Denon 1804/2803 oder was sonst 700 Euro?

+A -A
Autor
Beitrag
Horny2002
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Dez 2003, 15:07
Möchte mir
in Naher Zukunft einen
Receiver kaufen.
Der Preis sollte <700 Euro sein.
Hatte mir erst den 1804er von Denon angeschaut, welchen Vorteil hat der 2803er gegenüber dem kleineren Modell?
Welche Geräte würdet ihr in dieser Preisregion noch empfehlen?
Möchte etwas mehr Heimkino als Musik nutzen
und meine Raumgröße ist so 15 m² wird sich aber wohl in nächster Zeit auf max 25m² dafür vergrößern.
Danke für eure Hilfe!
mfg STEFAN
xavier_222
Stammgast
#2 erstellt: 22. Dez 2003, 15:47
hallo

also für -700 bekommst du schon einige klasse geräte was suchst du denn genau 5.1 oder 6.1 oder 7.1???
bevorzugst du irgendwelche besonderen marken??? legst eher wert auf stereo oder heimkino???

mfg xavier
Elric6666
Gesperrt
#3 erstellt: 22. Dez 2003, 15:51
Hallo Horny2002,


der 2803 ist zB ein 7.1 AV

um für dich die Entscheidung zu erleichtern (5.1/6.1 oder 7.1) – lies dir einmal den Link:

7.1 oder gar 10.1THX…………………… durch!

Gruss
xavier_222
Stammgast
#4 erstellt: 22. Dez 2003, 15:53
hi elric

ich denke aber mal das er eher 5.1 oder maximal 6.1 nehmen wird(sollte) weil mehr kann nicht sinnvoll sein bei momentan 15m2 und später 25m2.

mfg xavier
Elric6666
Gesperrt
#5 erstellt: 22. Dez 2003, 15:57
Hallo xavier_222,

"Raumgröße ist so 15 m² wird sich aber wohl in nächster Zeit auf max 25m² dafür "

Bei 25 qm – würde ich es einmal von der Raumaufteilung abhängig machen! – Ob ich jetzt einen oder zwei SB –Center habe – das
spielt dann auch keine (Platz) Roller mehr.

Gruss
anon123
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2003, 15:58
Hallo Stefan,

warum hast Du diese Anfrage an drei (!) verschiedenen Stellen gepostet? Ziemlich verwirrend. Markus P. hat Dir unter "Stereo >> Kaufberatung" geantwortet, ich Dir unter "Surround & Heimkino >> Kaufberatung".

Beste Grüße.
Denonfreaker
Inventar
#7 erstellt: 22. Dez 2003, 16:00
AVR-1804
6-Kanal-A/V-Receiver mit Dolby Digital EX-, DTS-ES- und Pro Logic II-Decoder

Volldiskrete 6-Kanal-Endstufe mit 125 Watt (6 Ohm, DIN) pro Kanal und optimiertem Netzteil-Design
Dolby Digital EX- und DTS-ES Discrete 6.1/Matrix 6.1-Decoder, Dolby Pro Logic II-Decoder
Hochauflösender Analog Devices 32-Bit Melody-DSP
Getrennt einstellbare Laufzeitkorrektur für alle Kanäle
S-Video-Konvertierung
komfortables Bildschirmmenü (On Screen Display)
Front-A/V-Eingang mit optischem Digital-Eingang und Abdeckung, optischer Digital-Ausgang, PHONO-Eingang
UKW-Stereo-/MW-Tuner mit 40 Senderspeichern, RDS und Radiotext
Ergonomische und vorprogrammierte Multi-Funktions-Fernbedienung mit GLO-KEYS
uvP: 599 ,- EUR

und der 2803:

http://www.usa.denon.com/catalog/pdfs/AVR2803%20Lit%20Sheet.pdf

der 1804 ist den 2803 was vermogen und spec uberlegen solltes du wundern ob es einen avr 2804 gibt? den gibt es und ist dann den avr 1804 wieder uberlegen.

alle 3 sehr schone und wunder bare receiver .. sollest es unbedingt den besten receiven von denon sein greif zu den avr-11SE allerdings ist der deutlich uber 700 euro.!

aber laut den tests jeden euro wert! AF
Horny2002
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Dez 2003, 17:59
Ersteinmal soll es 5.1 sein!
Eventuelle spätere Aufrüstung, naja schaden kanns ja nicht.
3x weil, 1x falsch bei Stereo, und halt 2x in verschiedene Sparten.
Wenn man den 1804 mit dem 2803 bei Denon direkt vergleicht,
stelle ich kaum Unterschiede fest und stelle mir die Frage, ob die einen Aufpreis von fast 250 Euro rechtfertigen.
Was könntet ihr mir sonst so empfehlen?

STEFAN
Harry_G.
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Dez 2003, 02:28
Na, da würde ich mir mal den Harman 4550 und den Marantz 6300 verschärft ansehen. Die Preise sind massiv abgestürzt, was an den Nachfolgern liegt (Harman AVR430, Marantz SR 6400).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 2803 oder 1804 im Stereobetrieb
wolle76 am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  3 Beiträge
DENON AVR-2802 oder 2803?
66er am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  2 Beiträge
Denon AVR-2803 oder Yamaha RX-V650
Musimann am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  10 Beiträge
Denon 2803 und Stereoqualitäten
nidimi am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  5 Beiträge
Denon 2803 oder Yamaha 1400?!
gizzy am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  3 Beiträge
Denon 1804
Newbie* am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  6 Beiträge
Denon 1804
meriwether am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  14 Beiträge
Denon 1804
letmi am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  2 Beiträge
avr-507, avr-2803 oder rx-v 1400??
hemn2 am 15.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.11.2003  –  6 Beiträge
Denon 1804
hara am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedschwan_2000
  • Gesamtzahl an Themen1.443.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.460.554

Hersteller in diesem Thread Widget schließen