Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

Welchen Beruf habt ihr?

+A -A
Autor
Beitrag
hinnerk63
Ist häufiger hier
#101 erstellt: 09. Jul 2005, 10:57
Hi,

bin Diplom Informatiker und bei einem großen europäischem Flugzeughersteller in Hamburg im IT-Bereich.

Hinnerk
ichwillhifi
Ist häufiger hier
#102 erstellt: 18. Jul 2005, 21:02
Hi!


Da ist ja alles dabei! Jetzt auch mein Senf!

Gelernter Schreiner
Betriebswirt
Verkaufsleiter im Hochwertmöbelbereich.



Gruß

Chris
Aristipp
Stammgast
#103 erstellt: 20. Jul 2005, 17:58
... und ich bin derzeit Assistent an der Uni Zürich (Theologie, Altes Testament), schreibe eine Doktorarbeit und gebe Seminare und Übungen.
Und wennn ich mal groß bin, werd ich Pastor.
Matthias
LandeX
Stammgast
#104 erstellt: 20. Jul 2005, 18:00
Bin in der IT Branche, bei einem großen Rollladenhersteller in Österreich.

Mein Aufgabengebiet umfast alles, von den Clients und Servern bis zur VoIP Telefonanlage.

Alles für einen sozusagen, aber vielleicht bin ich eh bald wo anders
cu200
Ist häufiger hier
#105 erstellt: 22. Jul 2005, 12:33
bin gelernter Industriekaufmann. Arbeite bei nem dtsch. Matratzenhersteller. Betreue da einen großkunden (Produktionsplanung, LKW-Dispo, Rechnungslegung und zur Weihnachtsfeier alle untern Tisch saufen)
dschini
Ist häufiger hier
#106 erstellt: 23. Jul 2005, 12:48
Hi.

Hab Dipl.Ing E-Technik Schwerpunkt Automatisierungstechnik studiert, als Anwendungsentwickler (VB, C++, Perl, etc.) gearbeitet. Nebenbei Dipl. Java Programmer via Fernstudium absolviert. Derzeit techn. Koordinator Online. Nebenbei Fernstudium Management. Ziel Führungskraft.

...und nebenbei noch Leben und Familie und gute Filme über die HK Anlage genießen. Letzteres ist ja Ziel von uns allen

Viele Grüße.
snark
Administrator
#107 erstellt: 23. Jul 2005, 13:11
Diese hochspannende Frage wurde auch hier schonmal ausgiebig bearbeitet..


snark
obamer
Stammgast
#108 erstellt: 23. Jul 2005, 15:48

snark schrieb:
Diese hochspannende Frage wurde auch hier schonmal ausgiebig bearbeitet..


snark


Aber der andere Thread ist dann mal stehen geblieben...
Reitrok
Stammgast
#109 erstellt: 23. Jul 2005, 17:40
Informations-Technischer Assistent

MfG
snark
Administrator
#110 erstellt: 24. Jul 2005, 08:22

klosefrau schrieb:
Aber der andere Thread ist dann mal stehen geblieben...


Was niemand daran hindern sollte, ihn bei Bedarf einfach fortzuführen..


snark
dertelekomiker
Inventar
#111 erstellt: 24. Jul 2005, 11:52
36, verheiratet

-gelernter Kommunikationselektroniker
-knapp 10 Jahre Projektmanagement beim rosa Riesen und einem der Überwachnügsvereine.
-jetzt selbständiger Unternehmensberater/-sanierer.


[Beitrag von dertelekomiker am 24. Jul 2005, 13:22 bearbeitet]
sonic1
Inventar
#112 erstellt: 24. Jul 2005, 20:10
Hi,

bin in der Automobilbranche tätig, wir entwickeln Airbagsysteme, Instrumententafeln komplette Innenausstattungen, und da mach ich die Projektkoordination.

Stress pur, ab er sehr interessant. (immer wieder schön wenn Autos an einem vorbei fahren und man weiß, da steck auch ein bischen Gerhirnschmalz von dir drin )

Gruß

Sonic1
michael-rozema
Neuling
#113 erstellt: 07. Aug 2005, 15:16
Ab 11. August fahre ich als Busfahrer bei der ASEAG im ÖPNV in Aachen....als Holländer !
Fallparsi
Neuling
#114 erstellt: 10. Aug 2005, 16:49
Professor an einer Musikhochschule und begeisterter Interneter
neoskelt
Neuling
#115 erstellt: 10. Aug 2005, 16:55
Eidg. Dipl. Informatiker mit Weiterbildung zum MCSE und CISSP. Tätig bei einer der grössten Pensionskassen der Schweiz.
Uungeheuer
Schaut ab und zu mal vorbei
#116 erstellt: 18. Aug 2005, 11:20
Na dann komm ich mal als Student dazu...hab ab und an auch ein bissel Zeit Musik zu hören...!
Wenn man da nicht grad arbeiten is um das Budget für neue Komponenten zu verdienen. Achja, das Durchschnittsalter drück ich mit meinen 22 Jahren wieder ein Stück nach unten.

Grüsse aus der Uni
Geizeskrank
Stammgast
#117 erstellt: 19. Aug 2005, 10:59
Hallo,

mache gerade meine Ausbildung bei Mercedes-Benz in Neubrandenburg zum Kfz- (PKW u. LKW) Mechatroniker...
,fange am 1.9. meine Ausbildung an.


MfG T.Bewersdorf aka Geizeskrank
XHT
Stammgast
#118 erstellt: 29. Aug 2005, 18:55
Hallo zusammen


Gelernt hab ich Industriemechaniker Fachrichtung Geräte und Feinwerktechnik.

Seit 1998 Arbeite ich dann als CNC- Fräser an einem 5 Achs Bearbeitungszentrum (Deckel-Maho)

Grüsse


[Beitrag von XHT am 29. Aug 2005, 18:55 bearbeitet]
Ace-dude
Stammgast
#119 erstellt: 29. Aug 2005, 19:36
Öh...
bin Freinwerkmechaniker im ersten Lehrjahr seit dem 01.08.05.
Verdiene gerad mal 400€ Brutto und bekomme im 4. Ausbildungsjahr weniger als manche aus meiner alten Klasse im ersten Jahr. Naja Handwerk eben
Geizeskrank
Stammgast
#120 erstellt: 30. Aug 2005, 01:57

Ace-dude schrieb:
Verdiene gerad mal 400€ Brutto und bekomme im 4. Ausbildungsjahr weniger als manche aus meiner alten Klasse im ersten Jahr.



Sei froh das kriegen manch andre bei uns nich mal im Berufslebn...
ROBOT
Inventar
#121 erstellt: 30. Aug 2005, 02:31
...und ich habe vor 17 Jahren 120,- Ostmark in Empfang nehmen dürfen...

Als "Lehrling zum Elektronikfacharbeiter Fachrichtung Instandhaltung Spezialrichtung Studiotechnik"
corcoran
Inventar
#122 erstellt: 30. Aug 2005, 10:32
he,he,

1. Lehrjahr im Fotografenhandwerk: 105 DM !!!
BIG_G_24
Inventar
#123 erstellt: 30. Aug 2005, 10:59

corcoran schrieb:
he,he,

1. Lehrjahr im Fotografenhandwerk: 105 DM !!!


In welchem Jahr war denn das ???

Bei mir: 1. Lehrjahr Garten- und Landschaftsbau im Jahr 1985/86: 469.- DM.

Gruß
corcoran
Inventar
#124 erstellt: 30. Aug 2005, 11:52
ja, das ist schon eine Weile her.1976!
tv-paule
Inventar
#125 erstellt: 30. Aug 2005, 14:37

corcoran schrieb:
ja, das ist schon eine Weile her.1976!


Hi,

da war ich schon ein Jahr mit der Lehre fertig.
Und hatte dann im 3-Schicht-System an einer 6-Meter-Riesendrehbank gearbeitet und durfte mich am Monatsende über 635,00 Ostmark freuen !!

Und ich war sogar glücklich, dass ich mein erstes, eigenes Geld in der Tasche hatte!


Euer Paule
dertelekomiker
Inventar
#126 erstellt: 30. Aug 2005, 16:41

tv-paule schrieb:

corcoran schrieb:
ja, das ist schon eine Weile her.1976!


Hi,

da war ich schon ein Jahr mit der Lehre fertig.
Und hatte dann im 3-Schicht-System an einer 6-Meter-Riesendrehbank gearbeitet und durfte mich am Monatsende über 635,00 Ostmark freuen !!

Und ich war sogar glücklich, dass ich mein erstes, eigenes Geld in der Tasche hatte!


