Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC mit Verstärker-Fernbedienung steuern

+A -A
Autor
Beitrag
basti3112
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mrz 2013, 15:56
Hallo

Ich bin neuerdings glücklicher Besitzer eines Teac A-H01 Verstärkers. Zur Fernbedienung muss ich allerdings sagen, dass es mich stört, dass sie nicht immer reagiert. Tasten wie Muting oder Quellen-Wahl funktionieren meist einwandfrei, ohne dass die Fernbedienung direkt auf den Verstärker gerichtet ist.
Anders ist das bei den Tasten für die Lautstärkeregelung. Wenn ich die Lautstärke regeln will, muss ich die Fernbedienung exakt auf den Verstärker richten.

Gibt es da Leute, die das gleiche Problem mit der Fernbedienung haben?

Meine eigentliche Frage ist aber, ob ich mit der Fernbedienung auch meinen Computer steuern könnte.

Und zwar ist die Fernbedienung auch für die passende Dockingstation gedacht. Deshalb gibt es ein Navigationskreuz, Play und Pause Knöpfe etc. , die ich für den Verstärker nicht gebrauchen kann.

Kann ich mittels eines IR-Empfängers den Computer mit den verbleibenden Tasten ansteuern ?

Vielen Dank schonmal
vstverstaerker
Moderator
#2 erstellt: 29. Mrz 2013, 10:33
Das dürfte höchstwahrscheinlich nicht gehen. Du kannst nicht einfach hoffen, dass du Knöpfe drückst und der PC weiß dann schon, was er machen soll. Deiner Fernbedienung fehlen schlicht die Befehle für den IR-Empfänger, die du ihr erst "geben" müsstest.
Bei einer Fernbedienung wie der Logitech Harmony 900 würde das z.B. gehen. Ihr muss man aber "sagen" welcher IR-Empfänger benutzt wird und dann holt sie sich die entsprechenden Befehle aus einer Datenbank. Genau das fehlt dir.
eBill
Inventar
#3 erstellt: 29. Mrz 2013, 20:01
@basti3112:

Mußt Du bei Ausrichtung der FB genau auf den Empfänger bei Lautstärkebetätigung die Tasten mehrmals kräftig drücken? Ich glaube nicht, daß bei bestimmten Tasten die FB exakter ausgerichtet werden muß und bei anderen Tasten ist dies nicht erforderlich - technisch ergibt das keinen Sinn.

Ich glaube eher, daß die häufig benutzten Tasten (Lautstärkeregelung) Kontaktschwierigkeiten haben. Du solltest die FB mal komplett zerlegen und gründlich reinigen. Du kannst die Gummimatte, die Gehäuseschalen und die Platine in warmem Wasser mit Spülmittel und Bürste reinigen. Nach Abspülen mit klarem Wasser alles gut trocknen lassen. Die Platine kann man auf die Heizung legen, die Kontaktkämme der Platine eventuell mit einem Glasfaserpinsel nachbearbeiten.

Wichtig ist, daß alles fettfrei ist. Nach dem Zusammenbau wird die FB mit allen Tasten vermutlich wie neu funktionieren. Ich habe dies mehrmals bei mir und in der Verwandtschaft erfolgreich praktiziert.

Zur Frage "FB für PC verwenden" ... ist theoretisch möglich. Wenn das Empfängerproblem gelöst ist, muß eine anpassbare Software bzw. Konfigurationsdatei die Zuordnung der betätigten Tasten zu den Funktionen ermöglichen. Entweder ist das alles im Funtionsumfang vorgegeben oder Du hast Programmierkenntnisse. Sollte das alles nicht der Fall sein, solltest Du das Vorhaben vergessen bzw. eine entsprechende Fertiglösung kaufen.


eBill
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC mit der Fernbedienung steuern
carismafreund am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  3 Beiträge
Fernbedienung
theDeus am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  6 Beiträge
PC mit Logitech Harmony steuern
M-der-ATZE am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  4 Beiträge
Fernseher über PC steuern!
max.bluemel am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  2 Beiträge
PC mit Notebook steuern
H3liX am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  23 Beiträge
Sourround-Kanäle am PC steuern?
Keinze am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  4 Beiträge
Anlage ausm Auto mit PC steuern
sesese98 am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  2 Beiträge
Signal von Fernbedienung vom PC ausgeben
riccc am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  3 Beiträge
Foobar von anderem NetzwerkPC aus steuern - möglich?
Airwalker1 am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  4 Beiträge
Audio-Fernbedienung für PC?
troy_mcclure am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teac
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038