Dolby Digital Wiedergabe?

+A -A
Autor
Beitrag
foema
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mrz 2005, 15:23
Hi,
ich habe den Yamaha RX-V350 und seit neuestem Digitalfernsehen optisch daran angeschlossen. Bei manchen Sendern (ZDF, Pro7) zeigt mir der SAT-Reciever an, dass sie in Dolby Digital senden und mein AV-Reciever zeigt dies auch links im Display an, dort steht dann nicht mehr PCM, sondern DolbyDigital. Im Handbuch steht, dass dann der DD-Dekoder arbeitet. In der Mitte des Displays steht aber weiterhin das eingestellte Soundfeldprogramm, z.B. Stereo. Bei DVDs hingegen steht auch in der Mitte des Displays DD. Kann es sein, dass diese Sender zwar in DD senden, aber nicht den kompletten Umfang nutzen und der Reciever somit nicht auf DD Wiedergabe umstellt? Schonmal danke für eure Hilfe
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 16. Mrz 2005, 15:28
Schau' mal unten rechts im Display, wieviele Kanäle reinkommen.
Wahrscheinlich nur L+R, also DD 2.0.

Automatisch umschalten wird er aber wohl nicht (von Stereo kommend).
Das musst Du schon manuell machen.

Gruss
Jochen
foema
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mrz 2005, 22:33
OK, danke für die Hilfe, es ist wirklich nur DD 2.0, daran wird es dann wohl liegen, dass er nicht umschaltet.
Sytras
Stammgast
#4 erstellt: 18. Mai 2005, 09:59
Verstehe ich das Richtig,dass es keine automatische Umschaltung von Stereo auf DD (5.1) bei den Receivern gibt wenn ein solches Signal emfpangen wird?

Besten Dank!

S.
corcoran
Inventar
#5 erstellt: 18. Mai 2005, 10:15
Hi sytras

WENN ein 5.1-Signal gesendet wird, dann schaltet er auch um.
DD heist nicht automatisch 5.1 - gibt es auch mit 2.0 !!
Sytras
Stammgast
#6 erstellt: 18. Mai 2005, 10:22
Hi corcoran,

das mit 5.1 und 2.0 war mir schon klar. Ich wußte nicht ob er überhaupt bei DD umschalten (oder ob man dies manuell durchführen muss)
Kann mir wer sagen die diese Funktion heißt (wenn sie einen Namen hat).

Vielen Dank!

Grüße

Wolfgang
Ja_Me
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mai 2005, 10:47
Input-Mode Taste (oder wie das beim 350er auch immer heisst) an Gerätefront drücken bis auf Auto(matisch) steht.

Gruß
Running
Stammgast
#8 erstellt: 19. Mai 2005, 00:01
Du musst den Stereomodus verlassen und auf Dolby PL2 Movie gehen. Wenn dann Prosieben echtes 5.1 sendet, schaltet der Receiver auf DolbyDigital um.
Sytras
Stammgast
#9 erstellt: 19. Mai 2005, 00:29
Vielen Dank für eure Infos!

Wie es scheint gibt es für diese automatische Erkennung und Umschaltung keinen genomrten Begriff.

Scheint von Receiver zu Receiver verschieden zu sein.


Grüße

S.
andyh
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 22. Mai 2005, 20:09

Verstehe ich das Richtig,dass es keine automatische Umschaltung von Stereo auf DD (5.1) bei den Receivern gibt wenn ein solches Signal emfpangen wird?

Besten Dank!

S.

Das liegt daran das die Sender oftmals auch das Dolby Digital in Stereo senden ausgenommen bei spezielen Filmen das wird aber meistens mit einen Trailer angekündigt (zumindest Pro7).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX V1700 und Humax PR 1000C Dolby Digital Problem
Bloody_Angel am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  2 Beiträge
kein Dolby Digital auf SAT PRO/ ZDF
keev am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  12 Beiträge
Denon 1908 kein Dolby Digital?
mastaa am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  8 Beiträge
PC Verbunden mit AV Reciever
fatty01 am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  11 Beiträge
Welchen Dolby Digital Reciever bis 350 ??
MichaelK2 am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  9 Beiträge
Zeigt nicht DD über Sat Receiver an.Hilfe
Nili001 am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  10 Beiträge
Pioneer VSX LX 60 zeigt die neunen Tonformate.
David.L am 26.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  7 Beiträge
Dolby Digital Tonproblem bei Pro7/Sat1
nhs am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  2 Beiträge
Aussetzer im Ton bei Dolby Digital
Thomsson am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  2 Beiträge
PCM nicht Dolby Digital
Yuel am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  15 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedWirtshausfranz
  • Gesamtzahl an Themen1.451.556
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.618.916

Hersteller in diesem Thread Widget schließen