Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Audioausgang vom PC? 3,5 Klinke oder S/PDIF mit A/D Wandler

+A -A
Autor
Beitrag
airzonk!
Stammgast
#1 erstellt: 31. Jan 2013, 10:38
Hallo,

Welcher ist der qualitativ hochwertigere Audioausgang an einem Mainboard? Ich besitze das Asrock Z77 Pro4-M welches als Audioausgang einen 3,5 klinke und einen Optischen Digitalausgang (Toslink) bietet.

Dort möchte ich jetzt gern einen keinen Tripath Amp anschließen.

http://www.ebay.de/i...chwarz-/290653546253

Diesen einfach per 3,5 Klinke auf Cinch Kabel anschließen oder doch ein paar Euros in solch einen Toslink zu Cinch Wandler investieren und sich über besseren Klang freuen?

http://www.amazon.de..._details_o02_s00_i00

Danke im Voraus


[Beitrag von airzonk! am 31. Jan 2013, 11:19 bearbeitet]
contadinus
Inventar
#2 erstellt: 31. Jan 2013, 11:51
Wenn Du guten Klang haben willst, solltest Du auf jeden Fall den Toslink-Anschluß bevorzugen!
Aus der Klinkenbuchse kommt ein analoges Signal, das vom Onboard-Soundchip produziert wird und das ist meistens eher übel.
airzonk!
Stammgast
#3 erstellt: 31. Jan 2013, 11:53
Danke fürs Feedback...

Da der Verstärker aber nur Cincheingänge hat muss ich den oben verlinkten A/D Wandler nutzen um aus dem Digitalen Signal des Toslink ein analoges auf Cinch zu wandeln. Ist der Sound trotzdem noch besser als über Klinke?
contadinus
Inventar
#4 erstellt: 31. Jan 2013, 11:59
Stimmt genau!
Was Du brauchst nennt sich DAC und wird von Super-Günstig bis Super-Teuer in allen Variationen angeboten.
D.h. wenn das digitale Signal nicht im PC gewandelt wird, muß es extern gewandelt werden, eben im DAC. Oder du hast einen Verstärker, an den man digital anschließen kann, dann ersparst Du dir das.
Von der Qualität her, sollte alle besser sein, als die interne Wandlung. Wieviel Dir die Qualität wert ist, mußt Du dann wohl selber wissen...
airzonk!
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jan 2013, 12:05

contadinus (Beitrag #4) schrieb:

Von der Qualität her, sollte alle besser sein, als die interne Wandlung. Wieviel Dir die Qualität wert ist, mußt Du dann wohl selber wissen... :prost


Den Wandler hab ich schon da. Hatte nur noch keine Zeit das zu testen. Wenn du aber schreibst das sich die Qualität des Signals vermutlich steigern lässt werd ich heute abend mal die Variante mit externem Wandler probieren. Foobar läuft mit WASAPI sodass auch softwareseitig so wenig störende Einflüsse vorhanden sind...

Danke nochmal für die Infos....
airzonk!
Stammgast
#6 erstellt: 01. Feb 2013, 08:12
Habs gestern abend mal ausgiebig getestet. Ich kann auch nach vielen Runden keinen Unterschied feststellen. In anbetracht dessen werde ich wohl bei Klinke bleiben...

Liegt sicherlich daran dass der externe A/D Wandler auch nur ne Billigproduktion ist und sich deshalb nicht großartig vom internen Realtek unterscheidet.

Die Erkentnis: Auch gut, so spar ich mir zusätzliche Hardware...

Danke für deine Hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage A/D Wandler
bombitout am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  3 Beiträge
PC an Kopfhörerverstärker oder D/A Wandler anschließen?
janspezial am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  4 Beiträge
Audiophile Wiedergabe von Musik am PC. AV-R/D/A Wandler oder Soundkarte+KHV?
Talita am 15.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  2 Beiträge
D/A- Wandler für PC?
fr3akhw12 am 15.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  14 Beiträge
D/A Wandler oder USB Mischpult?
Maschinenbau am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
USB D/A Wandler oder Netzwerkplayer?
K.Samuel am 14.08.2014  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  11 Beiträge
S/PDIF
DSchiefer am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  23 Beiträge
S/PDIF regelbar?
cocoonair am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 08.05.2011  –  15 Beiträge
USB-Interface als D/A Wandler?
_Q_ am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  7 Beiträge
Externer D/A-Wandler für analogen Vollverstärker?
donstevano am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pixel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedRainbow86
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.623