S/PDIF Onboard an 5.1 Anlage nur 2 Lautsprecher funzen

+A -A
Autor
Beitrag
Vaumii
Neuling
#1 erstellt: 15. Apr 2004, 10:27
HAllo, wie man sieht bin ich neu!
Ich habe , natürlich, bevor ich hier threade,versucht über vorherig gepostet Themen mehr über mein Prob. herauszufinden, habe auch viel Interessantes gefunden, welchs mir für mein Anliegen nicht speziefisch genug ist.
Ich habe ein ASUS P4S8X Motherboard, an dem nachträglich an den S/PDIF Stecker der Platine ein Optischer und Koaxialer Ausgang eingerichtet worden ist.
Auf dem Bord ist ein SISchip verbaut, welchem ich den neusten Treiber aufgespielt habe. Dazu habe ich mir den neusten cMedia Audio Mixer besorgt.
Meine 5.1 Anlage ist eine günstige Anschaffung der Firma J/S (JassSpeaker), über die Qualität lässt sich streiten....
Also ich habe hier 6 Lautsprecher, von denen, sowohl bei dem Abspielen von DVD´s als auch allem anderen nur 2 (Stereo) funktionieren. Die Verbindung zw.PC und Anlage ist Koaxial (steige auf Optisch um sobald ich ein Kabel habe welches lang genug ist). Ich find in meinem AudioMixer nicht einmal einen Regler für den S/PDIF Ausgang. Wie mache ich meinem PC klar dass er 6 Kanäle zum Verstärker schicken soll?
Falls das alles schon mal ausführlich irgendwo anders beschrieben ist und ich es nicht gefunden habe bitte ich um Verzeihung und um einen Link zu der Antwort, Danke.
eox
Inventar
#2 erstellt: 15. Apr 2004, 12:14
willkommen im forum

also, ich kenne das 5.1 system nicht, hat es einen dolbydigital decoder?
wenn nein bekommst du so nie 5.1 ton...
wenn es einen hat musst du folgendes machen:

in der dvd-software, SPDIF out einstellen ohne decodierung etc!
und an der soundkarte auch SPDIF out!
(zu meiner schande muss ich jetzt zugeben das ich nicht weiss ob die onboard karten 5.1 ausgabe beherschen, aber ich gehe einfach mal davon aus)
einen regler für SDIF 5.1 out gibts in der regel nicht, da 5.1 material erst am reciever (5.1 system etc..) erst nach der dekodierung verstärkt oder leiser gemacht wird.
Vaumii
Neuling
#3 erstellt: 16. Apr 2004, 10:37
Jo, gute Frage, also mein Verstärker erkennt wenn DolbyDigital eingeht und schaltet automatisch um, wenn das damit gemeint ist. Kein Wunder dass du das Sytem nicht kennst, ist eins der billigen von vor 2 Jahren, welches dann noch bei Kaufhof im Angebot war. Wenn ich mal die Beschreibung rauskrame weiss ich vieleicht mehr.
Welche DVDsoftware ist denn zu empfehlen, lade grade PowerDVD5 runter.
Wenn alles nicht hilft muss ich mir halt neue verkablung für meine SBLive 5.1 zulegen, was ist zu empfehlen? Habe am verstärker nur einen Optischen, 1 Koaxial und einen analogen Chinch eingang. Wie wärs mit 3 X Klinke auf Koaxial ? geht das? Sendet die soundkarte Bei der Richtigen einstellung Digital aus 3 Klinke Weiblich? Oder habe ich nur einen Dig. Ausgang?
eox
Inventar
#4 erstellt: 16. Apr 2004, 11:17
wenn er umschaltet hat er auch einen decoder also brauchste nicht umbedingt rauskramen
powerdvd ist ok, ich benutze windvd aber die sind beide gut.

3 X Klinke auf Koaxial ?

nein geht nicht, so wie du das jetzt hast ist schon richtig, dann hast du ein simples softwareproblem.

also digitalout der soundkarte zum digitalin des sets.
wenn du allerdings in spielen etc auch 5.1 haben willst brauchst du ein gant anderes boxenset, aber dvd und auch ac3 in divx usw gehen auch mit dem jetztigen set.
Vaumii
Neuling
#5 erstellt: 16. Apr 2004, 23:44
Alles Klar, vielen ,lieben Dank! (Mensch, dem Jungen muss geholfen werden, soll ja auch nicht dumm sterben)


Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
S/PDIF
DSchiefer am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  23 Beiträge
SB X-Fi S/PDIF Ausgang 5.1
noracsa am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  7 Beiträge
Frage zu Z5500 + S/PDIF
drecksaudrehauf am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  6 Beiträge
Surround über S/PDIF-Coaxial
ScratchFish am 18.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  28 Beiträge
Fragen zu S/PDIF
Venture1102 am 03.11.2012  –  Letzte Antwort am 03.11.2012  –  5 Beiträge
5.1 Anlage an Onboard Soundkarte
gate9 am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  3 Beiträge
Digitalaudio S/PDIF aufnehmen
tobi92-tobias am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 22.03.2014  –  16 Beiträge
USB auf S/PDIF Konverter vs. Onboard SPDIF
EnduMan am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.03.2012  –  2 Beiträge
Onboard-Sound an Anlage
wolle76 am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  4 Beiträge
Soundkarte mit 5.1 über optisch S/PDIF
alexg1805 am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.830 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedKaifi245
  • Gesamtzahl an Themen1.370.964
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.112.872