Euer Paule

Dafür gab's dann ja das Feierabendbier zum EVP von 69 Pfennig. Davon konnten wir nur träumen...
Master_Luke
Stammgast
#127 erstellt: 30. Aug 2005, 18:53
bin (noch) 26 und fertig mit meinem mechatronik-studium. wo ich jetzt lande, das weis der geier.

gruß ML
tv-paule
Inventar
#128 erstellt: 30. Aug 2005, 19:00
Hallöchen,

o.k., dass mit dem Bier stimmt!
Z.B. in meiner alten Dorfkneipe kam das Glas (0,3l) 40 Pfennige.

Nur beim Flaschenbier hatten wir besonders an solchen Tagen wie heute ein Riesenproblem - es wurde öfters nach 2 Tagen schlecht, trübe und flockig.
Fairerweise sage ich aber, dass es auch besseres Bier gab - wir haben immer gesagt "das 1,28 Mark - Bier". Nur hatte eben unser Konsum dieses Bier eher selten.

Was denkt Ihr, wie ich immer stolz war, wenn mir mein Kumpel immer mal zwei Büchsen DAB gegeben hat, die er aus seinem Onkels Westpaket bekommen hatte. Und dazu noch`n Packung "Overstolz"-Zigaretten (sowas Ähnliches wie unsere "Casino").
Ja, das war unser Leben.
Und verhungert bin ich natürlich nicht!

Euer Paule
Manfred_Kaufmann
Inventar
#129 erstellt: 30. Aug 2005, 19:37
Ich bin Vertriebsmanager bei der Deutschen Post AG
Newromancer
Stammgast
#130 erstellt: 06. Sep 2005, 17:14
Hier nennt man mich glaub ich - Senior Software Developer.
WalterD
Stammgast
#131 erstellt: 10. Sep 2005, 02:09
Seit fast 10 Jahren Leiter Rechnungswesen in der deutschen Niederlassung eines grossen japanischen Konzerns.

Einmal Buchhalter, immer Buchhalter

Gruss
Walter
Killjoy
Inventar
#132 erstellt: 12. Sep 2005, 00:07
Ich bin armer alter Schiffbaustudent in der TU Hamburg-Harburg
ragazzon
Ist häufiger hier
#133 erstellt: 13. Nov 2005, 03:31
also ich war ürsprünglich Maurer und habe den Beruf auch ausgeführt, war in der Sanierung von Kirchen und kirchlichen Gebäuden tätig..


naja dann kam die Allergie und ich mußte Umsatteln, jetzt bin ich Kaufmann für groß- und Außenhandel und habe diesen Beruf auch abgeschlossen (1,7), hat aber dennoch nichts geholfen, bin leider ohne job

versuche aber im Musikgeschäft Fuß zu fassen, d.h. ich kontaktiere Plattenlabels, Tonnstudios ect... und frage wegen Chancen oder einen Quereinstieg

es wäre mein Traum der in Erfüllung geht
na mal sehen, vieleicht kennt ja einer von euch jemanden der wen sucht in Berlin??

Gruß Micha
Demoniac
Ist häufiger hier
#134 erstellt: 18. Nov 2005, 19:27
Ich mache eine Ausbildung als KFz-Mechatroniker und befind mich z.Z. im ersten Lehrjahr.
Najadie Firma nenn ich nicht so gerne aber naja arbeite bei Benz.
Dave_D
Stammgast
#135 erstellt: 29. Dez 2005, 21:12
Also, ich bin Waldorfschüler im Abizug, 11. Klasse;-) Geld verdiene ich durch das Flyeraustragen vom besten PC-Shop der Welt^^.

Traumberufe: Mitarbeiter beim Filmdreh (Ton oder Bild), Helipilot oder Geheimdienst^^

Greetz Dave;-)
M-1
Schaut ab und zu mal vorbei
#136 erstellt: 02. Jan 2006, 01:12
Ist alles recht jung hier

Nun....ich bin selbstständiger Reifenhändler und hatte mein Leben lang immer mit Reifen zu tun!

Gelernt habe ich 1977.....

Gruß
dschini
Ist häufiger hier
#137 erstellt: 05. Jan 2006, 14:49

Demoniac schrieb:
Ich mache eine Ausbildung als KFz-Mechatroniker und befind mich z.Z. im ersten Lehrjahr.
Najadie Firma nenn ich nicht so gerne aber naja arbeite bei Benz.


Hallo.

Brauchst dich doch nicht zu schämen, ist doch eine ganz normale Firma, oder?

