Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

Welchen Beruf habt ihr?

+A -A
Autor
Beitrag
obamer
Stammgast
#1 erstellt: 14. Feb 2005, 14:25
Hallo,

mich interessiert es, welchen Beruf ihr habt.

Also ich bin Schüler des Carolus Magnus Gymnasiums Marsberg.

So, dann fahrt ihr mal fort...
scrooge
Stammgast
#2 erstellt: 17. Feb 2005, 08:51
Hallo,

dann werd ich mal als erster antworten (und hoffe, dass sich andere anschliessen - find ich nämlich interessant / bin neugierig): ich bin von meiner Ausbildung her Verfahrenstechniker und im Industrieanlagenbau als Bereichsleiter für Wasseraufbereitung bzw. als Geschäftsführer einer ungarischen Niederlassung tätig.

Lg.
julchen
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Feb 2005, 16:30
Hallo! ( bedeutungsschwanger )

Ich habe mal, ich glaube es war im späten Mittelalter Kauffrau gelernt
Das war so ziemlich das Langweiligste, was man sich vorstel...
Seitdem fahre ich auf selbständiger Basis LKW ( Volvo, MAN, MB, DAF etc., Glieder- und Sattelzüge ), kann gut davon leben, habe in aller Regel eine 70 - 80 Stunden - Woche und: Es ist lange nicht so langweilig wie...

Viele Grüße auch an die PKW - Fahrer



Julchen
anovi
Stammgast
#4 erstellt: 18. Feb 2005, 22:19
Hallo zusammen.
Kurz und schmerzlos:
Bin gelernter Telefoner (Vermittlungstechnik/DDR-Wählertechnik... ),
jetzt Haustechniker/Wohnungsverwaltung.


[Beitrag von anovi am 18. Feb 2005, 22:53 bearbeitet]
bvolmert
Inventar
#5 erstellt: 18. Feb 2005, 22:30
Telefoner? Was ist das?

Achja: Student. Nebenher Kurierfahrer.


[Beitrag von bvolmert am 18. Feb 2005, 22:31 bearbeitet]
Sonyatze
Stammgast
#6 erstellt: 18. Feb 2005, 22:37

julchen schrieb:
Hallo! ( bedeutungsschwanger )

Ich habe mal, ich glaube es war im späten Mittelalter Kauffrau gelernt
Das war so ziemlich das Langweiligste, was man sich vorstel...
Seitdem fahre ich auf selbständiger Basis LKW ( Volvo, MAN, MB, DAF etc., Glieder- und Sattelzüge ), kann gut davon leben, habe in aller Regel eine 70 - 80 Stunden - Woche und: Es ist lange nicht so langweilig wie...

Viele Grüße auch an die PKW - Fahrer



Julchen

Hut ab und Respect
Sonyatze
Stammgast
#7 erstellt: 18. Feb 2005, 22:45
Ich bin Maler
Und,jawohl es ist mein Traumberuf.
Es gibt für mich nichts schöneres als durch Magdeburg zu fahren,und meine Fassaden-werke zu bestaunen.ca.20 an der zahl.Sowie ca.20 Hausflure,und weit über 200 Wohnungen.
Ein großes Eckhaus mit 16 Wohneinheiten,wurde sogar mal als schönstes Haus Deklariert,und in der Tages Zeitung veröffendlicht
obamer
Stammgast
#8 erstellt: 19. Feb 2005, 11:00

Sonyatze schrieb:
Ich bin Maler
Und,jawohl es ist mein Traumberuf.
Es gibt für mich nichts schöneres als durch Magdeburg zu fahren,und meine Fassaden-werke zu bestaunen.ca.20 an der zahl.Sowie ca.20 Hausflure,und weit über 200 Wohnungen.
Ein großes Eckhaus mit 16 Wohneinheiten,wurde sogar mal als schönstes Haus Deklariert,und in der Tages Zeitung veröffendlicht


Cool, was man hier alles so findet...
anovi
Stammgast
#9 erstellt: 19. Feb 2005, 11:22

bvolmert schrieb:
Telefoner? Was ist das?

Korrekte Bezeichnung: FA für Nachrichtentechnik. Die total veraltete Telefontechnik, an der wir noch ausgebildet wurden (Relais und Hebdrehwähler) war bis zuletzt bei der DDR-Post im Einsatz. Nach Übernahme durch die Telekom wurde dann alles vollelektronisch ersetzt. Hatte zum Glück zu dieser Zeit schon meinen jetzigen Job am Haken.
Kj.Ig
Stammgast
#10 erstellt: 19. Feb 2005, 13:45
Wirtschaftsinformatiker!!!

