Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ID3-Tags verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
ratzelino
Neuling
#1 erstellt: 22. Jul 2011, 11:20
Hallo,
benötige Hilfe bei folgendem Problem:
Habe eine komlette mp3-Konzertdatei mit den entsprechenden Taginformationen. Von den Sätzen des Konzerts habe ich jeweils eine Datei mit den Namen der Sätze in den Taginfos erstellt. Möchte erreichen, dass beim Abspielen des Konzerts auch die Satznamen an den entsprechenden Stellen im Player wiedergegeben werden.
Meine Fragen: Geht das und wie muss ich vorgehen?
Falls von Interesse: Verwende den AVS Videokonverter.

Danke im Voraus!

ratzelino
FabianJ
Inventar
#2 erstellt: 22. Jul 2011, 19:00
Hallo,

zuerst einmal: Herzlich Willkommen hier im Forum!

Damit ich das jetzt richtig verstehe: Das Konzert war vorher eine einzelne größere Datei. Diese hast du dann mit einem Programm in mehrere kleinere Dateien gesplittet, sodass du die Sätze einzeln als Datei hast.
Da du die Satzbezeichnungen bereits in die Tags (Metadaten) dieser Dateien eingetragen hast, verstehe ich jetzt nicht so ganz was du mit "beim Abspielen auch die Satznamen an den entsprechenden Stellen im Player wiedergeben" meinst!

Mit freundlichem Gruß
Fabian


[Beitrag von FabianJ am 22. Jul 2011, 19:01 bearbeitet]
ratzelino
Neuling
#3 erstellt: 23. Jul 2011, 08:06
Hallo Fabian,
Danke für Antwort. Du siehst das richtig mit der Teilung und Zuweisung der Satznamen in den Taginformationen. Mittlerweile ist es mir gelungen, die Sätze wieder zu einer einzelnen Datei zusammenzustellen. Leider wird aber im Player neben Komponist, Album ...immer nur ein Satzname angezeigt egal ob ich die Satzinformation als Titel oder als Album angebe.
Konkret: Die Sätze haben die Bezeichnungen Allegro moderato, Andante con moto und Rondo vivace. Sie sollen auch beim Abspielen der Quelldatei an den richtigen Stellen im Player angezeigt werden.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob das überhaupt möglich ist.

Mit freundlichem Gruß
ratzelino


[Beitrag von ratzelino am 23. Jul 2011, 11:43 bearbeitet]
RoA
Inventar
#4 erstellt: 23. Jul 2011, 11:49

ratzelino schrieb:
Die Sätze haben die Bezeichnungen Allegro moderato, Andante con moto und Rondo vivace.


Beethoven, 4. Klavierkonzert.

Eine Lösung wäre, ein sog. cue sheet zu erstellen, daß die relevanten Informationen beinhaltet. Einige wenige Player geben beim Abspielen dann die entsprechenden Informationen aus. Ob der AVS Videokonverter das kann, weiss ich allerdings nicht.
ratzelino
Neuling
#5 erstellt: 24. Jul 2011, 10:02
Hallo RoA,
zunächst ein Bienchen fürden richtigen Namen!

Habe mit "Visual MP§ Joiner & Splitter" eine cue sheet Datei erstellt und im selben Verzeichnis wie die Quelldatei abgespeichert. (Satznamen einmal als Interpret, das zweite Mal als Titel). Die Datei mit VCL-Player gestartet, beides Mal ohne Erfolg. Es wird in diesem Player immer nur der Dateinahme angezeigt. Windows Media-Player würde sicher mehr als nur den Dateinamen anzeigen, aber das cue-Format wird nicht erkannt.

MfG
ratzelino
RoA
Inventar
#6 erstellt: 24. Jul 2011, 10:18
Normalerweise sind bei mir praktisch alle Alben gesplittet, so dass mich das nicht beschäftigt. Der einzige Player, bei dem mir aufgefallen ist, daß er bei ganzen Alben die Stücke richtig anzeigt, ist MusicBee, den ich gerade teste.
ratzelino
Neuling
#7 erstellt: 25. Jul 2011, 08:14
Eine Bemerkung noch zu AVS. Empfehlensenswert ist das Angebot, für 59$ 18 Multimediaprogramme (viele Codecs) zu kaufen.

http://www.avs4you.com/de/Register.aspx

MfG
ratzelino
j!more
Inventar
#8 erstellt: 25. Jul 2011, 10:29
Wenn die Frage gestattet ist: Warum EINE Datei für das komplette Werk statt einer Datei pro Satz? Denn dann ginge das ohne Verrenkungen... (Werk=Album, Satz=Track).


[Beitrag von j!more am 25. Jul 2011, 10:30 bearbeitet]
ratzelino
Neuling
#9 erstellt: 25. Jul 2011, 17:52
Wenn nur ein Werk im Speicher abgelegt ist und abgespielt wird ist es kein Problem.
Es entsteht wenn mehrere gespeichert sind.
j!more
Inventar
#10 erstellt: 25. Jul 2011, 18:21
Nur ein Werk im Speicher? Von was sprichst Du?
ratzelino
Neuling
#11 erstellt: 26. Jul 2011, 14:30
wie ich das sehe, muss ich (bei Einzelspeicherung, Satznamen inbegriffen) jeden Satz nacheinander aktivieren um das ganze Werk zu hören. Wiederholung beim nächsten Werk. Eleganter ist es aber allemal, wenn die Gesamtdatei abgespielt und die Satznamen angezeigt werden kann. Und deshalb nochmals die Frage: Ist das möglich?
j!more
Inventar
#12 erstellt: 27. Jul 2011, 08:19
Also, elegant geht anders.

Welchen seltsamen Player verwendest Du denn? Bei jedem mir bekannten Player spielt man dazu ein Album oder eine Playlist ab. Dabei werden alle Einzeltracks entweder in der vorgegebenen oder von Dir festgelegten (Playlist) Reihenfolge wieder gegeben.

Bessere Player beherrschen das so genannte gaplesss playback, bei dem einzelne Tracks ohne hörbare Unterbrechung wieder gegeben werden, wenn dies in der ursprünglichen Aufnahme (CD) so vorgesehen war.

Die Antwort auf Deine Frage könnte also lauten: Anderen Player verwenden, und alles wird gut. Wenn Du das nicht möchtest, wende Dich an den Hersteller/Programmierer Deines Players. Der hilft bestimmt gerne weiter.


[Beitrag von j!more am 27. Jul 2011, 08:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FLAC mit ID3-Tags?
sakhmet am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  3 Beiträge
ID3-Tags anhand von Dateinamen/-pfaden ändern
-FS- am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  4 Beiträge
wav zu ALAC konvertieren inklusive ID3 Tags von MediaMonkey
Sandorian am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.07.2013  –  32 Beiträge
ID3-Tags: Probleme mit v2.4 (erstellt durch Foobar2000)
Paesc am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  7 Beiträge
Fragen zu Tags und Filenamen
buayadarat am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  4 Beiträge
Ordner nach ID3-Tags benennen
=Berty= am 09.06.2012  –  Letzte Antwort am 24.06.2012  –  5 Beiträge
Hilfe! Meine ID Tags sind unvollständig
Zim81 am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  20 Beiträge
Kein Abspielen von mp3 im Media Player 10 ?
stern71 am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  4 Beiträge
Cover in mp3-Tags einbinden - Welche Größe
technik-bastian am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  11 Beiträge
Von der Soundkarte auf den Verstärker.
Gnutella am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782