Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soundkarte für Musik

+A -A
Autor
Beitrag
silberfux
Inventar
#1 erstellt: 25. Mai 2005, 09:36
Hi,

ich habe einen PC mit ziemlich miesem onboard-Sound. Da ich viel Musik vom PC höre (wav), möchte ich eine Soundkarte einbauen. Eigentlich will ich nicht mehr als 50 € ausgeben. Benötigt wird nur Stereo, kein 5.1. oder so. Schön, aber nicht zwingend, wäre allerdings noch ein digitaler Eingang (egal ob SPDIF Cinch / oder optisch). Was gibt es da zu empfehlen?

Schon mal vielen Dank, Silberfux
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 25. Mai 2005, 12:25
Hallo!
Also in dem Preissegment wirst du um 5.1 kaum herumkommen.
(Stereopurismus hat seinen Preis! ) spontan fallen mir da nur zwei diskutabele Soundkarten ein, nämlich die Terra Tec Aureon 5.1 PCI (ca 20 Euro) und die Soundblaster Live PCI (ca 30 Euro) Ich persönlich würde bei dieser Auswahl die Soundblaster vorziehen (Besserer Treibersupport, einfacher zu Installieren, höhere Stabilität der mitgelieferten Software...) Allerdings ist es von der erzielbaren Soundqualitat her gesehen ziemlich egal welche von beiden man da nimmt.(Zumal diese nicht nur von der Karte selbst abhängt, es spielen da noch andere Faktoren mit)
MFG Günther
Goblino
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Mai 2005, 12:48
Für 50 Euros gibts aber nach meiner Meinung nicht viel Gutes, wenn man wirklich so ein Stereopurist ist.

Ich hab eine M-Audio Audiophile 2496.
Die kostet ca 100 €. An einen Chinch-In und einen Chinch-Out. Dazu gibt noch einen coiaxialen In und einen Out.
Wer's braucht bekommt sogar noch eine Midi-Schnittstelle.

Da ist eigentlich eine Einsteigerkarte in Richtung Musik-Production /-Recording.
Aber zum Hören viel besser als Soundblaster etc....
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 25. Mai 2005, 12:57
Hallo!
@Goblino
Du schreibst:
Da ist eigentlich eine Einsteigerkarte in Richtung Musik-Production /-Recording.
Aber zum Hören viel besser als Soundblaster etc
Inwiefern?
MFG Günther


[Beitrag von Hörbert am 25. Mai 2005, 12:57 bearbeitet]
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 25. Mai 2005, 13:22
Hörbert und Goblino, schon mal vielen Dank für die Tips. Die Antwort auf Hörberts Frage würde mich ebenfalls interessieren. Die Audiphile wird für 84 € angeboten (+Versand). Leider ist ja kein direkter Vergleich mit der Terratec möglich, die ist ja doch schon deutlich billiger.

Gruß Silberfux
valdezz
Inventar
#6 erstellt: 26. Mai 2005, 14:18
aslo ich würd die finger von der terratec lassen!
hatte selbst mal eine aureon 5.1 fun (wäre zu verkaufen ). wenn sie funktioniert hat wars oke. das problem war, das ich gleich mal anfang eine kaputte karte gekriegt(optic out war futsch) hab und außerdem hatte die treibersoftware gelgentlich streit mit meinen abspielprogrammen => systemabsturz. soundblaster is mir lieber, mei 6 jahre soundblaster live!1024 stellt die terratec immer noch in schatten!!!
Hörbert
Moderator
#7 erstellt: 26. Mai 2005, 23:36

valdezz schrieb:
aslo ich würd die finger von der terratec lassen!
hatte selbst mal eine aureon 5.1 fun (wäre zu verkaufen ). wenn sie funktioniert hat wars oke. das problem war, das ich gleich mal anfang eine kaputte karte gekriegt(optic out war futsch) hab und außerdem hatte die treibersoftware gelgentlich streit mit meinen abspielprogrammen => systemabsturz. soundblaster is mir lieber, mei 6 jahre soundblaster live!1024 stellt die terratec immer noch in schatten!!!

Hallo!
Meine Rede! Creative baut die Soundkarten mit den wenigsten Problemen und den stabilsten Treibern, was nutzt mir die beste Karte wenn der Treibermotor wackelig und der Support mies ist
MFg Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musik Soundkarte! PC
Chris19993 am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  12 Beiträge
Stereo-Soundkarte mit Cinch-Eingang
trashman am 20.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.04.2010  –  5 Beiträge
Reine Stereo Soundkarte für Musik
spongebulk am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  8 Beiträge
Soundkarte besser als OnBoard - Warum?
Eleganter_Panda am 29.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2014  –  46 Beiträge
Spdif funktioniert nicht mit onboard soundkarte
mtothex am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  8 Beiträge
Soundkarte gesucht (optisch,digitalen Ausgang)
Pulveraner am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  8 Beiträge
Soundqualität ? Vergleich Onboard vs. Soundkarte oder Optisch ?
Mokilock am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  2 Beiträge
Soundkarte
25ivor am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  10 Beiträge
Stereo Soundkarte
Unicorn78 am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  6 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186