Receiver zum Canton Surround System

+A -A
Autor
Beitrag
nameless91
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Sep 2003, 23:46
Hallo,

ich suche einen günstigen (max. 260 EURO, besser weniger)Receiver der zu folgendem Surround System passt:

Front: Canton LE 107
Rear: Canton LE 102 bzw. 103
Center: Canton LE 105 CM
Sub: (wahrscheinlich) Canton AS 25 SC

Hätte da jemand eine Idee? Ich dachte an den Yamaha RX-V440, allerdings wäre auch dieser schon fast zu teuer ... oder meint ihr bei dieses System sollte es "wenigstens" dieser Receiver sein? Gibts keine anderen guten (also dem Yamaha RX-V440 ähnlichen) Receiver für etwas weniger Geld?
Newromancer
Stammgast
#2 erstellt: 15. Sep 2003, 09:45
Der Yamaha RX-V440 kostet zw. 250 und 350 Euro.
Um ca. 260 bekommst du auch schon den Denon 1603 oder von Kenwood den KRF-V5070.
nameless91
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Sep 2003, 16:59
Gibts noch billigere Receiver die genauso viel (oder fast soviel) drauf haben wie die von dir genannten Modelle?
suicides
Stammgast
#4 erstellt: 15. Sep 2003, 18:11
möcht mir den kenwood 5070 kaufn...
weil er einer der wenign ist der nicht so tief ist (hab nur 40cm platz) doch noch billig ist und genug leistung hat für meine zukünftigen wharfedale boxen (empfiehlt ihr mir die 8.3 oder 8.4er?)

bin jetzt mit der kompaktanlage ausgekommen und möcht halt jetzt etwas was auch länger als 3 jahre hält und besseren klang hat...

was soll ich mir lieber an anderen verstärker nehmen da die 8.4er doch bis 150watt haben?! doch ganz aufgedreht wird ja sowieso nicht...
Newromancer
Stammgast
#5 erstellt: 15. Sep 2003, 18:27
@ suicides


möcht mir den kenwood 5070 kaufn...
weil er einer der wenign ist der nicht so tief ist (hab nur 40cm platz) doch noch billig ist und genug leistung hat


Achtung!!! Wie schaut es mit Luftzufuhr aus? Ist wenigstens hinten offen? Die Dinger erzeugen ziemlich viel Hitze und wenn diese nicht weg kann, kommt es zu einem Hitzestau, und in weiter Folge zur Kurzlebigkeit das Verstärkers. ( Gleiches Problem wie auch bei Kühlschränken! )

@ nameless91

Nein leider nicht, für diese Leutsprecher brauchst du schon einen 'ordentlichen' A/V Receiver.

Schau mal bei eBay. ( Ich persönlich halte nicht sehr viel von eBay aber vieleicht findest du was. )
suicides
Stammgast
#6 erstellt: 15. Sep 2003, 19:31
dahinter ist gleich ein fenster wo aber immer schatten sein wird (da wo der kenwood hinkommt)
rechts daneben eine wand
links daneben is genügend platz sind nur kakteen...
also das sollte kein problem sein...

hat wer erfahrungen mit dem receiver? is der gut?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen receiver/Verstärker für Canton Surround System ?
Zoelles am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  10 Beiträge
Welcher Receiver zum Canton Surround Set
Eisi2005 am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  4 Beiträge
Front Surround mit Canton Vento
yellowcarp01 am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  9 Beiträge
Canton Movie CD1 - Welcher Receiver
DeBaba am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  22 Beiträge
Surround System Probleme
RocknRoller am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  2 Beiträge
Ausbau zum Surround-System auf Basis Canton Ergo RC-L und NAD C 352
superbender am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  4 Beiträge
Aktives Surround System an AV Digital Receiver
Danijacko am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  2 Beiträge
Receiver für Canton 4.25
Niko-RT am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  2 Beiträge
Einfaches Surround System
Turbo_tweety am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  3 Beiträge
probleme mit surround system
staff am 25.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.256 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedLA95
  • Gesamtzahl an Themen1.442.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.459.759

Hersteller in diesem Thread Widget schließen