Naja hoffentlich in einem halben Jahr, dann auch ganz...
das_n
Inventar
#11 erstellt: 19. Feb 2005, 13:52
Schüler, der aufs Abi zustrebt (J12)
Towny
Inventar
#12 erstellt: 19. Feb 2005, 13:54
Tach,

Student + Nebenjob: Vermessungsgehilfe

mfg Towny
Gnob
Inventar
#13 erstellt: 19. Feb 2005, 14:12
Tach

Meiner einer hat Radio und Fernsehtechniker gelernt, arbeite nun seit, -hmm- glaube 9 Jahre sinds, in einem Service Unternehmen im Bereich Unterhaltungselektronik und schraube dort einer bekannten Marke.

Falls also einer von euch mal ein Prob mit seinem TFT oder Röhre hat kann er mich ruhigen Gewissens an PM-en.

Gruß
dave4004
Stammgast
#14 erstellt: 19. Feb 2005, 14:23
Hallo,

ich habe Kaufmann im Einzelhandel gelernt, dann war ich 4 Jahre lang Autoverkäufer.

Jetzt bin ich Polizist im BGS.

David
uherby
Inventar
#15 erstellt: 19. Feb 2005, 14:24
Tach auch,

bin gelernter Verlagskaufmann und habe auf dem zweiten Bildungsweg mein Diplom zum Marketing- & Kommunikationswirt mit 30 Jahren absolviert.

Seitdem als Gebietsverkaufsleiter bei einem der weltweit führenden japanischen Elektronik-Großkonzerne tätig.


[Beitrag von uherby am 19. Feb 2005, 14:24 bearbeitet]
RattaTatTat
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 19. Feb 2005, 17:18
hi@all

@Dj-Dave
nicht schlecht, wie kommt man eigentlich vom Autoverscherbeln in die Sicherheitsbranche


Ach und ich
bin gelerntrer Industriemechaniker und Maschinenbautechniker
und seit einem halben Jahr versuche ich mich an der Fachhochschule Karlsruhe mit dem Zeil Maschinenbauingenieur
dave4004
Stammgast
#17 erstellt: 20. Feb 2005, 14:14
@ RattaTatTat,

nunja, lange Geschichte, aber hauptsächlich hatte ich keine Lust mehr, mich tagtäglich den "Kunden" anbiedern zu müssen.

Im normalen Autohandel geht es heute nur noch um Rabatt und Prozente.
Daher bin ich umgesteigen, jetzt sage ich wo es langgeht und wehe wenn nicht...

David
TubeAmp
Stammgast
#18 erstellt: 20. Feb 2005, 14:23
Hi,
ich verdiene meine Brötchen als technischer Angestellter in einer Druckerei.
Oder kurz gesagt - Buchbinder.
Audio_Monitor
Stammgast
#19 erstellt: 20. Feb 2005, 14:50
Hallo,

ich bin ungelernter Hilfsarbeiter mit Abitur auf dem zweiten Bildungsweg.
Für meine Brötchen arbeite ich als freier Entwickler mit Schwerpunkt Datenbanken und Anwendungen unter MS Windows, neuerdings auch ein wenig Open Source, VOIP, Sicherheit etc. Manchmal ist auch eine leitende oder rein beratende Tätigkeit - oder eine Hardwareentwicklung dabei, ich will mich da nicht so festlegen, um nicht irgendwann wie die Cobolheinis zu den Dinosauriern zu gehören. Ausserdem ist das Feld viel zu spannend, um sich hier fest zu binden.
Ärgerlich finde ich nur immer wieder die ganzen Schwätzer in der Branche...

Es macht schon Spass, bei einer Bank anzurufen, und wenn man gebeten wird seinen Namen zu buchstabieren, auf das kleine blaue Symbol im Tray des PC der Bankerin zu verweisen. Rechtsklick, im Menü den Punkt "Über..." wählen, da steht er.
Sonyatze, ich verstehe Dich da sehr gut. Macht Spass, mit einer handwerklichen Arbeit bleibende Dinge zu schaffen. (So sehe ich auch meinen Job, Handwerk = Kopfwerk)
Julchen, auch Dich verstehe ich sehr gut. Ein Tag voll eintöniger Arbeit tötet mehr Gehirnzellen als ein Vollrausch.


