yamaha rx-v440

+A -A
Autor
Beitrag
4-5-6_EX
Neuling
#1 erstellt: 10. Mai 2004, 22:11
welche boxen sollte man kaufen??
im forum habe ich von "magnat stylus 7000a" gelesen
ist dieses 5.1 system empfehlenswert oder nicht?
die boxen sind im moment im pro markt für 99 euro zu haben uvp des herstellers 499 euro.
kann ja nicht so schlecht sein, oder??
don.avalon
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mai 2004, 06:58
Hallo!

Also bei Magnat hab ich davon nichts gefunden, aber hier. (Hier stehen auch einige technische Daten)

Ich weiß nicht, was man von solch Brüllwürfeln halten soll. Vielleicht wäre in dieser Klasse ein Set von Canton angebrachter.

Wir gehen das mal durch:

1. Wie hoch ist dein Budget?
2. Wieviel Platz hast Du zur Aufstellung von LS?
3. Hörst Du lieber Musik oder eher Surround?
4. Wie hoch sind Deine Ansprüche, bzw. auf was legst Du noch Wert?


MfG
Soundmaker
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jun 2004, 00:35

welche boxen sollte man kaufen??
im forum habe ich von "magnat stylus 7000a" gelesen
ist dieses 5.1 system empfehlenswert oder nicht?
die boxen sind im moment im pro markt für 99 euro zu haben uvp des herstellers 499 euro.
kann ja nicht so schlecht sein, oder??



Boxen für 99€ aus dem Pro-Markt? Dann kann ich ja gleich selber singen, und das möchte ich mir und anderen lieber nicht antun.
don.avalon
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jun 2004, 12:21
Klingt aber auf jeden Fall um das doppelte natürlicher


MfG
djofly
Inventar
#5 erstellt: 30. Jun 2004, 15:46
Die UVP ist getürkt. Ich habe mir mal so Brüllwürfel angehört und schon wenn man etwas aufgedreht hat, schlug der Subwoofer durch. Vergiß das besser!
Überhaupt halt ich nicht viel von Satelitensystemen, dass ist immer eine Kompromisslösung.
Ich sage immer, für ein 5.1 System mit vernünftigen Lautsprechern + Sub sollte man 1000 EUR einplanen. Und dann rede ich nicht von was superhochwertigem, sondern von der Einstiegsklasse! Wer das Geld nicht hat, sollte es lassen oder Stereo hören!
Außerdem ist das auch eine Investition in die Zukunft! Solche Lautsprecher behält man dann schon mal 10 Jahre!
mott
Stammgast
#6 erstellt: 30. Jun 2004, 19:57
Yamaha ist definitiv gut.


[Beitrag von mott am 30. Jun 2004, 19:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha rx-v 650 +magnat stylus 7000a
dr.speed am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  2 Beiträge
Problem mit Magnat Stylus 7000a
"Pat78" am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  3 Beiträge
Welche Boxen zu Yamaha RX-V800?
SaMILE am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V440 ???
Wolly123 am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V440 RDS
Bodydrag am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 08.08.2003  –  12 Beiträge
Preis für Yamaha RX-V440?
die_blaue_elise am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  9 Beiträge
YAMAHA RX-V440 --- HILFE !!!!!!!
sowas82 am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  23 Beiträge
Soundproblem Yamaha Rx-v440
falkinger am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  7 Beiträge
Erfahrungen von Magnat THX Select mit Yamaha (RX-V2500) gesucht
wddn am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  3 Beiträge
Boxen zu Yamaha RX-V559
phippu90 am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.08.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.470 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied#Tina#
  • Gesamtzahl an Themen1.444.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.497.018

Top Hersteller in A/V-Receiver/-Verstärker Widget schließen