Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Soundkarte: 2 Standlautspr. + Receiver + X-Fi ?

+A -A
Autor
Beitrag
TheVirus1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Dez 2008, 00:53
Hallo,

Ich bin grade dabei mein Soundsystem neu zu gestalten. Dazu hab ich mir grade als ersten Schirtt einen guten A/V Receiver gekauft, den Sherwood R-872.

Vorhanden ist:
- mein Rechner mit Realtek ALC888 Onboard-Sound, leider kein optischer Ausgang, nur 7.1 Klinke
- mein neuer Sherwood R-872, mit sämlichen Eingängen hat, die zur Zeit gibt
- 2 selbstgebaute Standlautsprecher, die vorerst nicht ausgewechselt werden sollen

Meine Überlegung war, den Ton digital zu übertragen. Dabei bietet mein Receiver sowohl die normalen digitalen Eingänge Koaxiales und optisches S/PDIF, sowie 4 HDMI 1.3 Eingänge. Da meine Soundkarte wie gesagt nur analoge Ausgänge hat, muss nun eine neue Soundkarte her.
Gefallen tun mir diese 3 hier:
Auzen X-Fi Prelude: http://www.auzentech.com/site/products/x-fi_prelude.php
Creative X-Fi Elite: http://de.europe.cre...ry=669&product=14064
sowie die noch nicht erhältliche Auzen X-Fi HomeTheater HD: http://www.auzentech.com/site/products/x-fi_hometheater_hd.php

Insbesondere die Auzen HomeTheater HD faziniert mich. Denn da mein Receiver ja HDMI 1.3 unterstützt, wäre schon nett den Sound auch darüber zu übertragen. Wobei das wohl nur Vorteile bietet, wenn man die neuen Bluray-Tonformate Dolby TrueHD usw. nutzt, was mich erstmal keine Rolle spielt. Ich möchte guten klaren Sound. Außerdem bin ich jemand der lieber ein bisschen mehr Geld ausgibt und dafür was wirklich ordentliches hat. Deshalb hab ich mir auch die teuren Modelle rausgesucht.
Zu Auzen X-Fi Prelude vs. Creative X-Fi Elite:
Welche ist besser? Die Creative hat wohl ganz tolle Digital/Analog Wandler, dafür hat die Auzen auswechselbare OPAMPs.

Von den 3 genannten Karten tendiere ich zur Auzen X-Fi Prelude, da HDMI bei der Auzen HomeTheater HD zwar cool wäre, aber eben nicht wirklich sinnvoll. Die Creative X-Fi Elite hat den Nachteil, dass man sie nur mit dieser Konsole und Fernbedienung kaufen kann, was ich absolut nicht brauche. Dafür hab ich ja den Receiver inkl. FB.

Habt ihr vielleicht noch einen anderen Vorschlag?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: X-Fi XtremeMusic / Fatal1ty
PsychoPatsch am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  18 Beiträge
Frage zu soundkarte x-fi
zierroff am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  11 Beiträge
Kaufberatung Soundkarte
Mixxedup am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  7 Beiträge
Kaufberatung >> Soundkarte für AV-Receiver über Toslink
apallage am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  2 Beiträge
2 soundsysteme an X-Fi
Super-Sound am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  6 Beiträge
[Kaufberatung] Creative X-Fi. Aber welche?
schogette am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.09.2008  –  8 Beiträge
Externe Soundkarte: Soundblaster X-Fi HD
viggo am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 28.02.2015  –  26 Beiträge
Passiver Subwoofer an X-Fi Soundkarte
ms159 am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  11 Beiträge
X-Fi Soundkarte??
Red_Fighter am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  6 Beiträge
X-Fi und 5.1
tEhHoLLoW am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sherwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 76 )
  • Neuestes MitgliedHolzdrache64
  • Gesamtzahl an Themen1.344.861
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.268