Regards,

Andreas
obamer
Stammgast
#20 erstellt: 20. Feb 2005, 22:12
Mich wunderts, dass sich hier noch keine stolzen Arbeitslosen gemeldet haben. Aber die können sich unser Hobby jedoch nicht leisten mit Hartz 4...
enbikey
Stammgast
#21 erstellt: 20. Feb 2005, 22:17
Ich bin zur zeit leider Arbeitslos... aber stolz bin ich da nicht drauf.
war lange krank und beziehe mein geld noch von der krankenkasse.


[Beitrag von enbikey am 20. Feb 2005, 22:22 bearbeitet]
Schok~Riegelchen
Stammgast
#22 erstellt: 20. Feb 2005, 22:19
Hallo,

Ich bin och ein ganz kleiner Schuler. Bin gerade 17 Jahre alt und die in der 11 Gymnasium. Ich weiss gar nicht ob es etwas besseres ausser Schule gibt. Das ganze leben besteht nur aus Party. ich wuenschte, dass ich fuer immer zu Schule gehen koennte...
icomedia
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 21. Feb 2005, 22:06
hi,

bin multimedia producer (SAE), damals 96 in berlin gemacht, gab zu den zeitpunkt nicht viel anderes in dem bereich.

jetzt selbständig

daniel
MH
Inventar
#24 erstellt: 21. Feb 2005, 22:12
ich bin unterbezahlt
obamer
Stammgast
#25 erstellt: 21. Feb 2005, 22:19
MH, als was bist du denn tätig, wo du dich unterbezahlt fühlst?
MH
Inventar
#26 erstellt: 21. Feb 2005, 23:11
hi,

ich sitze um 23 Uhr noch im Büro, wie fast jeden Abend, fahre keinen italienischen Sportwagen, die Stereoanlage ist auch ausbaufähig - da läuft etwas verkehrt.

Gruß
MH
DaPickniker
Inventar
#27 erstellt: 21. Feb 2005, 23:23
Naja ich bin Altenpfleger und fast nur weibliche Kollegen Mit denen kann man allerdings nicht über Hifi Diskutieren. Ham bei uns im Heim allerdings nen Bewohner, der war mal Radio und Fernsehtechniker, der kennt sich ganz gut mit Röhren und Alnicos aus
Sonyatze
Stammgast
#28 erstellt: 22. Feb 2005, 08:27

DaPickniker schrieb:
Naja ich bin Altenpfleger und fast nur weibliche Kollegen Mit denen kann man allerdings nicht über Hifi Diskutieren. Ham bei uns im Heim allerdings nen Bewohner, der war mal Radio und Fernsehtechniker, der kennt sich ganz gut mit Röhren und Alnicos aus



Da siehst du ,das jeder Beruf seine vorteile mit sich bringt.
Respect vor deinen Beruf,ist nicht jeder mans sache
Hosky
Inventar
#29 erstellt: 27. Feb 2005, 02:15
...dann mach ich mal weiter. Bin ursprünglich Chemiker, aber nach jeweils einigen Jahren Produktion und Marketing jetzt als Vertriebsleiter für den deutschsprachigen Raum tätig.
Mal sehen, was noch so kommt...
Grüsse Hosky
Degger
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 27. Feb 2005, 11:02
Bin halbtags Einzelhandelskaufmann, Schwerpunkt UE ( um das Hobby zu finanzieren) und verdiene mein Geld mit der Vermarktung von Webseiten im Web, inkl meiner eigenen. Dazu kommt hier und da noch der Bau von Webseiten, Flyererstellung etc.
Roland04
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 27. Feb 2005, 11:11
Hallo,
ich bin Heizungsbaumeister, habe eine Heizung+Sanitär Firma ( Selbständig ) und bin ausserdem bei einem Wohnungsunternehmen als Hausservicekraft beschäftigt ( um mein Hobby zu finanzieren ), wenn ich es könnte würde ich noch 2-3 Jobs ausführen
Grimpf
Inventar
#32 erstellt: 27. Feb 2005, 11:12

DJ-Dave schrieb:
Hallo,

ich habe Kaufmann im Einzelhandel gelernt, dann war ich 4 Jahre lang Autoverkäufer.

Jetzt bin ich Polizist im BGS.

