Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio-Fernbedienung für PC?

+A -A
Autor
Beitrag
troy_mcclure
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 15. Aug 2006, 09:55
Servus,

ich habe mein Subnotebook mit externer Festplatte analog an den Receiver meiner Anlage angeschlossen, soweit so gut. Winamp und iTunes kann ich über mein Handy (K700i) per Bluetooth bedienen. Allerdings geht das deutlich zu Lasten der Akkulaufzeit, außerdem reißt manchmal die Verbindung ab.
Ich hab jetzt schon ne Weile nach passenden Fernbedienungen gegoogelt (sollte ähnlich zu der Microsoft Fernbedienung der MediaCenterEdition sein), aber nichts passendes gefunden. Ausreichen würden mir die Funktionen Play/Stop sowie nächster/voriger Titel, da ich die Playlist vorher festlege.

Überall gibt es seit neuestem MP3-Player mit Videofunktion, externe Festplatten mit Bedienung über TV etc. Bei mir soll das ganze aber ohne Bedienungsoberfläche auf dem TV oder TFT laufen.

Für hilfreiche Tipps wäre ich dankbar

Gruß,
Daniel
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2006, 16:37
Hallo,

ein Vorschlag wäre die Fernbedienung "Streamzap" die sehr gut funktioniert, einfacher Anschluss an USB.

Testbericht mit Bildern

UVP 45 €
thehonk
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 15. Aug 2006, 21:00
Hi,

vielleicht ist auch LIRC bzw. WinLIRC was für dich. Du benötigst einen der vielen unterstützten Infrarotempfänger (IrDA geht leider nicht). Diese werden über serielle Schnittstelle oder USB angeschlossen. So einen Empfänger kann man auch für ein paar Euros ( < 10€) selbst löten. Mit dem Empfänger kann man beliebige Fernbedienungen von LIRC lernen lassen. Die gelernten Tasten lassen sich dann für beliebige Befehle nutzen.

Such einfach bei Google nach LIRC. Ist zwar für Linux, es gibt aber auch eine Windows Version davon.

Viele Grüße, TheHonK
troy_mcclure
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 16. Aug 2006, 06:52
Hey, danke für Eure Antworten!
Problem bei diesen "Selbstlöt-FBs" ist nur, dass ich zwei linke Hände hab, außerdem wäre eine Komplettlösung auch schon vorprogrammiert. Mal sehen, wie hoch die Preise für die genannte FB so sind.

Gruß,
Daniel
Ailton_No1
Neuling
#5 erstellt: 17. Aug 2006, 10:45
Hallo zusammen,

weiterhin hab ich gehört, dass man mit so einer Fernbedienung auch mit Powerpoint arbeiten kann. Also Folien weiterlaufen lassen usw.
Wie geht sowas? Kennt sich da jemand aus? Was brauch ich dafür?
troy_mcclure
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Aug 2006, 11:31

Ailton_No1 schrieb:
Hallo zusammen,

weiterhin hab ich gehört, dass man mit so einer Fernbedienung auch mit Powerpoint arbeiten kann. Also Folien weiterlaufen lassen usw.
Wie geht sowas? Kennt sich da jemand aus? Was brauch ich dafür?

Da reicht eigentlich jede schnöde Funkmaus aus, ne spezielle Fernbedienung ist da unnötig. Mit der linken Maustaste gehts eine Folie weiter, mit der rechten eine zurück.
kani
Stammgast
#7 erstellt: 17. Aug 2006, 12:27
Die Fernbedienungen von den ATi All-in-Wonder Karten sollen auch ohne eine solche Karte als normale Fernbedienung zu verwenden sein. Erzählte mir zumindest dieser Händler (www.mad-moxx.de) auf Nachfrage, weil ich etwas ähnliches wie du gesucht habe.
Da ich meine Idee zur Zeit nicht durchführen kann habe ich die Sache wieder auf Eis gelegt. Vllt ist das ja was für dich. Im Zweifelsfall wäre ich auf einen Funktionsbericht scharf


[Beitrag von kani am 17. Aug 2006, 12:28 bearbeitet]
Marsupilami72
Inventar
#8 erstellt: 17. Aug 2006, 12:32
Die Microsoft MCE Fernbedienung kostet 25-30€ - wo ist das Problem?
troy_mcclure
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 17. Aug 2006, 12:33

kani schrieb:
Die Fernbedienungen von den ATi All-in-Wonder Karten sollen auch ohne eine solche Karte als normale Fernbedienung zu verwenden sein. Erzählte mir zumindest dieser Händler (www.mad-moxx.de) auf Nachfrage, weil ich etwas ähnliches wie du gesucht habe.
Da ich meine Idee zur Zeit nicht durchführen kann habe ich die Sache wieder auf Eis gelegt. Vllt ist das ja was für dich. Im Zweifelsfall wäre ich auf einen Funktionsbericht scharf :)

Hmm, also diese hier aus dem von Dir genannten Shop scheint wohl der hier getesteten FB zu entsprechen. Für 17,90 werd ich da wohl zuschlagen, zumal das Teil wohl nicht so schlecht verarbeitet ist.

Gruß,
Daniel
kani
Stammgast
#10 erstellt: 17. Aug 2006, 12:38
jo, sieht ganz so aus. danke für den Link zum Test, hatte bislang noch nix derartige gefunden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio über Bluetooth von PC an Anlage?
TonySunshine am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  6 Beiträge
PC mit der Fernbedienung steuern
carismafreund am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  3 Beiträge
iTunes von externer Festplatte betreiben - unmöglich!
funnystuff am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  4 Beiträge
Verbindung PC- Studio-Monitor mit externer Aufnahmequelle
Dont_Bebop am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  3 Beiträge
Problem mit externer Festplatte
addY am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  3 Beiträge
Fernbedienung (Laustärke) für "alten" Receiver
dopro am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  3 Beiträge
Winamp > iTunes?
Don't_know am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  3 Beiträge
Fernbedienung für PC
robin17 am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  5 Beiträge
festplatte per usb an stereo anlage
statesman am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  4 Beiträge
Analog Sammlung auf Festplatte?
RUSPEr4 am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.578