Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Terratec 26 oder Edirol UA1EX ?

+A -A
Autor
Beitrag
robwag
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jul 2009, 10:55
Kann mich nicht entscheiden.
Vielleicht kann mir jemand noch das ein oder andere
Negative zu einem dieser Interfaces sagen?
Habe viel von Treiberproblemen bei der Phase 26 gelesen,
sogar, dass Aufnahmen über analog line-in nicht möglich
sein sollen?
Hat nur USB1

Welchen USB-Standart die Edirol hat konnte ich noch nicht
herausfinden.
Das kleine Plastikgehäuse stinkt natürlich extrem ab gegen
die massive Metallbox mit -zig Anschlussmöglichkeiten beim
Terratec.
Aber wenn der Sound / Wandler genauso gut oder sogar besser ist?
Ich möchte übrigens lediglich PC und Anlage verbinden
->Line in+out Cinch / Digital in / extern, usb.
Die Anschlüsse der Edirol würden also schon genügen.
cr
Moderator
#2 erstellt: 29. Jul 2009, 20:14
Was für einen USB-Standard soll sie denn haben?
Außer USB1 und USB2 gibts eh nichts. Und die beiden hat sie.
Accuphase_Lover
Inventar
#3 erstellt: 29. Jul 2009, 20:44

robwag schrieb:

Welchen USB-Standart die Edirol hat konnte ich noch nicht
herausfinden.


Heute hat fast jedes Teil USB 2.0, was voll abwärtskompatibel zu 1.1 ist. Aber auch USB 1.1 reicht voll aus, wenn man nicht gerade den 192kHz-Vollduplexbetrieb wählt.


robwag schrieb:

Das kleine Plastikgehäuse stinkt natürlich extrem ab gegen
die massive Metallbox mit -zig Anschlussmöglichkeiten beim
Terratec.
Aber wenn der Sound / Wandler genauso gut oder sogar besser ist?
Ich möchte übrigens lediglich PC und Anlage verbinden
->Line in+out Cinch / Digital in / extern, usb.
Die Anschlüsse der Edirol würden also schon genügen.


Laß dich mal vom billig wirkenden Gehäuse nicht irritieren. Dieses kommt haptisch zwar arg mickrig daher, das Edirol ist aber richtig gut (unter XP wie Vista), liefert noch einen echt ordentlichen KHV mit. Und das zu DEM Preis !

Allerdings werden derzeit in Deutschland wohl nur noch Restbestände abverkauft !
cr
Moderator
#4 erstellt: 29. Jul 2009, 21:46
Nur noch Restbestände?
Dann muß ich wohl eine auf Reserve kaufen.
Gibts ein Nachfolgemodell?

Als mickrig würde ich sie übrigens nicht bezeichnen. Sie ist erfreulicherweise klein und daher kann man sie mit dem Notebook einfach mitnehmen, ohne daß sie ins Gewicht fällt.


[Beitrag von cr am 29. Jul 2009, 21:48 bearbeitet]
Accuphase_Lover
Inventar
#5 erstellt: 29. Jul 2009, 22:16
Als Nachfolgemodell gibt es dieses hier : http://www.ediroleur...408611E99&country=DE

Allerdings scheinen mir die Innereien weitgehend identisch zu sein, was letztendlich aber nicht negativ ist.

Man hat allerdings die Gelegenheit ergriffen, auch gleich den Preis zu erhöhen.

Mit "mickrig" meinte ich übrigens allein die Haptik des Gehäuses.
Accuphase_Lover
Inventar
#6 erstellt: 29. Jul 2009, 22:23
Ich hab' gerade gesehen, Thomann hat das Ding schon im Angebot, für 75 € !
cr
Moderator
#7 erstellt: 30. Jul 2009, 01:26
Immer diese unnötigen Neuauflagen. Wird eh nix anders sein, aber W2k ist nicht mehr vorgesehen (haben aber meine alten Notebooks, die ich überwiegend zum Musikspielen nehme und sicher nicht aufrüste)

Um zur Eingangsfrage zurückzukehren: Ich würde das Edirol ua-1ex nehmen. Habe es auch und macht keine Probleme. Verwende es v.a. für hochwertige Kopfhörer (AKG 500, AKG 271 etc.)


