Von WAV nach MP3 und zurück

+A -A
Autor
Beitrag
Dr.John
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jun 2006, 08:44
Hallo Leute,
ich hänge eigentlich an der Nadel (Goldring) und bin eher im Analog Forum aktiv gewesen!
Jetzt habe ich mal eine Digital-Frage
Wenn ich eine CD als WAV-Datei in meinem PC ablege, dann in eine MP3 Datei konvertiere (lame), kann ich diese dann wieder ins WAV-Format bringen mit der Ausgangsqualität?
Oder anders gefragt; werden beim Konvertieren nach MP3 die Dateien komprimiert oder wird da gelöscht?
Hörbert
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2006, 09:16
Hallo!
MP3 ist ein verlustbehaftetes Kompressionsverfahren bei dem Teile der Orginaldatei weggerechnet werden. Diese weggerecheten Teile sind dann verloren. Bei einer erneuten Konvertierung in eine Wav-Datei bleiben diese Teile verloren. (Das ist genau wie bei Minidisk)

MFG Günther
Dr.John
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jun 2006, 10:00
Das ist ja mal eine definitive Aussage.
Denn, weg ist weg!
Bedankt!
poubelle
Inventar
#4 erstellt: 05. Jun 2006, 10:22
versuch doch statt mp3 eins von den verlustfrei arbeitenden formaten wie 'flac' oder 'ape'.
Dr.John
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jun 2006, 11:14
Ich wollte einmal grundsätzlich wissen, was da passiert.
Damit ist das Convertieren von MP3 nach WAV für meinen Gebrauch sinnlos. Die Datei wird nur "aufgeblasen" und nimmt unnötigerweise Speicherplatz weg.
Diese 'flac - ape' Dinger können wohl nicht vom DVD-Player u.ä. gelesen werden (?)
HiFi_Addicted
Inventar
#6 erstellt: 05. Jun 2006, 12:15
Nein da geht nix. Flac wird von einigen Standgeräten und Portables unterstützt das wars aber dann auch schon.

MfG Christoph
Reset
Gesperrt
#7 erstellt: 12. Jun 2006, 18:34
Hallo Dr.John


Dr.John schrieb:
(...) Damit ist das Convertieren von MP3 nach WAV für meinen Gebrauch sinnlos. Die Datei wird nur "aufgeblasen" und nimmt unnötigerweise Speicherplatz weg.
Diese 'flac - ape' Dinger können wohl nicht vom DVD-Player u.ä. gelesen werden (?)


Hier vermischt du zwei Sachen miteinander.

Wenn du MP3s als MP3s auf CDs brennst, welche aktuelle DVD-Player abspielen können, dann erstellst du von WAV MP3, welche du dann abspielst, es findet jedoch keine Konvertierung von WAV nach MP3 und wieder nach WAV zurück statt. Eine solche macht nämlich tatsächlich keinen Sinn, aber das sollte eigentlich selbstverständlich sein.

Gruss
McBride
Stammgast
#8 erstellt: 12. Jun 2006, 18:47
Hallo
......wenn ich eine gebrannte Audio CD hab,
wie kann ich feststellen, ob die Tracks mal MP3's waren,
oder ob die Scheibe 1:1 kopiert wurde?
Würde mich mal interessieren.

Gruss Marco
HiFi_Addicted
Inventar
#9 erstellt: 12. Jun 2006, 19:29
Kann man mit etwas übung mit FFT Analysetools feststellen. Da ist aber etwas überunssaceh notwendig. Wenn man Übung hat kann man sogar die Bitrate genau schätzen. VBR ist da allerdings etwas verwirrend geht aber auch.

MfG Christoph
Hörbert
Inventar
#10 erstellt: 12. Jun 2006, 20:33
Hallo!
Geht auch mit einem normalen Hexeditor, in der Regel lassen die Konverter ihre "Visitenkarte" im Dateikopf zurück. (da wo auch der CD-Text steht)

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mp3 in wav umwandeln
der76er am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.03.2007  –  48 Beiträge
Verlust MP3 -> WAV
snark am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  6 Beiträge
MP3 OGG WAV ?
robaertblack am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  2 Beiträge
Unterschied zwischen mp3 und wav.
rah am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  4 Beiträge
atrac in mp3 oder wav?
muttisschlauerbub am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  2 Beiträge
Herausfinden ob WAV von MP3 umgewandelt wurde
Hirschhorst am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  16 Beiträge
Brennprogramm mit WAV-Schneidefunktion
Manfred_Kaufmann am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  13 Beiträge
MP3: warum hören viele keinen Unterschied zu WAV?
Joe_Brösel am 19.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  33 Beiträge
CD --> mp3
Omphalos am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  16 Beiträge
LP aufgenommen mit Thosiba Festplattenrecorder, nun Ton aus DVD extrahieren und auf CD als wav mp3
Sharon am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedohhifi
  • Gesamtzahl an Themen1.423.478
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.969

Top Hersteller in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen