Kein Dolby Digital!

+A -A
Autor
Beitrag
Simius
Inventar
#1 erstellt: 30. Dez 2002, 16:51
Hi!


Hab folgenden Verstärker (Teac AGH-550 Siehe da: http://shop.store.yahoo.com/jandr/tea-agh550.html) am Digital out der Soundkarte.
Kann jetzt alles auch vom Verstärker regeln, nur hab ich noch ein Problem!

Wenn ich eine DVD in den PC einlege, müsste ich beim Verstärker Dolby Digital auswählen können. Nur, wenn ich das mache, stellt der Verstärker den Surround Modus immer wieder auf "Dolby Surround Pro Logic" zurück!
Die DVD hat Dolby Digital! Das selbe Problem hab ich mit DTS!

Hängt das damit zusammen, dass ich nur 2 Lautsprecher hab?
Muss ich da noch was beim Verstärker einstellen?

Help!
Spooky
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jan 2003, 04:41
Hi!

Wenn ich das jetzt richtig verfolgt habe, gehst Du per digitalem Ausgang von der 5.1 fähigen Soundkarte in einen 5.1 fähigen Verstärker, an dem nur zwei Lautsprecher angeschlossen sind.
Punkt 1.
Mit nur 2 Lautsprechern bekommst Du keinen Sourround Sound. Minimal 4 (Center über Phantom Modus) - eigentlich 5 (2x Front, 2x Rear + 1 Center) sind nötig.

VOn daher ist es eigentlich ziemlich Banane, in welchem Modus der Verstärker steht - Du kannst es über 2 Boxen leider nicht wiedergeben.

Was jetzt das Umspringen betrifft, bin ich mir nicht ganz sicher aber ich sehe 2 mögliche Probleme:

1. Was für ein Signal kommt aus der Soundkarte? 5.1 decodiert oder codiert?
Wenn Du dem Vertärker ein decodiertes Signal anbietest, und er das nochmal decodieren soll...

Die Tatsache, daß die Soundkarte über Chinch nur einen Stereoausgang hat, läßt vermuten, daß wenigstens aus dem digitalen Ausgang ein 5.1 Signal kommt. Wobei mich diese Konstellation doch are wundern würde.

Ansonsten kann ich mir vorstellen, daß der Verstärker merkt, daß nur 2 Boxen dran sind... wobei dagegen spricht, daß er den Dolby Sourround Modus unterstützt, wofür er ebenfalls 5 Lautsprecher bräuchte.

Also.. so ganz klar bin ich mir da nicht - aber vielleicht hilft es, diese Sachen mal durchzutesten.

CU

Sascha
giblon
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Jan 2003, 02:29
hi simius,

es kann einmal daran liegen das du nur die zwei lautsprecher dran hast, wie spooky schon sagte,
aber was du auch nochmal probieren könntest ist, sofern deine soudkarte ac3 bzw. 5.1 und dts unterstützt,das du bei deiner dvd-player-software in den audioeinstellungen als ausgang den SPDIF-ausgang wählst, dann sollte es eigentlich gehen.

mfg giblon
Dextro
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Jan 2003, 23:34
So weit ich weiß kann das nicht an beiden Boxen liegen,
wann immer ein Verstärker an 'ne soundkarte angeschlossen wird ist dort als erstes das Problem zu suchen

Denn dies ist in der Regel etwas, was viele einstellungen an soundkarte, treiberset im Betriebssystem bis hin zur Abspielsoftware benötigt.

Ausserdem ist es bei mir im alltagsgebrauch mit dem Rechner angenehmer mit meinen normalen Einstellungen und PL2 anstatt mich mit den Einstellungen rumzuschlagen.
Simius
Inventar
#5 erstellt: 19. Jan 2003, 09:55
Hab das Problem gelöst! Hab jetzt Dolby Digital mit 2 Lautsprechern, hört sich echt besser an als Pro Logic!

Der PC gab das Signal in Dolby Digital weiter und der Verstärker. Beim PC musste ich dann einfach "Dolby Digital decodieren" deaktivieren!

Hab eine DVD in den PC eingelegt. Dann hörte ich ein "Klick" und der Receiver stellte automatische auf Dolby Digital um!

Endlich gelöst! Da kommt Freude auf!

Ach ja, wer das liest, könnte mir gleich weiter helfen
Im Lautsprecher Forum "Aufstellung der Lautsprecher"

Siehe da: http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=30&thread=237&PHPSESSID&PHPSESSID

Schönen Tag noch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Pro Logic -Dolby Digital
StephanP am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  16 Beiträge
Dolby Digital-Verstärker von Sony
kdoe am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  11 Beiträge
Dolby Digital vs Dolby Pro Logic IIx
SgtPepper* am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  7 Beiträge
kein dolby digital
annelea am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  12 Beiträge
Dolby Digital
Markus555 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  5 Beiträge
Dolby Digital auf analogen Verstärker
rosti am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  4 Beiträge
Dolby Digital mit 4 Lautsprechern!
Simius am 19.12.2002  –  Letzte Antwort am 21.12.2002  –  11 Beiträge
Dolby Digital Decoder Hilfe!
alexxxx am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  4 Beiträge
Dolby Suround = Dolby Digital
vollgas1212 am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  13 Beiträge
Problem mit Dolby Digital
polofreak1988 am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2002
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedlanh.santienaouytin
  • Gesamtzahl an Themen1.487.100
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.286.087

Hersteller in diesem Thread Widget schließen