Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Windows 7 - Problem mit Line-In bei Creative SoundBlaster X-Fi

+A -A
Autor
Beitrag
IceThunder
Neuling
#1 erstellt: 14. Jan 2010, 13:06
Hey Leute =)

Kurzum: Habe das Problem, dass der Line-In an meiner externen Soundkarte nicht funktionieren will. Habe an der Soundkarte ein 5.1-Soundsystem hängen und über dieses möchte ich den Ton meines Sat-Receivers ausgeben. Das Betriebssystem zeigt an, dass Ton ankommt - der Pegel schlägt aus - die Lautsprecher bleiben jedoch stumm. Soundausgabe mittels Winamp oder anderen Programmen funktioniert einwandfrei und in 5.1.

Geräte:
- Samsung R560-Aura P8400 Madril
- Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1 USB
- TechniSat DigiCorder S1

Betriebssystem:
- Windows 7 Professional 64 Bit

Bisher installierte Treiber:
- SBXF_PCDRV_LB_2_18_0013
- USB_PCDRVBETA_US_1_01_0098
- Youp-Pax 3.5.1
- ...

Habe - aufgrund vieler vieler Postings zu ähnlichen Themen - ein paar Mal versucht die THX-Konsole nachzuinstallieren, was auch geklappt hat. Beim Starten wird allerdings behauptet, dass kein unterstütztes Audiogerät gefunden wurde.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen - ich weiß nicht mehr weiter. Habe mich nun durch etliche Foren gelesen und mindestens genauso viele Treiber und Softwarepakete ausprobiert - ohne Erfolg.

Grüße ins Forum
IceThunder
vstverstaerker
Moderator
#2 erstellt: 14. Jan 2010, 19:55
probier doch erstmal aus ob du über den eingang was aufnehmen kannst (zum beispiel mit audacity) und es dann anschließend mal anhören. klingt für mich so als würde das signal vom eingang nicht zum ausgang durchgeschliffen werden und da tasten wir uns langsam ran... bei meiner soundkarte ist es standardmäßig auch so dass ich das was reinkommt nicht höre, auch nicht direkt beim aufnehmen sondern erst danach
IceThunder
Neuling
#3 erstellt: 14. Jan 2010, 20:56
Hab das ganze jetzt mal mit Audacity getestet - leider ohne Erfolg. Hab in den Einstellungen bei Ein- sowie Ausgang meine Soundkarte angegeben, wenn ich dann aber aufnehmen möchte, bewegt sich der Statusbalken nicht, auch wenn ich mir das Aufgenommene im Anschluss anhören möchte, geschieht nichts. Unter den Windows-Audioeinstellungen schlägt nun auch kein Pegel mehr aus... Seltsam.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundblaster X-FI KNISTERT
IcyErasor am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  5 Beiträge
!!!Problem mit Lautstärke bei Creative X-Fi!!!
nowon am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  3 Beiträge
Neue Soundkarte, evtl. Creative X-Fi?
AlexG1990 am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  8 Beiträge
Installations CD für Creative Soundblaster X-Fi Xtreme music Soundkarte
lurch1000 am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  23 Beiträge
5.1 Problem mit Soundblaster X-fi Titanium
jungle_rot am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  3 Beiträge
Creative X-Fi Erfahrungen
Datonate am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  42 Beiträge
Gelöst: Problem mit: Win7 Creative X-Fi Z5500 - 5.1
DOOKY1984 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  8 Beiträge
Creative SoundBlaster X-Fi Surround 5.1 bei 2.1 System
New-User am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  6 Beiträge
Windows 7 x64 und WASAPI
Chriz3814 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  18 Beiträge
Onboard-Soundkarte vs. Creative Labs Soundblaster X-Fi
mani4106469 am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.09.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technisat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedSchramm7
  • Gesamtzahl an Themen1.345.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.514