David


Ich mache Ausbildung als Speditionskaufmann, und da kann man echt gut Drogen, Zigaretten und sonstige illegale Geschäfte ausm Ausland besorgen war natürlich nurn scherz.

Aber das mit dem Speditionskaufmann stimmt.

@dj-dave : so richtig durch so Züge gehn und Autos durchsuchen und diese ganze Palette, mit Handschellen und Dealern, Beamtenbeleidigung und so ?


[Beitrag von Grimpf am 27. Feb 2005, 11:17 bearbeitet]
woodstock2
Stammgast
#33 erstellt: 27. Feb 2005, 11:16
Hallo,
ich fahre seit fast 21 Jahre LKW im Sanitär und Heizungsbereich
Gruß Micha
Roland04
Hat sich gelöscht
#34 erstellt: 27. Feb 2005, 11:18

woodstock2 schrieb:
Hallo,
ich fahre seit fast 21 Jahre LKW im Sanitär und Heizungsbereich
Gruß Micha

Da brauchst Du ja die Sch... wenigstens nur ausliefern
dave4004
Stammgast
#35 erstellt: 27. Feb 2005, 11:30
Morgen Grimpf,

wenn es sein muss, dann schon.

Aber Beamtenbeleidigung, da müsste es schon sehr dick kommen. Das ist mir einfach zu viel Schreibkram für den Anlass.

Ich bin im Verband, das ist wie die Bereitschaftspolizei. Da ist man mehr auf Demonstrationen, Fußballspielen usw. eingesetzt.

David
Roland04
Hat sich gelöscht
#36 erstellt: 27. Feb 2005, 11:32

DJ-Dave schrieb:

Ich bin im Verband, das ist wie die Bereitschaftspolizei. Da ist man mehr auf Demonstrationen, Fußballspielen usw. eingesetzt.

David

Sofern es zu keinen Ausschreitungen kommt, ist das doch was tolles
linnianer1
Stammgast
#37 erstellt: 27. Feb 2005, 11:45
hi zusammen,

was mich allerdings wirklich wundert, dass sich hier noch keine ausübenden musiker und musikerinnen gemeldet haben.

grund: 1. haben eh schon genug musik; oder

2. hifi klingt eben nicht wie die wirklichkeit...

also: ich bin noch immer auf der suche nach der wirklichkeit, bin künstler. genauer: sänger, noch genauer opern und liedsänger und noch genauer: bariton.

seid mir gegrüsst!

lg linnianer
Roland04
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 27. Feb 2005, 11:48
Das war natürlich sehr genau
Grimpf
Inventar
#39 erstellt: 27. Feb 2005, 17:01

DJ-Dave schrieb:
Morgen Grimpf,

wenn es sein muss, dann schon.

Aber Beamtenbeleidigung, da müsste es schon sehr dick kommen. Das ist mir einfach zu viel Schreibkram für den Anlass.

Ich bin im Verband, das ist wie die Bereitschaftspolizei. Da ist man mehr auf Demonstrationen, Fußballspielen usw. eingesetzt.

David


Ich stelle mir den Beruf cool vor, aber dann wie ich schon sagte, Züge und Autos auseinandernehmen und so, da hätte ich spass dran glaub ich !
noplan
Stammgast
#40 erstellt: 13. Mrz 2005, 15:07
Ist zwar schon ein wenig älter aber:

<---Heizungsbauer und Betriebsassistent
tv-paule
Inventar
#41 erstellt: 13. Mrz 2005, 19:08

linnianer1 schrieb:
hi zusammen,

was mich allerdings wirklich wundert, dass sich hier noch keine ausübenden musiker und musikerinnen gemeldet haben.

grund: 1. haben eh schon genug musik; oder

2. hifi klingt eben nicht wie die wirklichkeit...

also: ich bin noch immer auf der suche nach der wirklichkeit, bin künstler. genauer: sänger, noch genauer opern und liedsänger und noch genauer: bariton.

seid mir gegrüsst!

lg linnianer



Hi,

wie weit bzw. an welche Opernbühnen müsste ich denn fahren, um Dich live erleben zu können ?

