messmikrofon für denon avr-3803

+A -A
Autor
Beitrag
zor
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jan 2005, 18:47
hallo!

habe kurz bevor der 3805 rausgekommen ist den 3803 von denon günstig bekommen. nun gibt es für den 3805 ja eine automatische einmessung. was ist die wert und kann man sich auch den 3803 automatisch einmessen, wenn man das mic nachkauft?

gruss zor
Crazy-Horse
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2005, 20:12
Na ich bin von den Fähigkeiten des RoomEQ überrascht, er schafft es ein äußerst klares Klangbild zu erschaffen und das bei meiner total verkorksten Raumakustik.
Ich will nicht drauf verzichten, vor allem Filme entfalten so ihre Wirkung erst richtig.
Doch auch hier gehen die Meinungen wieder weit auseinander, ich finde es verdammt gut, wieder andere tun alles um ihn abzuschalten!

Und ich glaube nicht das sich der 3803 so ohne weiteres automatisch einmisst, denn ihm wird mit Sicherheit auch der Anschluss fürs Mic fehlen.
zor
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Jan 2005, 17:48
hm...schade, wäre sicher interessant gewesen das zu testen!

besten dank, zor
dvd-ler
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 23. Jan 2005, 22:18
wo hättest du das micro am 3803 denn anschließen wollen?
er hat doch gar keinen eingang dafür. bei marclevinson kann man ja boards nachrüsten, doch bei denon kenne ich das nicht.
hingucker
Neuling
#5 erstellt: 08. Feb 2005, 12:57
Hi,

habe auch den Denon 3803 und mit Trauer / Verzückung festgestellt, dass die neuen Generationen ein wohl ziemlich gutes Einmeßverfahren aufweisen...

Leider habe ich bei Denon dann in Erfahrung gebracht, dass es wirklich so ist, dass ein Anschluß eines Messmikrofons (zb vom 3805 od. dgl.) nicht richtig möglich ist. Es gibt weder einen richtigen Eingang dafür noch - viel wichtiger - die integrierte Software. Also mußt Du leider darauf verzichten.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-3803 mit Bananenstecker
Nautilus am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  4 Beiträge
Denon AVR 3803 - kein Ton
Maffner am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  6 Beiträge
hilfe bei denon avr 3803
Bartolobartus am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  11 Beiträge
Denon AVR-3803 Fehlkauf für 920€?
Rainer79 am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  9 Beiträge
Bananenstecker für Denon AVR 3803 verwendbar ?
klipsch am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  3 Beiträge
Lautstärkeproblem am Denon 3803
Maffner am 05.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  5 Beiträge
Marantz SR7300 od. Denon AVR-3803
robert5155 am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  12 Beiträge
Rotel RSX 1055 oder Denon AVR 3803
Dryfuss am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2004  –  33 Beiträge
Denon AVR 3803: Verbesserung mit Onkyo NR636?
olli-rodriguez am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 11.02.2015  –  6 Beiträge
denon 3803 - lautstärke
Phynubis am 19.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.09.2003  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.017 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedTopper_Harley1969
  • Gesamtzahl an Themen1.451.897
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.625.194

Hersteller in diesem Thread Widget schließen