Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Asus Xonar Essence ST, welcher Kopfhörer passt?

+A -A
Autor
Beitrag
monkman2112
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 23. Jun 2010, 21:49
Habe derzeit den Sennheiser HD-555 dran.

Dem scheint mir untenrum ein wenig (Bass) was zu fehlen, minimal zu dezent. Würde hier ein HD-650 Abhilfe schaffen?

Oder sollte ich ein geschlossenes System bevorzugen?

Danke!
lotharpe
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2010, 18:20
Der HD650 harmoniert sehr gut mit der ST/STX, ich vermisse jedenfalls nichts.
Teste es einfach mal aus.
monkman2112
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Jun 2010, 21:20
Danke!
Ohne einen Hörtest gemacht zu haben, könnte auch der Beyerdynamic 880 interessant sein.

Wollte morgen mal schauen, ob ich 'nen Laden vor Ort finde der am besten beide zum Probehören hätte...
monkman2112
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Jun 2010, 10:56
Bin zurück vom Probehören.

Höre übrigens Rock/Hard Rock(Rush, Axxis, Dream Theater, Spock's Beard, Yes, Renaissance,...)

Beyerdynamic 990 250ohm + 600ohm: brutal, anstrengend(zuviel Loudness), aber trotzdem nicht schlecht. Der 600er machte einen detailierteren Eindruck.

Beyerdynamic 880 250ohm: genau mein ding, fantastische Auflösung, es nervte nix, innerhalb diverser Songs nichts was zuviel oder zu wenig war. Trotzdem die 600 ohm Variante geordert. Hoffe die ist tatsächlich etwas "besser".

Sennheiser HD-650 hatten sie leider nicht da.

Hatte meinen 3 Jahre alten Sennheiser HD-555 dabei, zum Direktvergleich, ist wie durch eine beschlagene Brille zu schauen.
monkman2112
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Jul 2010, 14:27
Habe grade den Beyerdynamic 880 600Ohm auf dem Kopf.

Höre Rush - Snakes and Arrows 24Bit 96KHz von der MVI.

Der Kopfhörer kommt übelst tief, dachte nicht, daß sowas möglich sei. Gleichzeitig super aufgelöste Höhen. Ich erkenne Details, die ich vorher gar nicht kannte.
Werde meine Sammlung also neu erleben dürfen.

Darkim
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Feb 2011, 11:07
Bin an der Kombi Asus Xonar Essence ST + Sennheiser HD650 interessiert.
Jetzt frage ich mich ob es zusätzlich sinnvoll wäre, einen Audinst HUD-MX1 (DAC/KHV/Pre) dazwischen zu hängen?
Welche Vorteile könnte das bringen?
Darkim
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Feb 2011, 16:34
Keiner ne Idee?
audiophilanthrop
Inventar
#8 erstellt: 21. Feb 2011, 18:11
Wenn die ST genug Amplitude bringt, sehe ich keinen Grund dafür, der TPA6120A2 arbeitet an solchen Lasten einwandfrei. Übrigens den "Playback Level" maximal auf 0 dB erhöhen, sonst clippt's. Nötigenfalls eher die Verstärkung des KH-Ausgangs auf "300-600 Ohm" einstellen. Dann bringt die Karte laut Stereophile voll ausgesteuert 7 Vrms, das möchte ja wohl reichen. Wenn nicht, ist mischertechnisch was verkurbelt.


[Beitrag von audiophilanthrop am 21. Feb 2011, 18:14 bearbeitet]
Darkim
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Feb 2011, 08:30
Vielen Dank für Dein Feedback.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Asus Xonar Essence ST passt nicht, Alternative gesucht!
Neomanu90 am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  8 Beiträge
Knacken im Sound (Asus Xonar Essence ST)
Music(k) am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  16 Beiträge
Asus Xonar Essence ST/STX
Bemi92 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  4 Beiträge
Asus Xonar Essence ST, was ist FP? Korrekte Lautstärke?
monkman2112 am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei Xonar Essence ST Einstellungen
Music(k) am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  4 Beiträge
Asus Xonar Essence ONE vs ST
roho_22 am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  18 Beiträge
Asus Xonar Essence STX - KHV
Dey am 19.08.2013  –  Letzte Antwort am 19.08.2013  –  3 Beiträge
Upgrade von Xonar Essence ST zu STU / One, ODER ?
Joe_D am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 12.10.2015  –  3 Beiträge
AKG K701 an Asus Xonar Essence ST oder an AV-Receiver betreiben?
Xurface am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  3 Beiträge
Asus Xonar Essence ST - Aussteuerung bei Aufnahmen - Problem
F**cking_Bad am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 149 )
  • Neuestes Mitgliedheidibu1
  • Gesamtzahl an Themen1.344.950
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.469