Onkyo TX-SV9030 Dolby Pro-Logic Surround!

+A -A
Autor
Beitrag
MoCombo22
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2003, 11:43
So hi zusammen!
Ich hätte da mal eine Frage?
Und zwar hatte mir vor kurzem ein bekannter
einen Verstärker angeboten einen ONKYO TX-SV 9030
der ist zwar schon was älter aber Super in Schuss!
Ich wollte halt wissen ob der was Taugt?
Ich meine allgemein!
Ist zwar nur Dolby Surround aber ich mag Dolby Surround halt!
Also bitte gebt mir einen Tip!
Kann man das Teil Kaufen?
Ich habe keine Ahnung! (SORRY)

Hier die Daten:

Ausgangsleistung:

Kanäle vorne im Stereomodus,

Min. 60 Watt pro Kanal effektiv an 8 Ohm mit weniger als 0,08% Klirrfaktor (Dauerleistung 2x90 WATT an 4 Ohm, 2x70 WATT an 8 Ohm.

Kanäle im Surroundmodus,

Vorne L/R/M Min. 50 Watt pro Kanal effektiv an 8 Ohm mit weniger als 0,08% Klirrfaktor

Hinten L/R Min. 15 Watt pro Kanal effektiv an 8 Ohm mit weniger als 0,08% Klirrfaktor

Anschlüsse:

2x Video, Tape1, Tape2 (Monitor), FM, AM, Phono und CD

Radioteil:

40 Sender in 6 Gruppen speicherbar


Danke MoCombo
Denonfreaker
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2003, 11:47
wenn du boxen anschliest die einfach zu befeueren sind ( ab 90 db/1/w/m) wird das nicht so ein problem sein , nur die surround leistung ist nicht so hoch, aber was solls wen der preis richtig ist schafst du doch einen starken 5.1 surround set an mit hochleistungs subwoofer!

und dan geht sicher die post ab. aber frag es anders an elric6666 der kennt diesen onkyo vielleicht noch besser !
MoCombo22
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Okt 2003, 11:52
Kennst du Zufällig ein Set?
Aber bitte keine Astronomischen Preise!!!

Danke!


[Beitrag von MoCombo22 am 19. Okt 2003, 12:31 bearbeitet]
Denonfreaker
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2003, 16:39
eine komplet set mit dvd ls receiver und so?

was findest du noch einiger masen axceptabel?
MoCombo22
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Okt 2003, 17:19
Den Onkyo Verstärker hätte ich schon ganz
gerne denke ich!
Ich meine ein gutes Subwoofer System einen DVD Player habe ich ja schon.

Danke MoCombo
danni2205
Neuling
#6 erstellt: 17. Jan 2009, 19:20
Hallo ins Land,

ich muss diesen Thread mal wieder hochholen.

Ich habe eben diesen Verstärker zu Hause und habe mir heute ein neues Boxenset gekauft. Mit Subwoofer. Allerdings ist die Bedienungsanleitung für mich (Blondie ?) mehr als dürftig und ich hab keine Ahnung, wie ich bei der Anlage den Subwoofer anschliessen muss.

Könnt ihr mir helfen?

LG,
Dany
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby pro Logic?
ReY am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 08.10.2003  –  4 Beiträge
bei dolby surround pro logic 1 sub anschließbar?
lifthrasil01 am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  6 Beiträge
Dolby pro logic [vs.] Dolby 3 channel logic
HerrKommilitone am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  14 Beiträge
nur pro Logic?
klm2210 am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  5 Beiträge
Pro-Logic chip brücken
lukasseger am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  2 Beiträge
Unterschied Dolby Pro Logic - Dolby Digital
cYbton am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  62 Beiträge
Anschlüsse an Onkyo TX-DS 474
Mundry am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  5 Beiträge
ONKYO TX-SV 353 Surround
nikola1 am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  7 Beiträge
Dolby Pro Logic II und Dolby 5.1 kombinieren?
marki70 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  6 Beiträge
Was genau ist Dolby Pro Logic 2 ???
marcg99 am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.403 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedRewire
  • Gesamtzahl an Themen1.535.463
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.258

Hersteller in diesem Thread Widget schließen