Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pc mit Receiver per Koaxial verbinden -KEIN ton!

+A -A
Autor
Beitrag
Lorenor
Neuling
#1 erstellt: 12. Apr 2013, 00:00
Hallo liebe Community!

Ihr werdet Zeugen meines ersten Eintrages in einer Community. Normalerweise haben sich in der Vergangenheit alle meine Probleme rund um den Pc per Google und älteren Beiträgen lösen lassen, doch diese Zeit sollte nun anscheinend ein Ende haben.

Ich habe mir vor 3 Tagen die Soundanlage Canton Movie 70 ( tut hier nix zur Sache ) zusammen mit einem Pioneer VSX 922 gekauft. Das Output Bild läuft über einen Beamer und der Input setzt sich zusammen aus einer Xbox die per Hdmi angeschlossen ist und darüber Bild und Ton liefert, sowie einen Pc ( Bild per Hdmi und Ton per Koaxial) angeschlossen. Ich gucke alle meine Filme über den Pc und wollte mir nun also mal eine 5.1 Surround Anlage gönnen, um noch mehr Kinofeeling zu genießen. Das Problem ist nur, das ich zwar ein Bild vom Pc bekomme, aber keinerlei Ton über den Koaxial Anschluss. Mein Motherboard ist ein Asus P5ND mit einer: HD Audio (8-Kanal) - Realtek ALC883 - High Definition Audio Karte Onboard mit folgenden Anschlüssen :
1 x Audio - Line-Out (Mitte/Subwoofer) - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
1 x Audio - Line-Out (Rückseite) - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
1 x Audio - line-In - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
1 x Audio - line-Out - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone 3,5 mm
1 x Audio - Line-Out (Side Surround) - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
1 x Audio - SPDIF-Ausgang - TOSLINK
1 x Audio - SPDIF-Ausgang - RCA

Ich möchte meinen Ton gerne Digital also per Koaxial Kabel zum Receiver übertragen, jedoch bekomme ich es nach 12 STUNDEN die ich nun davor gesessen habe immer noch nicht hin
Ich habe bei dem Receiver den Koaxial Eingang auf den Hdmi 1 Port gelegt, wo auch mein Pc Bild angeschlossen ist und den Signal Select auf Digital gestellt. Das Bild, welches ich per Hdmi übertrage, ist nun auf meinem Beamer zu sehen, jedoch kein Ton zu hören. Die Anlage funktioniert ansonsten mit dem iphone oder der Xbox einwandfrei. So wie ich das sehe, ist entweder der Koaxial Eingang, das Kabel oder der Ausgang am Pc kaputt, oder am aller wahrscheinlichsten sind falsche Einstellungen am Pc. Ich habe bei dem Audiogerätemanager" Realtek Digital Output" eingestellt und wenn ich nun Musik anmache, schlagen die Balken auch Grün aus, jedoch kommt kein Signal beim Receiver an. Ich habe auch schon mal ein Optisches Kabel ausprobiert, nur leuchtet der Ausgang am Pc nicht einmal Rot. Das lässt darauf schließen, das die Digital Ausgänge nicht richtig aktiviert sind, und deshalb auch das Koaxialkabel nichts überträgt. Ich habe die Realtek Treiber auf den neusten Stand gebracht, andere Audiotreiber deinstalliert und einfach alles ausprobiert. Gibt es vllt noch etwas das ich übersehen haben könnte ?
Wenn ich das nicht hinbekomme, ist die ganze Anlage für mich Nutzlos.

Ich wäre wirklich sehr dankbar für jede Antwort!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich hab mir jetzt eine neue Soundkarte bestellt die morgen ankommt, ich hoffe das die Digitale Verbindung dann funktioniert!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
freundliche Grüße,
Simon


[Beitrag von Lorenor am 12. Apr 2013, 16:03 bearbeitet]
*Nightwolf*
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2013, 01:40
Dann lass dich willkommen heißen!

Mal ganz ehrlich: Spar' dir den ganzen Zirkus mit den zwei verschiedenen Kabeln vom PC und dieses Konfigurations-Wirrwar und nutze stattdessen die HDMI-Schnittstelle auch für den Ton. Die Übertragung per Koax-Kabel kann nichts, was HDMI nicht auch kann - im Gegenteil: Durch die größere Bandbreite kannst du bei HDMI noch mehr Tonformate durch das Kabel schicken und digital sind beide Methoden sowieso.
Lorenor
Neuling
#3 erstellt: 12. Apr 2013, 12:04
Ich habe eine Geforce GTX 280 mit DVI Ausgängen. Ich dachte das geht nur wenn die Graka Hdmi out hätte. Geht das denn mit der Grafikkarte ? Muss ich die Karte noch irgendwo an dem Motherboard anschließen bzw. wo kann ich denn umstellen das der Sound über die Karte ausgegeben wird? Bei meinem Soundmanager wird das nicht angezeigt.
*Nightwolf*
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2013, 17:36
Achso, dann sieht das ganze natürlich wieder anders aus. Dann wirst du wohl wirklich den "Umweg" über die zwei Kabel gehen müssen.

Es klingt erstmal so, als hättest du alles richtig gemacht. Normalerweise bringen die Soundtreiber irgendwelche eigenen Konsolen mit. Kann es sein, dass du dort und in den Windows-Einstellungen irgendwas unterschiedliches stehen hast, was sich gegenseitig ausschließt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kein Ton: Receiver koaxial an pc mit nvidia Soundstorm
JoTa am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  11 Beiträge
Pc mit Receiver richtig verbinden
defjack am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  18 Beiträge
pc mit lcd kabellos verbinden?
tyler1109 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  3 Beiträge
Technics Receiver mit PC verbinden
Cr4cc am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  8 Beiträge
PC mit AV-Receiver verbinden
Edelrieder am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  6 Beiträge
PC mit Anlage verbinden - Ton extrem leise
WWE am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  4 Beiträge
AVR mit PC verbinden
*FloBa* am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 14.09.2014  –  4 Beiträge
HDMI: Realtek Sound mit AV-Receiver verbinden (kein Ton)
jarodx am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  2 Beiträge
PC per HDMI an AV-Receiver---> Kein Ton
robinho101 am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  6 Beiträge
Panasonic Plasma an PC, kein Ton
Lex_Luther am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedspacefrog110
  • Gesamtzahl an Themen1.345.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.235