Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Xonar&Creative Die Qual der Wahl

+A -A
Autor
Beitrag
GixxerK7
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2009, 13:44
Hallo liebe user,

Ich möchte mir gerne eine Soundkarte anschaffen!
Ich habe schon Boxen und eine Receiver nun fehlt mir nur noch eine gute Soundkarte.Aber welche ist denn nun die richtige für mich?Es sollte schon eine gute sein.Preis spielt mit bis 120€.

Es sollte eine sein die digital ist etwa Toslink aber besser noch hdmi da für die zukunft evlt True HD usw.

Ich spiele relativ viel mit dem PC daher ist es mir auch wichtig 5.1 in Games zunutzen!

Aber noch wichtiger ist mir Musik Von daher lege ich noch mehr wert auf Musik.

Nun ist die Frage gibt es da eine die für mich die richtige ist?

Mein Sound Equipment:

AVR Pioneer VSX-919
Boxen Jamo S606 HCS 3

Liebe grüße Malte
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2009, 13:57
Moin. Ich habe zwar bisher Creative Karten genutzt und nutze auch jetzt eine, aber hier muss ich dir zur Xonar raten. Und 5.1 über digital gibt es mit DD-Live. Wobei ich jetzt nicht weiss, ob das in den Xonar Treibern enthalten ist.
GixxerK7
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Okt 2009, 14:11
Oki das hört sich gut an.Ich tendiere in moment wirklich zu einer xonar.Und zwar die folgende:ASUS Xonar HDAV1.3 Slim

Die Frage ist aber würde ich damit mehr spaß haben als mit einer aus dem Hause Creative?

Ich muss dazu auch sagen das ich Vista64 nutze.Und ich habe schon das eine oder andere mal gelesen das Creative mit vista64 nicht so 100% kompatibel sei.Ist das richtig?

Und ist die ASUS Xonar HDAV1.3 Slim ihr geld wert was den Sound im ganzen angeht?Kann sie einer Creative Titanium das Wasser reichen


Liebe grüße
JackRyan
Inventar
#4 erstellt: 05. Okt 2009, 14:53
Habe ne Creative, aber öfters Probleme mit der Software.

Empfehle daher ne Xonar, aber ob der HD Sound nötig ist ?


[Beitrag von JackRyan am 05. Okt 2009, 14:53 bearbeitet]
GixxerK7
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Okt 2009, 15:05
naja ich meine die Xonars mit optical sind ja alle nicht so günstig.Ich meine dann kann es ja auch gleich die mit HD sound sein man weiß ja nie was die Zukunft noch so bringt.Ich denke ich werde mir die ASUS Xonar HDAV1.3 Slim kaufen.Es sei den jemand von euch sagt mir noch was anderes.

Liebe grüße
JackRyan
Inventar
#6 erstellt: 05. Okt 2009, 15:21
Willst du nur digital anschließen ? Neben optical geht ja auch der Coaxiale Digitalausgang.
GixxerK7
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Okt 2009, 16:06
Ja möchte schon digital.Aber wenn es sein müsste würde ich auch über den guten alten chinch gehen.Naja ich denke ich habe mich entschieden zugunsten der ASUS Xonar HDAV1.3 Slim.
Ich denke sie ist teuer aber auf lange sicht gesehen lohnt es sich bestimmt.Es ist ja nicht wie mit den Grafikkarten.

Liebe grüße
vstverstaerker
Moderator
#8 erstellt: 06. Okt 2009, 08:30
wenn du dann mal ein video abspielst und das ganze mit 24p gucken willst wirst du unter umständen dann mit der xonar ein problem haben...


[Beitrag von vstverstaerker am 06. Okt 2009, 08:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die Qual der Wahl (Soundkarte)
Ironman am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  5 Beiträge
Die Soundkarten Qual der Wahl
verres am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  8 Beiträge
Die Qual der Wahl beim Soundkartenkauf
cyberhawk am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  4 Beiträge
Soundkarte: Kein Creative oder Xonar, wenig Software
ERDiJan am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  11 Beiträge
Von Creative X-FI auf Xonar Essence STX
spl83 am 13.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  6 Beiträge
Asus Xonar D1
cOnt4ct am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  3 Beiträge
Qual der Lautsprecherwahl
Hippocampus am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  5 Beiträge
Asus Xonar DX - Dolby Digital
eintag am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  2 Beiträge
Asus Xonar
Tezzor am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  4 Beiträge
Asus Xonar D2X oder Essence STX? Weitere Vorschläge?
Nightwish_222 am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitglied/Nagra/
  • Gesamtzahl an Themen1.346.094
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.677