Hilfe bei Belegung der Klinkenbuchse?

+A -A
Autor
Beitrag
haenky90
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2009, 18:22
Hallo,
Ich besitze einen Acer Laptop mit Windows Vista Home Edition!
Ich nutze meinen laptop als "DVD-Player" und "MusikPlayer" Mein Problem ist das ich ein Klinkenkabel zum einen in den laptop stecke und das andre Ende in meinen Flachbild-Fernsehen stecke...(Dadurch kann ich über die Lautsprecher des Fernsehens gut und laut Musik hören!)Seit kurzem wenn ich das Klinkenkabel in den Laptop stecke(grüne Buchse) erkennt das Laptop keinen Stecker:-( (Nehm an dass die Buchse defekt ist...?!) Kann man die Mikrofonbuchse(rot) in der Systemsteuerung Umstellen damit sie als Ausgabe für den Ton dient? Wenn dies gehen würde könnt ich quasi mein Klinkenkabel in die Rotebuchse stecken und dadurch dann die Musik zum Fernsehen übertragen!

Bitte um Hilfe!

Liebe Grüße

Haenky
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2009, 23:17

Kann man die Mikrofonbuchse(rot) in der Systemsteuerung Umstellen
Wie wäre es mit nachsehen?
Wenn es da nichts gibt, geht es wohl nicht.
???!!!???
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Nov 2009, 00:09
Das man selber Entwickler spielen kann und die fest programmierte Software neu programmieren kann, ist mir auch nicht bekannt.
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Nov 2009, 03:12

haenky90 schrieb:
Seit kurzem wenn ich das Klinkenkabel in den Laptop stecke(grüne Buchse) erkennt das Laptop keinen Stecker:-( (Nehm an dass die Buchse defekt ist...?!)


Was genau soll das heißen, das Laptop erkennt keinen Stecker? Hast du vorher eine Rückmeldung der Software bekommen, sobald du den Stecker eingesteckt hast? Oder kommt schlicht und einfach kein Ton mehr raus?

Hast du schonmal, um auszuschließen, dass es am Kabel selbst liegt, einen Kopfhörer direkt an die Buchse des Notebooks gesteckt? Oder ein anderes Kabel verwendet?

Kommt mir etwas merkwürdig vor, denn meiner Erfahrunug nach entwickelt eine Klinkenbuchse erstmal Wackelkontakte usw. bevor sie sich gänzlich verabschiedet.
Smartyy
Inventar
#5 erstellt: 24. Nov 2009, 10:17
Es kann auch sein, dass die Anschlusserkennung deaktiviert ist. Der Rechner geht dann davon aus, dass ständig ein Kabel eingesteckt ist. Wenn du dann die Klinke erneut einsteckst funzt es dann nicht.

Klingt zwar bisl unlogisch, ist bei meiner Soundkarte aber auch der Fall.
Probiere mal: Hacken rein bei "automatische Anschlusserkennung" und steck dann rein. Dann sollte die Soundkarte die Steckerbelegung neu erkennen...

Stecker umstellen geht nicht^^


[Beitrag von Smartyy am 24. Nov 2009, 10:22 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klinkenbuchse am Mainboard kaputt?
Lurchi. am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  8 Beiträge
HILFE!
Hanno am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.02.2004  –  2 Beiträge
Laptop-Klinkenbuchse gibt kein Ton
prof.dopenudel am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  3 Beiträge
Hilfe bei Zusammenstellung der Anlage
Wolle2203 am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  2 Beiträge
Hilfe bei Win XP
Wennon am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  7 Beiträge
Hilfe bei Winamp - PlugIn?
royal-ts am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  3 Beiträge
HILFE bei PC Lautstärke
chris20vt am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  5 Beiträge
Hilfe bei Suround-System
dionysos25 am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  2 Beiträge
Hilfe bei mp3
SmokieMcPot am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  6 Beiträge
hilfe bei 5.1 sound
Legil am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.802 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedAndré1965
  • Gesamtzahl an Themen1.365.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.998.573