Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics SC-EH560 + Musik vom PC ?

+A -A
Autor
Beitrag
lizardking89
Neuling
#1 erstellt: 28. Aug 2010, 15:09
Hy Community,
ich hab die gebrauchte Hi-Fi Anlage meiner Tante geschenkt bekommen,da mein Uher Verstärker abgeraucht ist.
Jetzt stellt sich mir nur die Frage wie ich mit der Technics Anlage an meinen PC gehen soll (bzw. ob es überhaupt geht?).Der Amplifier (SA-EH560) hat keinen einzigen Cinch Eingang/Ausgang.Wenn keine Möglichkeit besteht die Musik von meinem Rechner über die Anlage zu hören hätt ich nämlich ein ziemlich großes Problem da Geld für einen neuen Verstärker zur Zeit nich da ist (armer Schüler eben )
Ich hoffe ich hab im richten Bereich gepostet,wenn nich mögen die Moderatoren gnädig sein und den Thread einfach verschieben.
Ich danke euch schonmal im Vorraus.


MfG Lizardking

Hier ein Bild von der Rückseite der vier Komponenten:

http://www.trixum-s02.de/upload2/9/M/9MdiL1UblHcKSJBmnqYk.jpg


[Beitrag von lizardking89 am 28. Aug 2010, 16:26 bearbeitet]
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 28. Aug 2010, 16:05

lizardking89 schrieb:
Der Amplifier (SA-EH560) hat keinen einzigen Cinch Eingang/Ausgang.

Schlecht. Als Notlösung könnte man einen dieser kleinen UKW-Minisender (FM-Transmitter) verwenden, aber klanglich besonders toll sind die wohl nicht gerade.

Einen brauchbaren gebrauchten Vollverstärker sollte man übrigens für unter 50 Fragezeichen auftreiben können. Kannst dein Glück ja mal mit einem Grundig V 7500 oder sowas versuchen, solche verDINten Geräte sind wegen der nötigen Adapteritis nicht so extrem beliebt.
lizardking89
Neuling
#3 erstellt: 28. Aug 2010, 16:59
Ich hab grad eben "entdeckt",dass der Stereo Sound Processor" (SH-EH560) einen Cinch Eingang/sowie Ausgang hat.VCR Exit steht dran...kann ich damit evtl. etwas anfangen?
Ich muss gestehen totaler Nixwisser in diesem Bereich zu sein.
KLM-U
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Aug 2010, 22:19
Hallo,

das scheint so eine Art Kompaktanlage mit Einzelbausteinen zu sein, die über ein Controlsystem und Steuerleitungen miteinander verbunden sind. Solche Einzelbausteine lassen sich selten einzeln betreiben und haben oft auch keinen zusätzlichen Aux-Eingang.

Ich meine aber, im Netz gelesen zu haben das diese Anlage auch jemand am PC hatte. Also irgendwie muß es gehen.

Versuchs mal mit diesem eventuellen Chinch-Eingang den du da entdeckst hast, schief-oder defekt gehen kann da eigentlich nichts.

Gruß
lizardking89
Neuling
#5 erstellt: 05. Sep 2010, 17:39
Hm,naja...irgendwie hab ich ein Talent solche Sachen immer zu versauen/zu schrotten,deswegen warte ich lieber und hoffe darauf,dass irgendwer anders ne Lösung für mein Problem hat.
Über nen Adapter oder etwas Derartiges weiß niemand was?
Und mit dem Bild kann auch niemand etwas anfangen?


MfG Lizardking


[Beitrag von lizardking89 am 05. Sep 2010, 17:40 bearbeitet]
KLM-U
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Sep 2010, 18:57
Was ist das für ein Teil über der Endstufe (zweiter Baustein von unten), und wie sind die beiden Chinch-Buchsenpaaren an der Rückseite bezeichnet?
lizardking89
Neuling
#7 erstellt: 06. Sep 2010, 19:19
Das ist der Stereo Sound Processor SH-EH560.An den beiden Buchsen steht VCR Exit.Jeweils ein Paar für rechts und links.
Der Baustein scheint Radio und Kontrollbaustein* in einem zu sein.
*Tasten für Center Effect,Virtual Dolby Surround,Seat Position etc. vorhanden.
Vielen Dank für deine Hilfe KLM-U.
KLM-U
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Sep 2010, 20:19
Komische Bezeichnung. VCR steht eigentlich für Video Cassette Recording, und Exit steht für Ausgang. Ich habe von den Chinchbuchsen mal einen Ausschnitt vergrößert, da steht In Out drauf. Das sind auf jeden Fall ganz normale Chinch Audiobuchsen, und über die In-Buchsen könnte es gehen.

Hast du das jetzt schon ausprobiert, geht´s?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TECHNICS SU-V560 an pc anschließen?
R1ze am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  9 Beiträge
Musik zum Wandler vom PC
acsot am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  24 Beiträge
musik vom receiver auf pc
vin_cent am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  2 Beiträge
Klangoptimierung für Musik vom PC
Nitari am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  3 Beiträge
Musik vom Reciver zum PC
Peter_Siebke am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  3 Beiträge
Probleme mit Technics Verstärker am PC
Kilometerzähler am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  4 Beiträge
Musik vom PC - Eingangssignal zu stark?
Applecracker am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  11 Beiträge
WLAN Radio und Musik vom PC
nabla am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  8 Beiträge
Musik vom PC auf Anlage (Wlan?)
Magnum1005 am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  5 Beiträge
Musik Kabellos vom PC zur HIFI Anlage?
Egon83 am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedRoscoe48
  • Gesamtzahl an Themen1.345.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.594