Künstler im musikalischen Sinne bin ich nicht - im modischen Bereich aber (manchmal) schon.
Wobei ich ehrlich zugebe, dass wir in den letzten beiden Jahren Konzert und Oper sehr vernachlässigt haben.
Waren ausschliesslich im Musical (letztes "Le Miserables" am Theater des Westens).

mit Gruss

tv-paule
noplan
Stammgast
#42 erstellt: 13. Mrz 2005, 20:58
Gleich 2-mal tv-paule?
tv-paule
Inventar
#43 erstellt: 13. Mrz 2005, 22:18

noplan schrieb:
Gleich 2-mal tv-paule?


Verstehe ich jetzt nicht ??
Bitte erklär`s mir mal!

mit Gruss

Paule
Bratsche
Stammgast
#44 erstellt: 14. Mrz 2005, 15:55
Tagsüber als Angestellter bei dem canadischen Schienenfahrzeugbauer (SAP-Guru) und abends auf der Bühne mit ner Bassgitarre.

Deshalb: Bratsche
Master_J
Inventar
#45 erstellt: 14. Mrz 2005, 16:00

tv-paule schrieb:

noplan schrieb:
Gleich 2-mal tv-paule?


Verstehe ich jetzt nicht ??
Bitte erklär`s mir mal!

mit Gruss

Paule

Seitenumbruch.
Dein Posting wird daher auf der vorherigen Seite ganz unten und auf dieser Seite ganz oben angezeigt.
Könnte man für ein Doppelposting halten.

Gruss
Jochen
taubeOhren
Inventar
#46 erstellt: 14. Mrz 2005, 16:37
.... taubeOhren .... ist Sachverständiger für Spielplätze ... soll heißen mache TÜV-Überprüfungen auf Spielplätzen in ganz Deutschland .... "Ich (Wir) sorgen für die Sicherheit unserer Kinder" ...


taubeOhren
Sonyatze
Stammgast
#47 erstellt: 14. Mrz 2005, 16:45

taubeOhren schrieb:
.... taubeOhren .... ist Sachverständiger für Spielplätze ... soll heißen mache TÜV-Überprüfungen auf Spielplätzen in ganz Deutschland .... "Ich (Wir) sorgen für die Sicherheit unserer Kinder" ...


taubeOhren

Na ja,das ging ja auch schon leider oft in die Hose
PS:ohne dir persönlich nahe zu treten.
Aber Kinder sind unsere wichtigstes gut.
Ich weis auch das es manchmal an den Behörden liegt.
taubeOhren
Inventar
#48 erstellt: 14. Mrz 2005, 16:49
... nehme das nicht persönlich!!!! ... weiß ja, wer für den Bockmist verantwortlich ist und bringe die Versäumnisse an die Oberfläche .... unglaublich, was man so auf den Plätzen vorfindet ....



taubeOhren
Sonyatze
Stammgast
#49 erstellt: 14. Mrz 2005, 17:02
Aber auch gut zu wissen,das es Leute wie dich gibt.
Sonst hätten wir bestimt,noch mehr Unfälle,zum leiden unserer Kinder.
mbquartforever
Stammgast
#50 erstellt: 28. Mrz 2005, 17:58
hi @all
ich bin eigentlich biologe.
aber mit dem einsatz der gentechnik ist ja doch einiges schief gegangen.
na ja, deshalb war ich dann im vertrieb tätig und bin jetzt auf der suche nach dem ultimativen "supervisior-job"
bye
ppilihP
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 29. Mrz 2005, 00:01

linnianer1 schrieb:
was mich allerdings wirklich wundert, dass sich hier noch keine ausübenden musiker und musikerinnen gemeldet haben.

Zählt auch Amateurmusiker? Wenn man etwa auf 15 Stunden pro Woche kommt? Saxophon, Klavier, seltener auch mal Klarinette.

Eigentlich bin ich aber (um dem Thread gerecht zu werden) Physik-Student im 4. Semester. Die oben erwähnten 15 Stunden schaff ich nur in den Ferien, unterm Semester klappt das leider hinten und vorne nicht.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Ein herzliches HALLO aus Niedersachsen
Hallo aus Brandenburg
Michael aus Essen
Alter HiFi - Mensch stellt sich vor
Grüße vom Bodensee
Vorstellung des Neuen
Hallo aus Aschaffenburg
Ein neuer Österreicher
Moin Moin
Schöne Grüße aus Aachen

Anzeige

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Top Hersteller Widget schließen

  • Samsung
  • LG
  • Yamaha
  • Panasonic
  • Sony
  • Canton
  • Denon
  • Philips
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder752.598 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedanitex
  • Gesamtzahl an Themen1.237.235
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.784.666