Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anschluss PC & DVD an Aktiv-Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
tsaenger81
Neuling
#1 erstellt: 09. Jul 2012, 12:48
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zur Verkabelung an euch:
Ich habe einen Aktiv-Lautsprecher mit 2 x Cinch eingang. Diese Aktiv-Boxen kann ich über eigene Regler einstellen.
Nun möchte ich gerne meinen PC und auch meinen DVD-Player daran anschlißen.
Nun habe ich mir gedacht, ich verwende folgende Konstruktion:
Vom Lautsprecher bis zu einem stero-Klinke-Y-Adapter ein Cinch-Klinke Kabel. Dann gehe ich von dem einen y-Strang des Adapters mit einem Klinke Kabel weiter direkt in meinen PC. Von dem anderen y-Strang würde ich dann mittels eines Klinke-Chinch-Adaptekabel in meinen DVD-Palyer gehen.

Meint ihr das kann so funktionieren? Gib es Probleme wenn ich versehentlich beide Geräte angelassen habe (außer das man dann natürlich nichts mehr versteht)?
Habt ihr eine Bessere Lösung?

Vielen Dank.

gruß

Tobias
Soundfreak85
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jul 2012, 13:05
Ja! Geräte dieser Art hier! Gibt es natürlich auch von anderen Herstellern!
tsaenger81
Neuling
#3 erstellt: 09. Jul 2012, 13:20
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort.
Wenn ich es richtig sehe, muss ich hier aber dann immer zw. PC und DVD umschalten.
Das sollte möglichst nicht sein.

Gruß

Tobias
Soundfreak85
Stammgast
#4 erstellt: 09. Jul 2012, 13:37
Das siehst du richtig! Was stört dich daran, die Quelle manuel wechseln zu müssen? Aber wenn du es vernünftig machen willst und eine Zerstörung deiner Aktiv-Boxen vermeiden willst, muss das so sein.
tsaenger81
Neuling
#5 erstellt: 09. Jul 2012, 13:44
Hallo,

wieso können denn sonst die Aktiv-Boxen darunter leiden?
Das verstehe ich noch nicht ganz.

Gruß

Tobias
Soundfreak85
Stammgast
#6 erstellt: 09. Jul 2012, 14:25
die aktiven haben einen maximalen eingangspegel. Dieser ist normalwerweise genormt, so dass die ausgangsignale dazu passen. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel. Wenn du jetzt aber zwei Quellen gleichzeitig auf den Eingang gibst, addieren sich die Pegel und überschreitest evtl. den Maximalen eingangspegel und dann ja Beschädigung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.0 aktiv Boxen für PC gesucht
haschoma am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  7 Beiträge
Boxen mit Kupferkabeln - Anschluss an den PC
lupus789 am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  18 Beiträge
stereo boxen summen bei anschluss an pc
corema am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  2 Beiträge
Aufstellung & Anschluss von PC, DVB-T, 5.1 Receiver & DVD player ?!
deadball am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  7 Beiträge
DVD-Player + PC
masu am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  3 Beiträge
Boxen an PC anschließen
G.R.@.G am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  5 Beiträge
Pc - Dvd Player = Boxen brummen
dakeks am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  7 Beiträge
Stereoanlage brummt bei Anschluss an den PC
GrimReaper1908 am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  6 Beiträge
Verstärker brummt laut nach Anschluss an PC
Bator- am 30.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  7 Beiträge
PC anschluss an Verstärker...
Splitt3r am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 131 )
  • Neuestes Mitgliedgangsti1992
  • Gesamtzahl an Themen1.345.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.467