Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


M-Audio Audiophile 192

+A -A
Autor
Beitrag
blackhearted
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Nov 2011, 00:37
Hallo,

ich möchte mir die oben genannte Karte kaufen. Aber wie kann ich meinen Stereoverstärker an diese Karte anschließen?

Gibt es Chinch auf Klinke symestrisch Adapater?

Vielen Dank schonmal!
dimme1995
Stammgast
#2 erstellt: 28. Nov 2011, 14:34

blackhearted schrieb:

Gibt es Chinch auf Klinke symestrisch Adapater?

Wiso auf Klinke?? Was du brauchst ist ein ganz normales Cinch Kabel Link
da kannst du dann deinen Stereo Verstärker anschließen
Butti2
Stammgast
#3 erstellt: 28. Nov 2011, 15:25
Wenn ich das richtig sehe sind die Klinkenbuchsen 6,3mm.

Dann wäre zum Beispiel dieses Kabel geeignet.

Grüße
dimme1995
Stammgast
#4 erstellt: 28. Nov 2011, 21:33

Butti2 schrieb:
Wenn ich das richtig sehe sind die Klinkenbuchsen 6,3mm.

Ja stimmt hast Recht... sah mit dem Rot Weiß irgendwie so aus wie Cinch. Steht sogar in der Beschreibung wenn man lesen kann... So ein Kabel wie Butti verlinkt hat brauchst du
Genauso gut kannst du auch mit einem DA Wandler arbeiten.


[Beitrag von dimme1995 am 28. Nov 2011, 21:36 bearbeitet]
Sting_Ray
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Nov 2011, 02:37
Hi

Die kleinere M-Audio Audiophile 2496 ist auch nicht übel und hat Cinch-Anschlüsse. Außerdem gibt M-Audio dafür Vista-Unterstützung an, womit sie auch unter Windows 7 verwendbar ist. Bei der 192 sehe ich nur XP...

Eine sehr gute Alternative wäre die ESI Juli@ !


[Beitrag von Sting_Ray am 30. Nov 2011, 02:44 bearbeitet]
Butti2
Stammgast
#6 erstellt: 30. Nov 2011, 10:33
M-Audio gibt explizit Windows 7 Unterstützung für die Audiophile 192 an.

Grüße
7baer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Nov 2011, 20:45
Habe selbst eine M-Audio Karte und kann nur von vorbildlicher Treiber Unterstützung berichten.
M-Audio programmiert neben RME mit die solidesten und besten Treiber mit den geringsten Latenzzeiten.
So auch für die Audiophile 192.
Habe selbst Windows 7 64 bit Treiber am laufen: Latenzzeit 64 Samples = ca. 2ms!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
M-Audio Delta Audiophile 192 unsymmetrisch anschließen
Hans.Sonn am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  3 Beiträge
M-audio Audiophile 2496 ersetzen
Danutz am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  33 Beiträge
M-Audio delta audiophile 2496 Breakout Kabel
lars_ am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  2 Beiträge
Soundkarten: Juli@, Maya 44 oder M-Audio 192?
FreierMitarbeiter am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  3 Beiträge
TV-Karte; Aufnahme...
dp~ghost am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  2 Beiträge
M-Audio Audiophile 24/96
Mr-Bob am 10.06.2008  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  18 Beiträge
Wandlung des Signals von unsymmetrisch auf symmetrisch M-Audio Audiophile 192 PCI
mfnyse am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  6 Beiträge
m-audio audiophile routing geht nicht! DRINGEND!
hoki am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2008  –  5 Beiträge
foobar + M-Audio Audiophile
electrix91 am 07.04.2012  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  6 Beiträge
Problem mit M-Audio Audiophile 24/96
hadez16 am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Behringer
  • JBL
  • Klipsch
  • Trust

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.818 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitglied-M4Tz3-
  • Gesamtzahl an Themen1.357.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.869.076