[Beitrag von cr am 30. Jul 2009, 01:31 bearbeitet]
robwag
Stammgast
#8 erstellt: 30. Jul 2009, 08:24
Vielen Dank für die Infos
Also das Terratec Phase 26 hat tatsächlich immer noch usb1.
Für meine Zwecke aber wohl unerheblich.
Die Transportfähigkeit ist bei mir auch egal, da das Teil
sein Dasein stationär an einem ASRock Ion330 MiniPC fristen wird,
denn dessen Onboard Via-Soundchip wollte ich gern durch etwas besseres ersetzen.
Ich denke mal ich werde mir das Edirol holen.
Und wenn´s mir doch nicht gefällt, könnte ich es (so wie ich die Preise in der Bucht verfolgt habe)
mit 3-4 Eur. Verlust wieder verkaufen
Thrillseeker
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Jul 2009, 13:57
Edirol ist völlig ok. Habe ich jetzt schon länger im Einsatz und bin bestens zufrieden
robwag
Stammgast
#10 erstellt: 30. Jul 2009, 18:17
So, habe jetzt den Nachfolger (UA-1G) bestellt.
Die "Restbestände" waren alle schon weg oder mit Versand
genauso teuer.
@Accuphase:
Bekommst Du bei Thomann schon Rabatt?
Ich muss nämlich 79 bezahlen
cr
Moderator
#11 erstellt: 30. Jul 2009, 21:20
@Accuphase L.
Hast du eine Ahnung, was bei so einem Ding eig. nicht W2K-kompatibel sein kann?
Der mitgelieferte Asio-Treiber (bei der UA1EX war für W2K und XP glaube ich sogar derselbe Treiber)
Accuphase_Lover
Inventar
#12 erstellt: 30. Jul 2009, 22:51

robwag schrieb:

@Accuphase:
Bekommst Du bei Thomann schon Rabatt?
Ich muss nämlich 79 bezahlen ;)


Ich war aus Versehen zu Thomann UK gerutscht, dort kostet's 75 €.


cr schrieb:
@Accuphase L.
Hast du eine Ahnung, was bei so einem Ding eig. nicht W2K-kompatibel sein kann?
Der mitgelieferte Asio-Treiber (bei der UA1EX war für W2K und XP glaube ich sogar derselbe Treiber)


Oftmals listen die W2k einfach nicht mehr, auch wenn's problemlos funktionieren würde. Bei Notebooks wird auch meist nur noch Vista-Kompatibilität angeführt und ich muß, da ich mir derzeit ein neues Notebook aussuche, selbst herausfinden, welche Treiber noch XP-kompatibel sind !

Ich habe mir gerade erst den XP-Treiber für das UA-1EX unter Vista auf 'nem Notebook installiert. Hat problemlos funktioniert, wenn man mal davon absieht, daß Vista den Treiber weder installieren noch wieder deinstallieren wollte.
Ich mußte Vista erst überreden !

Sicherlich werden so einige W2k-Treiber auch mit XP funktionieren, bzw. vice versa.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
M-Audio USB oder Terratec Phase 26 USB
--_Noob_;-_)_-- am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  13 Beiträge
Terratec Phase 26
Cyberandi am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  8 Beiträge
Treiber Terratec Phase 26 USB
MLKart am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  2 Beiträge
Problem mit Edirol FA66
captaincut am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2006  –  2 Beiträge
EDIROL, BEHRINGER, TEUFEL oder was?
sayrum am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  29 Beiträge
kaufempfehlung nahfeldmonitor: behringer oder edirol?
tardezyx am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  19 Beiträge
Terratec Phase 26 USB vs Phase 24FW
Garfield360 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  3 Beiträge
Terratec Phase 26 USB ohne PC lauffähig?
Leipziger am 23.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  4 Beiträge
Treiberprobleme ext. Soundkarte Terratec Phase 26
knust am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  8 Beiträge
Terratec Phase 26 USB SE --- Mehrkanalausgabe
domuelle am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.928