Gruß.
Gelscht
Gelöscht
#138 erstellt: 05. Jan 2006, 14:56
Seit 1994 Radio.-u.Fernsehtechniker. 1. Lehrjahr waren 286DM Ausbildungsvergütung!!!
Demoniac
Ist häufiger hier
#139 erstellt: 06. Jan 2006, 19:07

dschini schrieb:

Demoniac schrieb:
Ich mache eine Ausbildung als KFz-Mechatroniker und befind mich z.Z. im ersten Lehrjahr.
Najadie Firma nenn ich nicht so gerne aber naja arbeite bei Benz.


Hallo.

Brauchst dich doch nicht zu schämen, ist doch eine ganz normale Firma, oder?

Gruß.

Ja schon nur viele Leute die ich so kenne sind ziemlich neidisch wenn ich sage, dass ich bei Benz arbeite.
Archy
Ist häufiger hier
#140 erstellt: 14. Jan 2006, 03:53
Tag,
zurzeit 17 und damit Schueler. Meine Anlage wird durch Salat stechen mit polnischen Erntehelfern finanziert, wenn ich Ferien hab.
In der Schulzeit bin als Gaertner bei reichen faulen Laeuten aktiv.
Da ich zurzeit ausser Lande bin, geht das alles nicht, daher geb ich jetzt Deutschunterricht fuer 10 Dollar die Stunde.
Irgendwie muss man ja an Kapital kommen.

Gruesse

Harm
ROBOT
Inventar
#141 erstellt: 14. Jan 2006, 11:59
@Archy:

Sehr schöne Einstellung - früh übt sich was einmal Millionär wird
Archy
Ist häufiger hier
#142 erstellt: 16. Jan 2006, 03:58
@ ROBOT: Wenn ich einer bin geb ich dir einen aus, versprochen.

MfG

Archy
Marc-Andre
Inventar
#143 erstellt: 24. Jan 2006, 22:11
Hi,

ich bin Werkzeugmechaniker.

mfg
Wraeththu
Inventar
#144 erstellt: 24. Jan 2006, 22:17
bin selbständiger Architekt und ausserdem noch im Studium (master Städtebau NRW)
Rehen
Ist häufiger hier
#145 erstellt: 25. Jan 2006, 15:35
Hallo Leute!

Bin auch recht neu hier.

Gelernt habe ich Industriemechaniker mit der Fachrichtung Betriebstechnik.
Dann als Maschinenfahrer,Traktoren-Mechaniker,Bauarbeiter und LKW-Fahrer gearbeitet.
Jetzt bin ich seit einem halben Jahr Dipl.Sozialpädagoge und werde nun endlich in zwei Wochen anfangen zu arbeiten.

Gruß Rehen
mamü
Inventar
#146 erstellt: 25. Jan 2006, 15:56
Naja, will ich auch noch mal.

Gelernter Maurer.
Dann FH Bau Ing.
Nicht fertig geworden
und jetzt als Techniker in einem Ing.-Büro für Wasser / Abwasser und Straßenbau beschäftigt mit Planungs- und Ausschreibungsaufgaben im Bereich Kanal- und Straßenbau.

Gruß, Marc
HKsound
Stammgast
#147 erstellt: 25. Jan 2006, 16:02
Habe mal Industriemechaniker gelernt und dann irgendwann mal den Techniker Maschinenbau fachrichtung Konstruktion angehängt. Im Moment arbeit ich in der Automobilzulieferindustrei aber bald als Konstrukteur in der Halbleiterindustrie.
UBV
Stammgast
#148 erstellt: 25. Jan 2006, 16:17
Bin Einsteller für Spritzgießautomaten.

MfG
wotan24
Stammgast
#149 erstellt: 25. Jan 2006, 16:25
Gerade im Examen zum Krankenpfleger, danach Abendgymnasium..
Sockelfreund
Inventar
#150 erstellt: 27. Jan 2006, 22:51
bin seit Oktober Azubi als Kaufmann für Bürokommunikation

naja besser als nix

mfg
Sockelfreund
Centurio81
Inventar
#151 erstellt: 07. Feb 2006, 18:24
Fernsehverkäufer.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikn's Kellerkino
Grüße aus Mönchengladbach
Noch 'n Neuer
Neuzugang aus OWL
Ein neuer aus Mittelhessen
Aus dem hohen Norden (25862)
Servus aus dem mittleren Westen des nördlichen Süden
Neuling im Forum sowie im HIFI-Geschäft
Neu aus Duisburg
Hallo aus Nrw

Anzeige

Top Hersteller Widget schließen

  • Samsung
  • LG
  • Yamaha
  • Panasonic
  • Sony
  • Canton
  • Denon
  • Philips
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder743.121 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedRLXD
  • Gesamtzahl an Themen1.219.330
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.474.829