Harman Kardon sein Geld Wert ?

+A -A
Autor
Beitrag
bockwurst
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Okt 2003, 17:51
Hallo Leute. Ich stehe vor der letzten Entscheidung für mein Heimkino: Der av-Receiver.

Habe mir vor 10 Minuten zwei le 107 von canton bestellt, und werde die restlichen LS später dazukaufen.

Ich liebäugle mit dem HK avr-3550. Fast schon gekauft wundere ich mir, dass ich den Denon 1803 mit ex (sogar auf 7.1 schaltbar) für 100€ weniger bekomme?
Ist der HK denn wirklich das Geld Wert, oder legt man 100€ für den Namen drauf ?

Noch etwas anderes. Bin zur Zeit Zivi und bald Student, werde also nicht allzugroße Hörräume zu beschallen haben ;-). Vielleicht 16qm-24qm. Dafür würde der 2550 mit der canton le100 serie doch ausreichen oder? Ist ein klanglicher Unteschied zwischen dem 2550 und dem 3550 zu hören, oder ist es nur die Ausstattung (Mikrofon in der Fernbedienung etc.) ?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 11. Okt 2003, 18:00
Hi,

hast du beide Geräte jemals schon zusammen gehört? Möglichst in deinen eigenen vier Wänden!

Markus

P.S. Harman ist IHMO sein Geld wert...aber ob es für dich das Richtige ist, kann nur ein Hörtest zeigen.
bockwurst
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Okt 2003, 18:20
Habe sie nur beim Händler gehört, da aber den 2550. Aber richtig hat das nicht so ganz funktioniert. Der hatte keine Ahnung glaube ich, er ist doch (nicht) blöd...

Eigentlich will ich auch nur mein Gewissen beruhigen um endlich zuzuschlagen. Extended Surround wird mir sowieso nicht so viel bringen, da gebe ich lebe mehr geld für ein 5.1 System aus.

Also sagt alle Ja und mir geht es gut ;-).

Mit was würdest du die le107 im 20qm raum verbinden? 2550 der 3550 ???

Vielen Dank schonmal

Lars
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Okt 2003, 19:10
1550
bockwurst
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Okt 2003, 19:23


bringt der dann auch in etwa die gleiche soundauqlität wie 2/3550 ?
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 11. Okt 2003, 19:50
Hi,

die soundqualität hängt ca. 60% von der Raumakustik ab, 30% von den Boxen und die restlichen 10% teilen sich alle anderen "Komponenten".

Du hättest dir besser ein Konzept erstellen sollen. Also das Beste für dein persönliches Budget....

Markus
bockwurst
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Okt 2003, 21:04
So habe mir jetzt den 1550 geholt (239€). Damit hat alles ein Ende, oder ein Anfang .
Malcolm
Inventar
#8 erstellt: 11. Okt 2003, 21:10
@ Bockwurst

seltsame Strategie hast Du da beim "Zusammenstellen" Deiner Anlage.....
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 11. Okt 2003, 21:47
@ bockwurst: Hoffentlich wird es deinen Wünschen gerecht!
LordDaniels
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 12. Okt 2003, 08:38
Ich hätte auf jeden Fall den Harman Kardon genommen.

Aber nun denn.


Lord Daniels
bockwurst
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Okt 2003, 12:19
wat meinst du mit "den Harman Kardon" ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
harman/kardon
kotalla am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  14 Beiträge
Realer Wert eines Harman Kardon AVR 507
Kaiserb am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  2 Beiträge
Yamaha vs Harman Kardon
Joere24 am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  60 Beiträge
Harman/kardon AVR7000
Dabadu am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  10 Beiträge
Denon vs. Harman Kardon
man_in_black am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  29 Beiträge
Denon, Harman/Kardon, Onkyo
mksilent am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  5 Beiträge
Harman-Kardon avr 247
Peter83 am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  2 Beiträge
Harman Kardon neue Serie
tomcattk am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  14 Beiträge
Harman Kardon
Sef am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  2 Beiträge
Harman-Kardon
am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedjonnyde
  • Gesamtzahl an Themen1.443.066
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.129

Hersteller in diesem Thread Widget schließen