal auf die beiden Rears verteilt und nicht einfach "gemuted" wird, dann kann mans ja auch mal mit DTS 6.1 versuchen! Viele schwören ja auf DTS.

Gruß
Raumgleiter
dividi
Inventar
#5 erstellt: 09. Aug 2007, 07:06
nun ja dir fehlt ein kanal aber wenn die rear speaker richtig ausgerichtet sind ist der klang auch nicht viel schlechter.
rcstorch
Inventar
#6 erstellt: 09. Aug 2007, 08:59

dividi schrieb:
nun ja dir fehlt ein kanal aber wenn die rear speaker richtig ausgerichtet sind ist der klang auch nicht viel schlechter.


Hallo,

habe das mal ausprobiert, mir eine Szene rausgesucht und diese mal mit DD 5.1 und mal mit DTS 6.1 angehört. Einen Unterschied von der Räumlichkeit konnte ich nicht feststellen. Die DTS-Spur klingt aber irgendwie dynamischer.
derBertl
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 28. Jul 2011, 09:27
Servus,

sorry fürs Ausgraben, aber ich hab genau dieses Problem.
Hab mir gestern die "Herr der Ringe" Trilogie extended edition auf Blue Ray geholt.
Audiospuren gibts engl. 6.1 und deutsch 6.1 sowie etliche Kommentarspuren auf engl. stereo.
Ich hab nen Yamaha RX-V771 AV Verstärker im 5.0 Setup mit Präsenzlautsprecher (also eigentlich 7.0).
Im Surroundmodus (bei jedem DSP Modus und im Pure direct)kommen alle Dialoge nun aus dem hinteren linken Lautsprecher. Vom Panorama her spielt sich auch fast alles Links ab. Als hätte man die Balance verstellt.
Im Music Stereo Betrieb kommen alle Dialoge vorne Links. Panorama auch wieder linkslastig.
Weiss jemand Rat? Bin gerade ziemlich frustriert...
Testweise gerade nochmal Harry Potter eingelegt. Da läuft alles wie es soll.
nfsgame
Stammgast
#8 erstellt: 29. Jul 2011, 20:43
Was für einen Player hast du? Wie hast du ihn angeschlossen? Ist die Firmware aktuell (schadet bei neuen BDs nie)?
derBertl
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 01. Aug 2011, 01:09
Servus,

Ist ein ein Phillips BDP3200. Firmware ist aktuell, auch die vom Reciever. Alles mit HDMI angeschlossen.
Hab mich jetzt mal bei der kostenlosen Tauschaktion bei Warner angemeldet, da die Tonhöhe beim extended edition set wohl beim pitchen um einen Halbton verrutscht ist und die Sync stellenweise nicht stimmt. Ob das mein Problem auch beheben wird, wag ich mal zu bezweifeln, da der Fehler auch bei der englischen Tonspur auftritt.
Die neuen Discs sollen dann in den ersten Augustwochen verschickt werden. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;D ...
Dreadreaver
Stammgast
#10 erstellt: 01. Aug 2011, 01:27
Also meine Version hab ich zwar inzwischen zurückgeschickt(wegen der bekannten Tonfehler der deutschen Spur), aber ich hatte keine derartigen Probleme auf meiner Anlage.

Hab alle 3 Teile auf englisch geschaut(weil auf deutsch wars echt komisch) und kurz danach ging die Box auch wieder zurück nach Amazon

Dein Problem ist entweder ein Einzelfall mit deiner HDR-Box gewesen oder eben ein Problem mit deiner Anlage.

Kenne leider den RX-771 nicht, aber kann man da ggf. versch. Lautsprecherprofile eintragen für jedes Tonformat? Ggf. ist da ein Fehler bei den Einstellungen für DTS-HD.
JackSparrow
Stammgast
#11 erstellt: 01. Aug 2011, 22:38
nachdem die box gerade eben ausgetauscht wird würde ich das mal als erstes machen. Gerade anchdem das Problem bei einem Film auftritt, der bekanntermaßen fehlerhaft auf den Markt gebracht wurde.
saturn sagte mir am samstag, sie verkaufen die box derzeit auch garnicht sondern warten auf die neue auflage.
derBertl
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 08. Aug 2011, 14:43
Problem behoben:
Nachdem der "Fehler" auch bei den getauschten Brs auftrat, hab ich nochmals an den Einstellungen rumgespielt.
Musste beim BR Player bei "HDMI Audio" von "Auto" auf "Bitstream" stellen.
Der Player läuft bei mir recht instabil und muss bei jeder Änderung und auch gern mal zwischendurch neu gestartet werden...
JackSparrow
Stammgast
#13 erstellt: 08. Aug 2011, 15:01
hmm, nach ner wirklichen Lösung klingt das ganze ja aber auch nicht. An sich darf LPCM oder bitstream doch nicht so einen unterschied machen!

ich weiß nicht wie du da so bist, aber mich persönlich treibt es in den wahnsinn, wenn ein system so instabil läuft und nicht der volle funktionsumfang gegeben ist
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Herr der Ringe- bei wem klappts in 6.1 ?
Warp9 am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  12 Beiträge
DTS wiedergeben ???
DrRock4music am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  4 Beiträge
Herr der Ringe bitte ohne Piep
aratarorome am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2011  –  8 Beiträge
5.1 -> 6.1
3r4z0r am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  14 Beiträge
5.1 /6.1 system ? 6.1-DVD ?
wusel123 am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  10 Beiträge
DTS ES 6.1 funktioniert nicht?!
wolfgang.meier am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  12 Beiträge
DTS <-> Dolby Digital
Sturmhai am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  3 Beiträge
hat 6.1 zukunft ?
bockwurst am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  36 Beiträge
6.1 Receiver mit 5.1 Lautsprechersystem
JustCinema am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  8 Beiträge
von 5.1 auf 6.1
Green_Phantom am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2013  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.391 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedJoker12S
  • Gesamtzahl an Themen1.510.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.743.210

Hersteller in diesem Thread Widget schließen