Overload ! Technics SA-GX 470

+A -A
Autor
Beitrag
snatchy
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2007, 19:27
Hiho,

Ich habe einen Technics SA-GX 470 Verstärker.
In unregelmäßigen Abständen ( manchmal auch garnicht ) setzt der Sound aus, und auf dem Display erscheint eine Nachricht :
Overload ! .

Hat vielleicht jemand das gleiche Problem oder eine Ahnung woran das liegen könnte ?

Der Sound kommt dann nach ein Paar Minuten wieder. ( auch unregelmäßig )
McBride
Stammgast
#2 erstellt: 13. Feb 2007, 21:28
...Schutzschaltung springt an, hast irgendwas an den Boxen geändert? (andere Lautsprecher?, verpolt?) Mal alle abklemmen, dann immer noch overload?
Wenn nich, dann keine Ahnung, muss vielleicht mal in die Werkstatt....
snatchy
Neuling
#3 erstellt: 14. Feb 2007, 00:04
hm ok ich klemm die mal ab und teste das ein paar Tage. Sie müssten egtl richtig verkabelt sein. Das komische ist, das er mal ohne Probleme über Stunden läuft, dann wieder kurz nach dem Anschalten fuer 5 - 6 min ausgeht.

Danke
Desain_Dalí
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Nov 2009, 09:39
Hab leider das gleiche Problem, früher seltener, nun immer häufiger.

Anfangs dachte ich, es liegt am frisch angeschlossenem Notebook (hatte früher immer nen DVD-Plaver dran). Ich dachte mir, evtl wäre die Ausgangsleitung des Laptops zu schwach oder sonst was, aber nach einem Kurzem Test mit dem DVD-Player - das gleiche Problem!

Anfangs hat er bei etwa 3/4 des Volumereglers auf Overload geschaltet - ich dachte mir: "Normal, eben ein Überhitzungsschutz, immer hin bei 75% Leistung".
Kontinuierlich ist die Dauer bis zum Overload gesunken, mittlerweile schaff ich nicht mal mehr eine langfristige Musikausgabe von 25%. Nach 2Minuten (max) schaltet er auf Overload.

Auf Tipp meines Nachbarns und auch im Internet, habe ich meine LS abgeklemmt um zu prüfen ob es evtl an meinen LS liegen könnte. Aber das gleiche Problem.

Ich habe das Gefühl, dass der Kühler nich mehr arbeitet, früher, meine ich mich zu erinnern, war der Kühler so laut, dass man ihn quasi bei laufender Musik gehört hat - jetzt garnicht mehr, auch nicht bei voller Leistung.

Könnte es evtl daran liegen???

Vielen Dank!

Aja, originale LS sind seit nem knappen Jahrzehnt angeschlossen, auch keine Veränderung.

MfG


[Beitrag von Desain_Dalí am 21. Nov 2009, 09:41 bearbeitet]
Desain_Dalí
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Nov 2009, 10:23

Desain_Dalí schrieb:

[...]
Ich habe das Gefühl, dass der Kühler nich mehr arbeitet...[]

MfG


Hab den nun wieder zum laufen gebracht, aber keine Veränderung bezüglich "Overload".
hose_
Neuling
#6 erstellt: 21. Mrz 2010, 11:02
Ich habe genau das gleiche Problem! OVERLOAD erscheint bei immer niedrigerem Level.

Dazu ist mir aufgefallen: Balanceregler hat zu "rauschen" angefangen beim Regeln, Rechts ist immer sehr leise.
Der Lüfter funktioniert bei mir wie normal.

Bei meiner Anlage liegt es auf keinem Fall an überhitzung.
Es könnte ein leckstrom sein? Ich werde das Gerät einmal nachlöten, schliesslich hat es schon viel umzüge mitgemacht.....

Da mehrere Leute das Problem haben, scheint es wohl was generelles zu sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SA-GX 670
Eifel-Elch am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  2 Beiträge
Technics SA-GX-Serie
matthiasjena am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  3 Beiträge
Technics SA-EX320 Fehlermeldung "Overload"
Predator2000 am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 16.07.2005  –  2 Beiträge
technics overload problem?
spam500 am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  3 Beiträge
Panasonic SA-HE75 - Overload
Fichtenrammler am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2006  –  5 Beiträge
Technics SA-GX390 + Sub
Spicer93 am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  2 Beiträge
Panasonic SA-XR58 "Overload" HILFE
Omsel am 27.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  19 Beiträge
Habe Receiver Technics SA-EX300
methodman80 am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  2 Beiträge
''Overload'' Problem bei Panasonic SA-HE75
Kgulti am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 29.04.2007  –  18 Beiträge
Technics SA-GX370
kyote am 28.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.513 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedheinz6784
  • Gesamtzahl an Themen1.535.703
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.221.066

Hersteller in diesem Thread Widget schließen