Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fiepen des Kopfhörer aber nicht der Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
MChrisp
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Jan 2011, 23:56
Ich habe das Problem, das ich gerne über meine Funkkopfhörer von Sennheiser Musik genießen will, allerdings ist da dieses nervige fiepen. Dieses tritt nur auf wenn ich die Kopfhörer an den PC anschließe, aber bei meinem Handy ist das fiepen nicht da!(Meine Stereoanlage hat über den gleichen Anschluss kein fiepen, aber wenn ich die Kopfhörer in den Kopfhörerausgang von meiner Stereoanlage stecke ist das fiepen wieder da)
Danke im voraus für hoffentlich hilfreiche Antworten!
MChrisp
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 07. Jan 2011, 11:40
Was mir gerade noch einfällt: Ich habe zwischen PC und Verstärker einen Rauschunterdrücker oder wie das heißt hängen. Trotzdem fiepen die Kopfhörer.
MChrisp
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Jan 2011, 13:00
Hab mir ja irgendwie gedacht das da keiner weiter weiß.
stefan1100
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2011, 07:39
Klingt jetzt nicht wirklich logisch, aber teste mal mit anderen Steckdosen.
MChrisp
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Jan 2011, 19:05
Leider nicht geholfen. Man das macht alles keinen Sinn. 70€ zum Fenster rausgeworfen!
stefan1100
Inventar
#6 erstellt: 20. Jan 2011, 07:21
Fiepen die KH an der Stereoanlage grundsätzlich oder nur, wenn die Musik vom PC kommt?
Dann wäre die Ursache wohl der KH in Kombination mit anderen Geräten, die am Stromnetz hängen.
Klingt auch doof, aber hast du mal den Stromstecker um 180° gedreht?
MChrisp
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Jan 2011, 20:43
Ja Stecker schon gedreht und nein es fiepst nur beim Rechner. Ich denke ich krieg des Fiepen einfach nicht raus. Hab ich halt Pech gehabt. Danke trotzdem.
stefan1100
Inventar
#8 erstellt: 21. Jan 2011, 07:23
Dann sind es wohl Einstreuungen in deine Soundkarte, das liesse sich mit einer USB-SK lösen, allerdings sind das dann weitere Investitionen. Ob du den Weg gehen willst, musst du wissen.
MChrisp
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 23. Jan 2011, 11:39
Ja hatt ich mir auch schon überlegt, danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Störgeräusch Fiepen / Pfeifen wenn der Rechner arbeitet
sickday am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  3 Beiträge
Hochtöner Fiepen :(
Ksk_EchoForce am 11.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  4 Beiträge
Das berüchtigte Onboard-Kratzen und -Fiepen
ypnos am 09.06.2016  –  Letzte Antwort am 11.06.2016  –  7 Beiträge
Hohes fiepen über Lautsprecher
KillaSchrippe am 19.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  3 Beiträge
fieses Fiepen wegen Notebooknetzteil?
gitte am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  20 Beiträge
Hochfrequenziertes Fiepen / Brummen der Nahfeldmonitore beim Betrieb mit dem PC
mollamilch am 14.06.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  25 Beiträge
Kopfhörer <-> Soundkarte
Fantast am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  11 Beiträge
Nervtötendes Fiepen auf Studiomonitoren - Spulenfiepen?
cocomaster am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  2 Beiträge
foobar gelegentliches fiepen bei Wiedergabe
timo7200 am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.06.2014  –  3 Beiträge
PC gibt keinen Ton mehr von sich (Boxen/Kopfhörer)
Tec-9 am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjc92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.245