Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte-Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
Butterfisch
Neuling
#1 erstellt: 31. Mai 2004, 06:49
Guten morgen,

mal ne Frage für ganz dumme..(bin da ziemlich nixwissend)

Ich möchte auf kleineren Feiern meinen PC gerne zur Musikunterstützung nutzen. Die Frage wäre jetzt, ob eine "einfache" Endstufe dafür reicht, oder ob ich mir einen Vollverstärker kaufen muß. Alle Einstellungen würden ja eh PC-gesteuert laufen, oder nicht!? Oder ist das nicht zu empfehlen.

Vielen dank schon im voraus!
Patrick
Stammgast
#2 erstellt: 31. Mai 2004, 08:13
Einen Vollverstärker würd ich sowieso dafür nicht kaufen.

Entweder dir reicht das was der PC mit Soundkarte bietet oder du solltest ein Mischpult dazu kaufen, das ist für Feiern praktischer.
eox
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2004, 08:59
es geht auch mit dem pc und direkt einer endstufe.

ACHTUNG: ist aber etwas gefährlich IMMER sound in win usw GANZ runterdrehen und dann erst langsam hoch drehen, sonst kann dir schon der win startsound boxen und endstufe killen...

ich würde auch ein mischpult mit preouts empfelen da kannst du dann noch mic cd-player usw anschliessen
kutschera
Neuling
#4 erstellt: 31. Mai 2004, 09:19
Hi ich lasse meine Musik fast nur noch über den Pc laufen.
Und muss sagen saustark es gibt für mich keine bessere Stereoanlage als den Pc .
Habe ein Mischpult und zwei Vollverstärker angeklemmt.
Der Sound ist sau gut.
Habe 1800watt musikleistung (nicht PMPO)
ich hoffe Das hilft noch eins habe auf feiern Kirmes
Schützenfest immer den pc dabei
Brunhilde
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Mai 2004, 12:48
Kann @kutschera nur zustimmen.
Der Hinweis von @eox kann durch deaktivierung der Soundoptionen beachtet werden. Die machen mehr Mist als Nutzen.

Nutze für Multimedia nur noch den PC mit einem gefolgten 6 Kanal Vollverstärker. Dem habe ich jedoch nachgeholfen, indem ich die ekligen/wackligen 3,5 mm Klinken durch Chinch ersetzt habe.

Eine DVB Sat und "Joe Turners MCE PlugIn", ein DVD Brenner und einige Hunderd GB Festplatte, mit frei definierbarer Software stellt jedes Fertigprodukt in den Schatten.
Von den Kosten wollen wir gar nicht erst reden.

Die Technics Anlage aus dem Jahr 1988 steht seit langem unbenutzt rum.
bergteufel_2
Inventar
#6 erstellt: 01. Jun 2004, 16:01

Habe ein Mischpult und zwei Vollverstärker angeklemmt.
Der Sound ist sau gut.
Habe 1800watt musikleistung (nicht PMPO)

Hi kutschera,
habe ähnlich wie Du Mischpult mit PC (oder auch mit nem Schlepptop) und USB-Soundkarte laufen auf Feiern - genial.
Aber wfür nimmst Du zwei Vollverstärker? Was willst Du uns denn mit der Musikleistung sagen?, denn je nach Berechnungsmethode kommt da jedes Mal ein anderer Wert raus, vergleichbar ist nur Sinuns. Und für die Lautstärke (ist ja bei ner Feier recht wichtig) kommt es mehr auf den Wirkungsgrad (wird meist in 1 W/1m angegeben) der LAutsprecher an. Gut ist dann ein Wert von über 85 db


[Beitrag von bergteufel_2 am 01. Jun 2004, 16:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu 5.1 PC Soundsystem
Steelamper am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  14 Beiträge
Silent PC...möglich oder nicht?
Iter_Impius am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  67 Beiträge
Endstufe auf PC, würdet ihr das machen?
Sausemichel am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  9 Beiträge
Reicht am PC eine reine Endstufe?
alex203 am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  7 Beiträge
Neue Soundkarte? Ja. oder nein?
keksbob am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  6 Beiträge
Endstufe an Pc- Soundkarte
takeiteasyxxl am 04.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  15 Beiträge
Teufel für PC ja oder nein
Henric-A am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  41 Beiträge
DAC oder hochwertige Soundkarte
marc221 am 16.06.2014  –  Letzte Antwort am 16.06.2014  –  4 Beiträge
Soundkarte Ja oder Nein ?
BlizZz123 am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  17 Beiträge
Welche Soundkarte für den PC?
afro11 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.274