Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


iTunes von externer Festplatte betreiben - unmöglich!

+A -A
Autor
Beitrag
funnystuff
Inventar
#1 erstellt: 28. Dez 2008, 15:11
Tja, der Titel sagt eigentlich alles:

ich MUSS iTunes von einer externen Festplatte betreiben, da meine interne einfach zu klein für die Musik ist.

Das funktioniert nach erstmaliger Einrichtung auch ganz gut, nach einem Systemneustart und eingeschalteter externer Festplatte harmoniert iTunes auch mit der ausgelagerten Bibliothek. Jedoch speichert dieses besch***ene Programm immer automatisch seinen iTunes Ordner in den Eigenen Dateien->Eigene Musik des PCs ab, obwohl ich in den Einstellungen gesagt habe, das der Ordner ebenfalls auf die externe gehört. Er existiert also immer zweimal.

Nach einiger Zeit, und sei es beim hinzufügen neuer Ordner, geht das Chaos dann los; er findet die Lieder nicht mehr, behauptet, der iPod gehöre zu einer anderen Bibliothek und andere Scherze. Aber eben immer erst nach einer gewissen Benutzungsdauer! Habe ich das ganze System neu eingerichtet und meinen iPod komlett neu synchronisier, funzt es wieder.

Das Prinzip, das ich anstrebe, funktioniert immer nur kurzfristig - dann scheitert das Programm/ich an irgendwelchen Querelen.

Was muss man denn nun beachten, wenn man so wie ich seine Musik auslagern will?
Franz2
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2008, 16:28
Lässt du iTunes deine Ordner verwalten?
funnystuff
Inventar
#3 erstellt: 28. Dez 2008, 16:57
Nein, ich verwalte meine Musik selbst. Ich habe iTunes weitestgehend aus der Verwaltung rausgenommen, sowie den Speicherort für den iTunes-Ordner wie gesagt auf der externen lokalisiert.

Nach dem Öffnen habe ich aber trotzdem immer wieder einen iTunes-Ordner in den Eigenen Dateien->Eigene Musik des PCs...
GenauZuHörer
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jan 2009, 22:01
Klingt nach iTunes auf PC - ist halt nur die zweitbeste Lösung.

Es gibt immer einen iTunes Ordner unter Eigene Dateien. Wenn Du den Speicherort umdefinierst, gilt dies nur für die eigentlichen Musikdateien. Die ganzen Metainformationen (z.B. die iTunes Datenbank mit Deinen Bewertungen) lässt sich nicht verschieben. Belegt aber nicht viel Platz, wo ist das Poblem?

Auf dem Mac würde ich einfach einen Link auf das externe Verzeichnis definieren und gut ist's...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit externer Festplatte
addY am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  3 Beiträge
Schlechter Klang von externer Festplatte als Quelle
xxx1313 am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  34 Beiträge
Probleme mit externer Festplatte !!!
maggy71 am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  2 Beiträge
Von externer Aufnahmequelle auf PC aufnehmen
Mütze11 am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  5 Beiträge
Externer DAC mit USB 3.0?
MOKEL am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  22 Beiträge
dringende Hilfe bei itunes benötigt
akkustik1981 am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  6 Beiträge
Mp3-Files auf externer Festplatte verzerrt
Boardfreak am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  16 Beiträge
Problem mit Impaq 400 und Externer Festplatte!
Hentschi am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  9 Beiträge
Itunes "synkronisieren"
Leon_di_San_Marco am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  12 Beiträge
Mac & externer DAC & Software
voire am 24.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedweetalee
  • Gesamtzahl an Themen1.344.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.886