Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Mainboard-HDMI nur für Tonausgabe nutzen? GraKa HDMI nur für Bild?

+A -A
Autor
Beitrag
Tsaphiel
Stammgast
#1 erstellt: 28. Feb 2013, 14:59
Moin.
Die über die Suche gefundenen Themen treffen mein Problem leider nicht genau.
Ich hab am PC am MB nen hdmi Ausgang, der Bild und Ton übertragen kann.

Der Bildschirm hängt aber am hmdi- Ausgang der Grafikkarte am PCI-E(logisch, für was hat man sie sonst).
Die überträgt aber keinen Ton, is in dem Fall aber egal, die Bildschirm Lautsprecher taugen eh nix.

Die Onboardkarte klingt an den Analoganschlüssen aber halt kacke und Kopfhörer kann man total vergessen. Ich würd also gern digital an den Receiver gehen, hab aber weder optischen noch digitalen Ausgang am Board, nur eben hdmi.

Kann ich jetzt mit dem Hdmi Ausgang am MB rein Tonsignale an den AVR übermitteln?
Ich würd das gern vorher wissen, bevor ich Geld in 15m Hdmi Kabel versenk.

Muss ich mir Gedanken machen wg, der Performance der PCI-E Karte?
Nicht dass die runter gebremst wird, weil das System ja denk, dass zwei Bildschirme angesprochen werden, der eine halt onboard.

Board ist ein GA-Z77-DS3H, falls das noch was an Infos bringt.
contadinus
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2013, 15:16
Hatte selbst vor kurzem selbiges Problem und bei mir funktionierts.
Bei mir gibts aber keine Graka, sondern ich schließe an der HDMI und DVI-Buchse des Mainboards an. Von DVI gehts über einen Konverter weiter auf wiederum HDMI. System ist ein Nvidia Ion mit Intel-Atom, also nichts wirklich schnelles.
Wichtig ist, daß Du im Grafiktreiber den AVR als 2. Bildschirm angibst und den dann als Clone konfigurierst. Dann solltest Du auf beiden Geräten die gleiche Ausgabe haben (und der AVR nimmt sich davon natürlich bloß den Audio-Stream).
Viel Erfolg!
PS: Ich würde es an Deiner Stelle vorher mit einem kurzen HDMI-Kabel ausprobieren...
Tsaphiel
Stammgast
#3 erstellt: 28. Feb 2013, 16:40
Das trifft genau meine Bedenken, ob dann die Grafikkarte am richtigen Bildschirm noch die volle (Gaming-) Leistung bringt, wenn ständig ein zweites Display als "clone" dran hängt.
Ich gamer zwar nur alle paar Wochen mal, dann muss aber die Kuh fliegen und das ohne rumgestecke.

Testen:
zum testen müsste ich ein 5m Kabel nehmen, was ich dann für nix mehr brauchen kann, lohnt also nicht wirklich;)
contadinus
Inventar
#4 erstellt: 28. Feb 2013, 18:47
Naja, bei mir merke ich keine Performance-Verluste, aber das rechenintensivste, das auf dem PC passiert, ist auch das Ansehen von HD-Videos.

Und wegen dem 5m-Kabel - Warum stellst Du die Einzelteile zum Testen nicht weiter zusammen?
Tsaphiel
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mrz 2013, 08:50
Ich hab momentan gar kein Hdmi Kabel in annähernd der Länge. Also muss ich eh eins bestellen/kaufen. Rechenbeispiel: Was kosten 15m Kabel mehr als 5m Kabel? Wie lange brauche ich, um den Krempel ab- und neu aufzubauen (Ich hab alles in Kabelkanälen usw. laufen). Da kann ich gleich das lange nehmen und nicht erst mit nem kürzeren testen und ne Stunde lang auf und abbauen, um dann das längere zu nehmen, wenns klappt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laptop mit HDMI für Ton und Bild?
donteufel am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  4 Beiträge
Mainboard mit hdmi
likwitt am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  4 Beiträge
Günstige GraKa mit HDMI + Sound an LCD
ad2003 am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  3 Beiträge
Hdmi Tonausgabe von der GraKa nicht am Receiver
MoinMoinPille am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  3 Beiträge
HDMI eingang für Laptop
Der_Brock am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  3 Beiträge
HDMI > SPDIF - Kein Sound
andinger am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  13 Beiträge
Kein Bild vom HDMI Eingang
Bob_Racer am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  4 Beiträge
Problem: HDMI GraKa aber kein gescheiter Surround Sound
FlowBizkit am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  34 Beiträge
Qualitativer Unterschied - Graka HDMI vs Soundkarte?
Chris2014mc am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 03.06.2014  –  13 Beiträge
ATI5870, welche Soundkarte für übertragung per HDMI?
BMWDaniel am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 121 )
  • Neuestes Mitglieddanecro
  • Gesamtzahl an Themen1.344.909
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.918